Kostenloser Versand & Rückversand  Echter Kundenservice  Alle Produkte getestet

  • Zertifiziert
  • Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken
  • Kostenloser Versand & Rückversand

Philips Hue Dimm Schalter

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: Lieferzeit: 1-3 Werktage

tink Rabatt

UVP 24,95 €

Reduzierung

tink Mengenrabatt Du erhältst bei tink ab dem zweiten Produkt einen Mengenrabatt

Dein tink Preis 23,95 € Inkl. MwSt

  • Kostenfreier Versand und Rückversand
  • Schnelle Lieferung direkt vom Hersteller

ODER
Wichtigste Funktionen
Lässt sich über eine App für Apple iOS Geräte steuern.
iOS App
Lässt sich über eine App für Android Geräte steuern.
Android App
Kompatibel mit Amazon Echo.
Amazon Echo
Kompatibel mit Apple HomeKit.
Apple HomeKit
Kompatibel mit dem Bosch Smart Home System.
Bosch Smart Home
Kompatibel mit Google Home.
Google Home
Kompatibel mit innogy SmartHome.
innogy SmartHome
Kompatibel mit Logitech Harmony.
Logitech Harmony
Kompatibel mit Magenta SmartHome.
Magenta SmartHome
Kann mit anderen Geräten kommunizieren, die das Zigbee-Protokoll unterstützen.
Zigbee
IFTTT steht für „If This Then That“ und ist ein Dienst, der es ermöglicht, einfache Anweisungen zu verknüpfen. Beispiel: Wenn ich abends mein Haus betrete, dann sollen alle Lichter angehen.
IFTTT
Lampen lassen sich direkt oder über smarte Stecker nach einem Zeitplan steuern.
Zeitplan Licht
Das Produkt lässt sich besonders einfach in Betrieb nehmen.
Einfache Installation

Der Philips Hue Dimm-Schalter ermöglicht kabelloses Dimmen und das Ein- und Ausschalten Deiner Hue Lampen ganz ohne Bridge. Bis zu 10 Lampen können somit gleichzeitig auf bis zu 12 Metern Entfernung gesteuert werden.

tink Experten Rating
8.5
Richard (tink Experte) empfiehlt
Lifestyle

Ein tolles Produkt für diejenigen, die sich ein Hue Netzwerk gerne aufbauen möchten, dabei aber nicht die Kosten für eine Bridge aufbringen wollen. Sollte die Bridge aber auch schon vorhanden sein, bleibt der Dimm-Schalter ein überzeugendes Ergänzungsprodukt zum günstigen Preis.

Weiterlesen
Produktinformationen

  • Bequeme Steuerung: Völlig kabellos kannst du Deine Lichtquellen dimmen. Der Schalter kann dabei an der Wand montiert sein, flexibel bleibst du trotzdem dank abnehmbarer Fernbedienung.
  • Umfangreiches Netzwerk: Der Dimm-Schalter kann bis zu 10 Hue Lampen gleichzeitig steuern über eine Reichweite von bis zu 12 Metern hinweg.
  • Keine Installation: Es wird kein Elektriker benötigt, der Dimm-Schalter kann ohne Bohrlöcher an die Wand gebracht werden, der Schalter ist sofort betriebsbereit und ermöglicht komfortables Dimmen.

Philips Hue Dimm-Schalter im Einsatz

Mit dem Philips Hue Dimm-Schalter bekommst Du eine besonders kostengünstige Variante des stufenlosen Dimmens. Dafür musst Du einfach nur Deine Philips Hue Lampen eindrehen und fertig. Der Schalter ist sofort einsatzbereit. Dank seiner funktionalen Gestaltung ist die Anwendung selbsterklärend – ein eigenes Symbol auf jedem der vier Tasten, um eine Lampe aus oder an zu schalten, heller oder dunkler zu dimmen. Der Schalter kann an der Wand montiert werden. Auf der Grundfläche hält die abnehmbare Fernbedienung magnetisch. So kannst Du Deine Lampen auch flexibel aus anderen Zimmern heraus, von dem Sofa, aus der Küche oder aus dem Bett heraus steuern. Die Reichweite der Fernbedienung beträgt dabei 12 Meter. Bis zu 10 Lampen können damit zeitgleich gesteuert werden. Eine Bridge ist nicht erforderlich.

Weiterlesen
Technische Details
EAN 8718696506967
Bewertungen

Nur registrierte Kunden, die Dieses Produkt gekauft haben, können Bewertungen abgeben. Bitte melde Dich an

8.5
Richard (tink Experte) empfiehlt
Lifestyle

Hier kann kaum von Installation gesprochen werden. Einfach und schnell agieren Schalter und Lampen miteinander.

.
Installation
10

Hier kann kaum von Installation gesprochen werden. Einfach und schnell agieren Schalter und Lampen miteinander.

Fernbedienung ist dank magnetischer Haftung abnehmbar.

.
Produktqualität
7

Fernbedienung ist dank magnetischer Haftung abnehmbar.

Bis zu 10 Lampen können mit dem Dimm-Schalter gedimmt, ein- und ausgeschaltet werden.

.
Funktionen
7

Bis zu 10 Lampen können mit dem Dimm-Schalter gedimmt, ein- und ausgeschaltet werden.

Dimmen, Ein- und Ausschalten funktioniert überzeugend zuverlässig.

.
Zuverlässigkeit
10

Dimmen, Ein- und Ausschalten funktioniert überzeugend zuverlässig.

Funktionale Gestaltung überzeugt durch Neutralität und vielseitige Verwendung.

.
Design
8

Funktionale Gestaltung überzeugt durch Neutralität und vielseitige Verwendung.

Sehr günstig, um kabellos und ohne Bridge Deine Hue Lampen zu dimmen.

.
Preis/Leistung
9

Sehr günstig, um kabellos und ohne Bridge Deine Hue Lampen zu dimmen.

Installation & Hilfe

Häufig gestellte Fragen

Mit welchen Geräten kann ich die Philips Hue Produkte nutzen?

Philips Hue ist mit Apple-Geräten ab der iOS-Version 6.0 und Android-Geräten ab der Version 2.3 kompatibel.

Was kostet mich das Herunterladen der App und wo ist diese verfügbar?

Die App ist kostenlos im App Store und bei Google Play verfügbar. Alternativ kannst Du sie direkt von der Homepage www.meethue.com/app downloaden oder Du scannst den QR-Code auf der Verpackung und folgst den Anweisungen.

Von wie vielen Geräten kann ich Hue steuern?

Das Hue-System lässt sich von bis zu 10 Geräten steuern. Dazu muss lediglich die Hue-App auf jedem Gerät installiert sein.

Kann ich zwei Starter-Kits miteinander verknüpfen?

Nein, es ist nicht möglich mehrere Starter-Kits gleichzeitig über die App zu bedienen. Es kann jedoch jedes einzeln mit dem Router verbunden und über eine eigene App gesteuert werden.

Wie viele Lampen lassen sich über die App steuern?

Du kannst bis zu 50 Lampen gleichzeitig mit einer Bridge verbinden. Dabei kannst Du auch „Friends of Hue“-Produkte mit einbinden.

Wie viele Licht-Szenarien kann ich erstellen?

Es lassen sich bis zu 90 unterschiedliche Szenarien erstellen. Das Erstellen von Szenarien ist allerdings nur im WLAN des Heimnetzwerkes möglich, von außerhalb ist die Funktion nicht verfügbar.

Kann ich die Lampen von unterwegs steuern?

Ja, die Lampen lassen sich von überall unterwegs steuern. Dafür müssen die Bridge und die App im Meethue-Portal autorisiert sein.

Kann ich von unterwegs sehen, ob meine Lampen zuhause an sind?

Ja, Du kannst sowohl in der App als auch auf der Hue-Webseite den Status Deiner Lampen abfragen. Wird eine Lampe über den Wandschalter ein- oder ausgeschaltet, lässt sich dies allerdings nicht in der App nachvollziehen. In diesem Fall wirst Du benachrichtigt, dass zu dieser Lampe die Kommunikation unterbrochen wurde. Über die Funktion „Alle aus“ kannst Du dennoch sicherstellen, dass alle Lampen ausgeschaltet werden.

Was kann ich tun, wenn die Reichweite meines ZigBee Signals nicht ausreicht, um alle Lampen zu bedienen?

Zur Verstärkung des ZigBee Signals kannst Du eine zusätzliche Lampe zwischen der Bridge und der Lampe, die sich nicht steuern lässt, platzieren. Diese fungiert dann als Repeater und verstärkt das ZigBee Signal.

Was ist die Alarm-Option?

Mit der Alarm-Option kannst Du deine Hue-Lampe als Licht-Wecker nutzen. Die Uhrzeit und Helligkeit lässt sich individuell einstellen und sogar ein Sonnenaufgang in Deinem Schlafzimmer imitieren.

Welche Farben kann ich mit Hue darstellen?

Abhängig von den verwendeten Lampen lassen sich bunte Farben oder Weißlichtschattierungen darstellen. Bei den White and Color Lampen kannst Du stufenlos aus einer Auswahl von 16 Millionen Farben wählen. Damit lässt sich jede Farbe des Regenbogens darstellen. Auch bei den Weißlichtschattierungen hast Du vom warmen Gelblicht bis zu einem kühlen Weiß eine große Auswahl an Möglichkeiten.

Welche Produkte kann ich in mein Hue-System einbinden?

Neben den Lampen kann man den Philips LightStrip, einen 2m langen, biegsamen LED-Streifen einbinden. Des Weiteren ist es möglich die LivingColors Bloom sowie Philips Ambilight Fernseher mit deinen Hue zu verknüpfen.

Kann ich die Lampen mit Dimmern versehen?

Die Lampen sind nicht mit allen Dimmern kompatibel. Mit einigen Dimmern funktionieren sie, wenn man sie auf die volle Helligkeit einstellt. Andernfalls sollte die Lampe in eine andere Leuchte eingebaut werden.

Wie kann ich die Geofencing-Funktion aktivieren?

Dafür musst Du über ein Konto im meethue-Portal (www.meethue.de ) verfügen, die aktuelle App installiert und GPS auf Deinem Smartphone eingeschaltet haben. Über die App kannst Du dann die Geofencing-Funktion einstellen. Ist das Symbol „Mein Standort“ grau, musst Du es mit einem Doppelklick aktivieren, so dass es blau erscheint.

Was ist die Timer-Funktion?

Mit dem Timer kann man einzelne Szenarien in einer bestimmten Zeit ein- oder ausschalten. Zum Beispiel lässt sich das Licht in 10 Minuten automatisch ausschalten.

Wozu dient die Funktion „Randomisieren“?

„Randomisieren“ ist eine nützliche Option, wenn man längere Zeit nicht zu Hause ist. Bei Aktivierung der Option, variiert die tägliche Einschaltzeit der Szenarien um bis zu 30 Minuten. Dies simuliert ein belebtes Haus und erhöht die Sicherheit.

Wie kann ich eine Lampe aus meinem Hue-System entfernen?

Zum Entfernen einer Lampe aus dem Hue-System muss die Bridge zurückgesetzt werden. Im Anschluss muss die App geladen und mittels der Link-Taste die gewünschten Lampen ausgewählt und implementiert werden.

Welche Möglichkeiten habe ich, wenn ich IFTTT nutzen möchte?

Mittels IFTTT lassen sich Wenn-Dann-Szenarien erstellen, wenn du deine Hue-Lampen mit anderen smarten Produkten verbindest. Zum Beispiel passt sich die Farbe des Lichts je nach Wetter an, oder die Lampen beginnen zu blinken, wenn deine Lieblingsserie bald beginnt. Deinen Ideen sind keine Grenzen gesetzt!

App

Volle Übersicht in aller Kürze – tink hat für Dich ein Video erstellt, das die ganze Funktionsvielfalt der Philips Hue App zeigt. Intuitive Bedienung und eine schön gestaltete Bedienoberfläche sind das A und O für smarte Bedienbarkeit. Überzeug Dich selbst.


Experten-Chat