Mobile Solarpanele

Generiere mit mobilen Solarpanelen Sonnenenergie für unterwegs

Mobile Solarpanele versorgen Deine Geräte auch dann mit elektrischem Strom, wenn Du keinen Zugang zu einer Steckdose hast. Sie sind oft wasserfest und kratzbeständig, sodass sie Dich verlässlich bei Deinen Abenteuern begleiten. Dank integrierter Tragegriffe oder Befestigungsösen sind sie leicht zu transportieren. Du montierst sie flexibel auf dem Boden, an einem Baumzweig oder an Deinem Rucksack.

Die Vorteile von mobilen Solarpanelen

Für den einfachen Transport konzipiert

Die meisten mobilen Solarpanele kannst Du falten und platzsparend verstauen, sodass Du auf Deinen Ausflügen noch genug Platz in Deinem Gepäck hast.

Flexible Montage

In der Wildnis - oder auf dem Festivalcampingplatz - sind die Möglichkeiten zur Montage von Solarpanelen oft begrenzt. Deshalb sind bei mobilen Solarpanelen meist Ständer oder Ösen zur Befestigung integriert.

Verschiedene Anschlüsse

Damit Du nicht mehrere verschiedene Kabel und Adapter mitnehmen musst, haben mobile Solarpanele oft mehrere Anschlüsse, zum Beispiel USB-A, USB-C und Schuko.

Gegen Wind und Wetter geschützt

Mobile Solarpanele sind wassergeschützt und halten so Matsch, Regen und anderen wetterbedingten Unannehmlichkeiten auf jeden Fall stand.

Autark leben

Ein mobiles Solarpanel sorgt dafür, dass Du Deine elektronischen Geräte auch abseits vom Stromnetz betreiben kannst, egal, ob Mini-Kühlschrank, Laptop, Smartphone, Lautsprecher oder elektrische Kühltasche.

Speichere Deinen Strom

Powerstationen speichern den generierten Strom Deines Solarpanels. Nutze sie, um Deine Geräte auch nachts oder bei einem bewölkten Himmel mit Solarenergie zu versorgen.

Anker mobiles Solarpanel an Rucksack

Das richtige Panel für Deine Geräte

Mobiles Solarpanel mit 21 Watt

Solarpanele mit einer Ausgangsleistung von 21 Watt versorgen kleine Geräte mit Strom. Diese Leistung genügt, um beispielsweise Dein Smartphone, Deinen Laptop oder eine Lampe mit Strom zu versorgen.

Mobiles Solarpanel mit 100 Watt

100 Watt sind genug elektrische Leistung, um mittelgroße Fernseher oder Ventilatoren zu betreiben und um Deinen Laptop aufzuladen.

Mobiles Solarpanel mit 200 Watt

Mit 200 Watt versorgst Du größere Geräte, wie zum Beispiel einen Kühlschrank oder mehrere kleinere Geräte mit Energie.

Anker Powestation mit Lampe beim Camping

Speichere Deine Sonnenenergie

Solarpanele generieren Strom, indem sie die Sonneneinstrahlung in elektrische Energie umwandeln. Ist jedoch kein Sonnenlicht da, wird kein Strom produziert. Damit Du auch nachts und bei bewölktem Himmel Deine Geräte weiterhin mit Energie versorgen kannst, schließt Du eine Powerstation an Dein mobiles Solarpanel an. Die Powerstation speichert überschüssige Energie, sodass Du sie dann verwenden kannst, wenn Du sie benötigst. Powerstationen haben meist verschiedene Anschlüsse, sodass Du auch mehrere Geräte gleichzeitig anschließen kannst. Außerdem kannst Du sie über eine herkömmliche Steckdose aufladen und als Powerbank nutzen.

UGREEN mobile Solarpanele auf Wiese mit Powerstation

Mobile Solarpanele fürs Camping

Beim Camping verzichtet man meist auf einen gewissen Luxus: Isomatte statt Bett, Campingkocher statt Herd, Waldsee statt Dusche. Auf manche Dinge, wie zum Beispiel Dein Smartphone oder das Ladegerät für die Akkus Deiner Kamera lässt sich jedoch nur schwer verzichten. Wenn Du gerade keinen Zugang zu einer Steckdose hast, kann Dir ein mobiles Solarpanel Abhilfe verschaffen. Kleine Solarpanele wiegen etwa ein halbes Kilo und passen zusammengefaltet in einen Rucksack. Größere Solarpanele sind zwar etwas schwerer, haben aber meist Tragegriffe und lassen sich ebenfalls falten. So sind sie leicht zu transportieren und passen in Dein Auto oder in Deinen Wohnwagen.

Unsere top Solarpanele

Anker 625 Solarpanel
(100 W)

Anker 625 Solarpanel 100 Watt

Mit XT60-, USB-A-, und USB-C-Anschluss hast Du unterschiedliche Möglichkeiten, Deine Geräte direkt an das 100-Watt-Solarpanel anzuschließen und zu laden.

Zum Produkt

Anker 531 Solarpanel
(200 W)

Anker 531 Solarpanel mit 200 Watt

Dank der integrierten Tragegriffe lässt sich das 200-Watt-Solarpanel von Anker zusammenklappen und wie eine Tasche tragen. So nimmst Du das Solarpanel flexibel auf Deine Reisen mit.

Zum Produkt

Anker 513 Solarpanel
(21 W)

Anker 513 Solarpanel mit 21 Watt

Das kleine, flexible Solarpanel ist perfekt für Wandertouren und Tagesausflüge: Integrierte Ösen ermöglichen es Dir, das Panel zum Beispiel an einem Rucksack oder Baumzweig zu befestigen.

Zum Produkt

UGREEN Faltbares Solarpanel (100 W)

UGREEN faltbares Solarpanel mit 100 Watt

Dank IP-67-Zertifizierung ist das Solarpanel wasserfest und kann so auch bei Wind und Wetter sorgenlos verwendet werden. Die Trageriffe ermöglichen Dir einen einfachen Transport.

Zum Produkt

UGREEN Faltbares Solarpanel (200 W)

UGREEN faltbares mobiles Solarpanel 200 W

Das 200-Watt-Solarpanel von UGREEN ist fast doppelt so breit wie die kleinere 100-Watt-Version und bietet Dir doppelt so viel Power. Auch dieses Panel ist wasserfest und lässt sich zusammenklappen und leicht transportieren.

Zum Produkt