Zertifiziert Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken  Kostenloser Versand & Rückversand

tink Hotline ist von 8 bis 20 Uhr, Mo bis Fr für Dich da: 030 959990444

  • Zertifiziert
  • Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken
  • Kostenloser Versand & Rückversand
 
Filter

Artikel 1 bis 45 von 64 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Zubehör

Artikel 1 bis 45 von 64 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Sicherheits-Zubehör für ein verlässlich vernetztes Heim

 

Das eine Sicherheitssystem im Bereich Smart Home gibt es heute nicht mehr. Eine Vielzahl von innovativen Anbietern offerieren Ihre Produkte. Die angebotenen Lösungen unterscheiden sich teils stark voneinander. Das eine Sicherheitspaket ist mehr auf die lückenlose Überwachung der Außenhaut des Gebäudes abgestimmt. Das andere mehr auf die komfortable Steuerung aus der Ferne. Die Grundidee ist aber bei allen gleich: Mehr Schutz und Komfort für Dich, Deine Lieben und Dein Heim.

Damit die einzelnen Komponenten zuverlässig und beständig miteinander funktionieren, gibt es eine große Auswahl an Zubehör. Anhand einiger Beispiele wollen wir Dir verdeutlichen, welche Elemente für die verschiedenen Aufgaben eingesetzt werden können und wie sie arbeiten. Ein Wandsender fungiert sozusagen als Fernbedienung. Er gibt mit nur einem Tastendruck per Funk die Signale an alle dort angeschlossenen Geräte innerhalb eines Systems. Was genau welches Gerät dann machen soll kannst Du vorher nach Deinen Ideen und Vorstellungen programmieren. Die Funkreichweite beträgt meist bis zu 100 Meter. Diese kann sich jedoch durch Wände, Decken und die verwendeten Materialien reduzieren. Da der Wandsender mit Batterien oder Akkus betrieben wird, kann er ohne jegliche Verkabelung überall und ganz einfach montiert werden - solange er sich in Reichweite befindet.

 

Einsatzbereiche für Sicherheits-Zubehör

 

Wenn in Deinem Gebäude das Wifi-Signal durch dicke Wände stark abgeschirmt wird, dann kann es zu Verbindungsproblemen zwischen den Geräten und Deinem WLAN-Router kommen. Damit das nicht passiert kann ein WLAN-Verstärker eingesetzt werden. Er nimmt das Signal auf und leitet es verstärkt an den jeweiligen Empfänger weiter. Natürlich funktioniert das Ganze auch umgekehrt, sodass Du die Daten der eingesetzten Sensoren zuverlässig abrufen kannst.

Nicht alle Hersteller und Elemente eines Sicherheitssystems sind von vorneherein immer kompatibel. Um trotzdem größtmögliche Flexibilität und Individualität zu ermöglichen, gibt es Lösungen. Viele Hersteller bieten entsprechende Adapter an. Diese stellen die sichere Verbindung zwischen den Komponenten her, damit auch alles nach Wunsch umgesetzt werden kann. Es kann zum Beispiel sein, dass die steuerbare Steckdose oder der regelbare Schalter nicht zum bereits vorhandenen Schalterprogramm passt. Auch hier lässt sich durch den Einsatz eines entsprechenden Adapters Abhilfe schaffen.

 

Da heutzutage in einem vernetzten Heim verschiedene Übertragungstechnologien arbeiten, gibt es kleine Geräte, die Hubs genannt werden. Sie vereinen die verschiedenen Systeme wie beispielsweise Wifi oder Bluetooth in einem Element, und verbinden die einzelnen Komponenten miteinander. So lassen sich verschiedene Szenarien programmieren, die nach Deiner Aufforderung per App oder Taster automatisch aufgerufen werden. Beispielsweise können Geräte ein- und ausgeschaltet werden oder Du lässt ein voreingestelltes Szenario ablaufen. Die Möglichkeiten sind vielfältig und lassen facettenreiche Einstellmöglichkeiten zu.

Mehr anzeigen...