Kostenloser Versand & Rückversand  Echter Kundenservice  Alle Produkte getestet

  • Zertifiziert
  • Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken
  • Kostenloser Versand & Rückversand
Filter

Withings

Withings

Withings: Unterhaltungselektronik VS. Gesundheits-Gadgets

Withings ist ein französisches Unternehmen mit Sitz in Issy-les-Moulineaux, Frankreich, das sich auf Unterhaltungselektronik spezialisiert hat. Weitere Sitze befinden sich in Cambridge, Massachusetts, USA und in Hong Kong. Verkauft wird weltweit. 2008 wurde Withings von zwei Führungskräften aus der Technik- und Telekommunikationsindustrie Éric Carreel und Cédric Hutchings, gegründet. Die Einführung ihres ersten Produktes geschah offiziell im Juni 2009 mit der vernetzten Körperwaage. Nach einer großzügigen Finanzspritze wurde 2011 mit dem iPhone-kompatiblen Blutdruckmessgerät schließlich das zweite Produkt des Unternehmens vorgestellt. Ein Babymonitor und weitere Produkte, die mit dem Smartphone gesteuert werden konnten, sollten folgen. Withings erkannte Smart Home als zukunftsweisend und fand seine Nische. So ist das Unternehmen heute bekannt für Design und Innovation im Bereich der vernetzten Gesundheitselektronik. Im Jahr 2016 hat das finnische Unternehmen Nokia den Vernetzungs-Spezialisten von Medizintechnik für 170 Millionen Euro aufgekauft. Nokia möchte Withings in den kommenden Jahren noch stärker im Bereich der Gesundheitstechnologien für verbesserte Lebensqualität etablieren. Withings Health Institute ist die Forschungseinrichtung des Unternehmens, das durch eine Kombination aus eigener Forschung und akademischen Partnerschaften danach strebt, die Revolution in der vernetzten Gesundheitstechnologie zu beschleunigen. Mithilfe der Verwendung von Echtzeitdaten können Risikofaktoren für Herzerkrankungen in zeitgenauer Abhängigkeit zum jeweiligen Lebensstil ermittelt und bestimmt werden. So kann die Lebensqualität weiter verbessert werden, indem Krankheiten durch gesündere Lebenseinstellungen vorgebeugt werden kann. Withings selbst hat schon verschiedene Forschungspapiere zu unterschiedlichen Studien veröffentlicht – die Produkte sind dabei oft Teil klinischer Studien.

 

Ein breites Sortiment für gesteigerte Lebensqualität

Nach den Erfolgen von Körperwaage, Blutdruckmessgerät und Babymonitor, stellt Withings im Januar 2012 auf einer Messe für Unterhaltungselektronik die weltweit erste internetfähige Baby- und Kleinkindwaage vor, die direkt den CES Innovations Award gewann. Mit dem Smart Body Analyzer kamen schließlich noch weitere Funktionen hinzu. Diese smarte Waage misst nicht nur das Gewicht, sondern ermittelt zeitgleich auch den Body-Mass-Index sowie den Körperfettanteil, registriert die Herzfrequenz, ermittelt Luftqualität und Raumtemperatur im Innenbereich und kann auf Bedarf sogar den Wetterbericht anzeigen. Die Daten werden gespeichert, sodass die Waage acht verschiedene Profile gleichzeitig bedienen kann und alle Nutzer intuitiv am Gewicht erkennt. Die gemessen Werte kannst Du Dir jederzeit als Text, E-Mail oder über Social-Networking anzeigen lassen. 2013 folgte mit dem pulse Ox ein Pulsarmbad. Die nächste große Errungenschaft folgte 2015 mit dem Withings Aura Smart Sleep-System. Dabei agiert ein Lichtwecker mit Sensoren unter Deiner Matratze. Die Sensorik ermittelt genauestens Deinen Schlafrhythmus und kann anhand Deiner Bewegungen erkennen, in welcher Schlafphase Du Dich befindest. Der Lichtwecker weckt mit sanftem Licht, das Sonnenaufgang imitiert. Dabei ist der simulierte Sonnenaufgang optimal auf Deine Schlafphase abgestimmt – kein lästig lautes Klingeln, das Dich aus der Tiefschlafphase reißt, sondern safte Sonnenstrahlen zum perfekten Zeitpunkt. Neben den Produkten Activité, Go und Thermo brachte Withings schließlich mit der Withings Home eine überzeugend leistungsstarke Sicherheits- und Überwachungskamera auf den Markt, die auch besonders tauglich als Babycam und Babyphone eingesetzt werden kann. Gerade auch diese Kamera ist mit entsprechender Sensorik ausgestattet, um die Luftqualität zu messen und den Verwender auf seinem Smartphone darüber zu informieren, sobald ein kritisches Level an CO₂-Gehalt in der Raumluft registriert wird. Hier behält jedes neue Produkt seinen gesundheitstechnologischen Charakter, um Lebensqualität gezielt zu steigern.

 

Der Helfer für die Gesundheit

Sämtliche Withings Produkte lassen sich untereinander verbinden. Mithilfe der Health Mate App können alle gemessenen Daten auf Deinem Smartphone eingesehen werden. So kannst Du Dich jederzeit selbst auf Deine gesetzten Ziele kontrollieren. Die App fungiert dabei als Dein persönlicher Coach, der Dich ermutigt und antreibt, um höhere Ziele zu erreichen. Sämtliche Daten werden Dir in übersichtlichen Grafiken veranschaulicht, sei es Dein Schlafzyklus, Deine Wachphasen, Deine Herzfrequenzen, oder Dein Kalorienverbrauch. So behältst Du Deine gesundheitlichen Ziele immer vor Augen.