Zertifiziert Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken  Kostenloser Versand & Rückversand

tink Hotline ist von 8 bis 20 Uhr, Mo bis Fr für Dich da: 030 959990444

  • Zertifiziert
  • Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken
  • Kostenloser Versand & Rückversand
 
Filter

Artikel 1 bis 45 von 137 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Sicherheit

Artikel 1 bis 45 von 137 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Überwachungskamera: Intelligente Technik für vielfältige Aufgaben

Durch die zahlreichen Ausstattungsvarianten kann man vernetzte Kameras für ganz unterschiedliche Aufgaben einsetzen. Neben der klassischen Objektüberwachung im Innen- und Außenbereich dient die intelligente Kamera auch als Dokumentations- und Kommunikationsmittel. Sie ist beispielsweise ein vollwertiger Ersatz für’s Babyphone oder die Gegensprechanlage an der Haustür. Durch die Anbindung ans Internet und den praktisch weltweiten Zugriff auf die IP-Kamera wird sie zum wichtigen Bestandteil der Smart Home Technologie.

 

Das Angebot: vom einfachen Modell bis zur komplexen Wlan-Kamera

Für welchen Zweck willst du das Gerät verwenden? Bei einem Einsatz im Außenbereich muss das Gehäuse robust und unempfindlich gegen Staub und Witterung sein. Im Innenbereich möchte man möglicherweise eine kompaktere Kamera verwenden, die unauffällig montiert werden kann. In der Grundausstattung sind die Geräte häufig bereits mit einem Bewegungsmelder ausgestattet. Der löst die Aufzeichnung von Bildern oder eines Videos aus. Diese können per Funk oder Wifi kabellos an den Computer oder das Smartphone übertragen werden. Ein aufstellbares Gerät erspart dir die Montage an der Decke oder Wand. Man kann diese Geräte daher flexibel einsetzen, zum Beispiel über Tag als Babyphone und über Nacht zur Überwachung der Eingangstür.

 

 

Bildqualität und technische Möglichkeiten

Ein wesentliches Kriterium für die Entscheidung beim Kauf einer Überwachungskamera ist die Auflösung. Je höher diese ist, desto besser die Bildqualität. Allerdings wird bei hoher Auflösung mehr Speicherplatz und gegebenenfalls Übertragungskapazität benötigt. Das ist besonders beim Kauf einer Wlan-Kamera zu beachten. In diesem Zusammenhang spielen auch die Lichtverhältnisse im Überwachungsbereich eine Rolle. Wird es im zu überwachenden Bereich häufig zu hell-dunkel Wechseln kommen oder muss Gegenlicht (beispielsweise durch die Straßenbeleuchtung) berücksichtigt werden? Die meisten Kameras können durch eine mitgelieferte PC Software konfiguriert und den örtlichen Gegebenheiten angepasst werden. Eine hochwertige IP-Kamera lässt sich kinderleicht über die dazugehörige Smartphone App steuern, sogar die Ansicht von Videoaufnahmen in Echtzeit ist durch den Live-View möglich. In Kombination mit vernetzbaren Sirenen, Bewegungsmeldern oder Fenster- und Türsensoren kann man sich so einfach und günstig eine individuelle Alarmanlage einrichten.

 

Schnelle Reaktion bei Überwachungsalarm

Man braucht zur Kontrolle nicht ständig die Überwachungskamera im Blick zu haben. Sobald der Bewegungsmelder auslöst, erhalten man je nach Gerät und Einstellung sofort eine E-Mail, SMS oder einen Anruf auf sein Mobilgerät. Dies bietet eine Fülle von Möglichkeiten, die intelligente Kamera einzusetzen. Aus dem Angebot von führenden Herstellern wie Canary, D-Link, Withings oder Abus findest du genau das Gerät, das deine Anforderungen optimal erfüllt auf tink.de.

Mehr anzeigen...