• Kostenloser Versand- und Rückversand
  • Echter Kundenservice
  • Alle Produkte getestet
  • Partner von
  • Zertifiziert
  • Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken
  • Kostenloser Versand & Rückversand

Innr Remote RC 110 - Fernbedienung

* Pflichtfelder

tink Rabatt

UVP 19,95 €

tink Mengenrabatt Du erhältst bei tink ab dem zweiten Produkt einen Mengenrabatt

Dein tink Preis 19,95 € Inkl. MwSt

  • Kostenloser Versand und Rückversand
  • tink "Funktioniert-Garantie"  
  • Kostenlose Expertenberatung Bei tink ist 1+1<2. Wir bieten unseren Kunden beim Kauf mehrerer Artikel exklusive Mengen- und Paketrabatte.

Wichtigste Funktionen
Lässt sich über eine App für Apple iOS Geräte steuern.
iOS App
Lässt sich über eine App für Android Geräte steuern.
Android App
Kann mit anderen Geräten kommunizieren, die das Zigbee-Protokoll unterstützen.
Zigbee
Das Produkt lässt sich besonders einfach in Betrieb nehmen.
Einfache Installation

Die Innr Remote RC 110 ist die Fernbedienung für Deine Innr Lichttechnik. Dabei benötigst Du nicht einmal eine Bridge, denn im Stand-Alone Modus kannst Du über sie Innr Lampen direkt anlernen und steuern. Mit der Fernbedienung kannst Du so bis zu sechs Innr Lampen dimmen (falls diese dimmbar sind) sowie ein- und ausschalten. Die Fernbedienung kann allerdings nicht den Farbverlauf bei RGBW-Lampen ändern. Alternativ lässt sich die Innr Remote RC 110 aber auch über eine Bridge (von Innr, Philips Hue oder Osram LIGHTIFY) anschließen, um dann alle Lichter in diesem System zu steuern.

tink Experten Rating
8.4
Annemarie (tink Experte) empfiehlt
Licht

Klasse Idee. Die Innr Remote RC 110 steuert als Stand-Alone Gerät ganz ohne Bridge bis zu 10 Lampen. Sie besitzt eine Dimmfunktion, eine Umschaltfunktion und sechs vorgefertigte Lichtszenen. Gleichzeitig kannst Du sie aber auch in Verbindung mit der einer Bridge (von Innr oder Philips Hue) nutzen. Du steuerst Damit Deine gesamte Lichttechnik oder nur Lampen in bestimmten Räumen. Da ist für jeden etwas dabei.

Weiterlesen
Produktinformationen

  • Stand-Alone: Erst einmal reinschnuppern? Die kostengünstige Innr Fernbedienung für Smart LED-Lichtsystem steuert – ganz ohne Bridge – maximal 10 Lampen per Funk.
  • Funktionen: Du kannst alle Lampen gleichzeitig dimmen und umschalten. Bis zu sechs Lampen können sogar individuell gesteuert werden.
  • Bridge Modus: In Verbindung mit der Bridge gilt die Dimm- und Umschaltfunktion für alle Lampen Deiner Innr Lichttechnik. Oder Du weist sie einem Raum zu und steuerst nur diesen.
  • Szenen: Über die Tasten 1–6 kannst Du stimmungsvolle Lichtszenen aktivieren. Schiebe dafür den Regler auf der Fernbedienung nach links und wähle einen der vorgefertigten Szenen.
  • Nachträglich umrüsten: Mit der Innr Fernbedienung kannst Du das System erst einmal ausprobieren. Sie und alle Lampen lassen sich nachträglich in die Bridge integrieren.
  • Kompatibilität: Die Innr Produkte sind kompatibel mit Amazon Alexa, Osram LIGHTIFY, Philips Hue und der Smart Home Beleuchtung von IKEA. Allerdings arbeitet Innr nicht mit Apple HomeKit.

Die Innr Fernbedienung für Smart LED-Lichtsystem im Einsatz

Die Innr Remote RC 110 ist sowohl für Einsteiger als auch etwas für Besitzer der Innr Bridge. Als Stand-Alone Fernbedienung steuert das Gerät zehn Lampen in Deinem Haushalt. Über die Funktionstasten bedienst Du sechs davon individuell. Die restlichen vier können dann nur gemeinsam mit allen Lampen gedimmt oder umgeschaltet werden. Diese Restriktion liegt an der geringen Speicherkapazität von nur einer Fernbedienung. Die Lösung holt das Maximum an Funktionen aus dem Funkstandard Zigbee ohne Basisstation heraus. Im Stand-Alone Modus stehen Dir zwei Funktionen zur Verfügung. Durch die Plus- und Minus-Tasten dimmst Du das Licht stufenlos. Mit dem Hauptknopf in der Mitte schaltest Du die Lampen an und aus. Für die individuelle Steuerung wählst Du zuvor eine der Tasten 1–6. Daneben kannst Du noch den Schalter von Licht zu Szenen wechseln. In diesem Modus wechselst Du durch die Zahlentasten zwischen verschiedenen, voreingestellten stimmungsvollen Lichtszenen. Farbveränderungen bei RGBW-Glühbirnen sind damit allerdings nicht möglich.



Einen Workaround gibt es für Besitzer der Innr Bridge. Die Fernbedienung steuert in Kombination mit der Basisstation alle Lampen Deines Haushaltes. Die individuelle Steuerung von bis zu sechs Lampen fällt in diesem Setup weg. Dafür aber, und hier kann Innr Punkten, kannst Du die Fernbedienung Räumen zuweisen. Sie steuert daraufhin nur Lampen in diesem Raum. Farblampen können damit ebenfalls gedimmt werden. Den Farbwert selbst erstellst Du in der App. Daneben ist die sehr kostengünstige Innr Remote RC 110 eine gute Möglichkeit, beim Verlassen der Wohnung schnell alle Lampen zu deaktivieren. Platziere sie dafür einfach in der Nähe des Eingangs und betätige den mittleren Knopf. Die Innr Fernbedienung erspart Dir damit das Herauskramen des Handys bei kurzen manuellen Änderungen. Für Einsteiger ist sie eine sehr kostengünstige Variante in smarte Lichttechnik hineinzuschnuppern.

Weiterlesen
Alternative Producte
Bewertungen

Nur registrierte Kunden, die Dieses Produkt gekauft haben, können Bewertungen abgeben. Bitte melde Dich an

8.4
Annemarie (tink Experte) empfiehlt
Licht

Mit der Bridge geschieht die Installation wie bei den Innr Lampen. Als Stand-Alone reicht die gedrückte Tastenkombination Plus und Minus in der Nähe der Lampen. Sie werden automatisch eingelernt.

.
Installation
9

Mit der Bridge geschieht die Installation wie bei den Innr Lampen. Als Stand-Alone reicht die gedrückte Tastenkombination Plus und Minus in der Nähe der Lampen. Sie werden automatisch eingelernt.

Die Fernbedienung ist recht kompakt und robust, wirkt aber auch eher günstig (was sie ja auch ist).

.
Produktqualität
8

Die Fernbedienung ist recht kompakt und robust, wirkt aber auch eher günstig (was sie ja auch ist).

Nach der Einrichtung weist Du die Fernbedienung entweder einem Raum zu oder behältst sie ohne Raum. Weitere Einstellungen müssen für sie nicht vorgenommen werden.

.
App/Software
9

Nach der Einrichtung weist Du die Fernbedienung entweder einem Raum zu oder behältst sie ohne Raum. Weitere Einstellungen müssen für sie nicht vorgenommen werden.

Stufenloses Dimmen, Umschaltfunktion, manuelle Steuerung für bis zu sechs Lampen (Stand-Alone), sechs vorgefertigte Dimm-Szenen für alle Lampen, Raumsteuerung in Verbindung mit der Bridge.

.
Funktionen
8

Stufenloses Dimmen, Umschaltfunktion, manuelle Steuerung für bis zu sechs Lampen (Stand-Alone), sechs vorgefertigte Dimm-Szenen für alle Lampen, Raumsteuerung in Verbindung mit der Bridge.

Im Test konnten wir in wenigen Minuten alle Lampen einlernen. Dank der hohen Reichweite von Zigbee wurden neue Befehle sofort übernommen, auch aus anderen Räumen.

.
Zuverlässigkeit
9

Im Test konnten wir in wenigen Minuten alle Lampen einlernen. Dank der hohen Reichweite von Zigbee wurden neue Befehle sofort übernommen, auch aus anderen Räumen.

Kastenförmige Aufmachung in Weiß ohne großen Firlefanz. Die Fernbedienung ist relativ unscheinbar und sehr funktional gehalten.

.
Design
6

Kastenförmige Aufmachung in Weiß ohne großen Firlefanz. Die Fernbedienung ist relativ unscheinbar und sehr funktional gehalten.

Als Stand-Alone benötigst Du für die Fernbedienung keine App. Zigbee besitzt eine Reichweite von maximal 30 Metern. Damit ist praktisch kein externes Eingreifen möglich.

.
Datenschutz
8

Als Stand-Alone benötigst Du für die Fernbedienung keine App. Zigbee besitzt eine Reichweite von maximal 30 Metern. Damit ist praktisch kein externes Eingreifen möglich.

Einsteiger haben mit der Fernbedienung eine kostengünstige Möglichkeit zum Ausprobieren. Besitzer der Bridge profitieren von der Raumsteuerung ohne App.

.
Preis/Leistung
10

Einsteiger haben mit der Fernbedienung eine kostengünstige Möglichkeit zum Ausprobieren. Besitzer der Bridge profitieren von der Raumsteuerung ohne App.

App
Installation
Technische Details
Produktabmessung11,6 x 4,2 x 2 cm
Stromversorgung2 x AA Batterien (im Lieferumfang enthalten)
FAQ

Häufig gestellte Fragen

Wie wechsle ich die Fernbedienung vom Stand-Alone zum Bridge-Modus?

Drücke dafür die Tasten Programm und Umschalten gleichzeitig für zehn Sekunden. Sobald die Fernbedienung zurückgesetzt ist, blinkt die grüne LED fünfmal auf.

Wie wechsle ich die Stand-Alone Lampen zum Bridge Modus?

Alle Lampen aus dem Stand-Alone Setup müssen dafür zurückgesetzt werden. Schalte die Lampen dafür zunächst für mindestens fünf Sekunden ein. Anschließend schalte die Lampen sechsmal hintereinander schnell an und aus. Sie sind nun zurückgesetzt.

Wie sehe ich, ob die Lampe zurückgesetzt wurde?

Die Lampe leuchtet kurz zweimal auf, nachdem sie zurückgesetzt ist.