TOP

Smart Home Heizung Starter Sets 2021 – das sind die TOP 5 aus Deutschland

Mit einer Smart Home Heizung bist Du auf Herbst und Winter optimal vorbereitet.
tado° mit smartem Heizkörperthermostat

Dein Smart Home Heizung Starter Set ist nur wenige Schritte entfernt. Ganz nach dem Motto: Warum in die Ferne schweifen, wenn die Lösung doch so nah liegt. Wir vergleichen für Dich heute fünf deutsche Anbieter smarter Heizlösungen. Wo liegt der Fokus der verschiedenen Hersteller und für wen eignen sich die jeweiligen Modelle besonders? Finden wir es heraus!

Die Tage werden kürzer und die Temperaturen draußen sinken merklich ab. In den kühlen „R”-Monaten (November bis April) gewinnt das Zuhause immer mehr an Bedeutung. Denn das Leben spielt sich wieder vermehrt drinnen ab. Umso wichtiger, dass das Smart Home für eine kuschelige Atmosphäre sorgt. Mit den nachfolgenden Smart Home Heizung Starter Sets sagst Du den eisigen Badezimmern morgens und den kalten Wohnungen nach dem Tag im Büro den Kampf an.

Homematic IP – Dein Einstieg ins Smart Home

Mit dem Homematic IP Starter Set Heizen bist Du für den Einstieg bestens beraten. Neben der Homematic IP Zentrale bekommst Du im Set gleich zwei smarte Heizkörperthermostate. Die Installation ist einfach und kann problemlos selbst durchgeführt werden. Daraufhin steuerst Du Deine Heizung bequem übers Smartphone oder per Sprachbefehl an Google Assistant oder Amazon Alexa. Besonders praktisch sind auch die Heizprofile, mit denen Du einstellst, zu welcher Uhrzeit wie stark geheizt wird. Kalte Badezimmer adé.

Homematic IP smartes Heizkörperthermostat am Heizkörper
Einfach smart Heizen mit Homematic IP.

Homematic IP macht nicht nur Deine Heizung smart, sondern bietet Dir direkt ein ganzes Ökosystem für Dein Smart Home an. Neben den intelligenten Heizkörperthermostaten findest Du bei Homematic IP Tür-Fenster-Kontakte, Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensoren für drinnen und draußen, CO₂-Sensoren und vieles mehr. So lässt sich Dein System beliebig erweitern. Ganz nach Deiner Vorstellung.

Übrigens: Mit der MAX!-Reihe von eQ-3, dem Hersteller hinter Homematic IP, ist hier auch etwas für den schmalen Geldbeutel dabei.

Weitere Features:

  • Fenster-auf-Erkennung
  • Bediensperre (Kinderschutz)
  • Boost-Funktion fürs schnelle Heizen
  • Eco-Modus
  • Verkalkungsschutz
Das Homematic IP Smart Home Heizung Starter Set mit zwei Heizkörperthermostaten sowie einer Bridge.
Das Homematic IP Starter Set Heizung.

Sicher und bequem mit Bosch Smart Home

Im Starter-Paket Raumklima von Bosch Smart Home bekommst Du neben dem Smart Home Controller sowie zwei Heizkörperthermostaten zusätzlich einen Tür-Fenster-Kontakt. Dieser erkennt, sobald Du ein Fenster zum Lüften öffnest und schaltet die Heizung automatisch vorübergehend ab. Viele Anbieter bieten diese Funktion auch ohne einen zusätzlichen Tür-Fenster-Kontakt. Präziser klappt es allerdings mit dem Kontakt.

Die Installation der Thermostate funktioniert auch bei Bosch ohne Installateur. Dank verschiedener Aufsätze kann so fast jeder Heizkörper smart nachgerüstet werden.

HomeKit Thermostate in 2021: Bosch Smart Home Thermostat wird an den Heizkörper montiert.
In nur wenigen Schritten ist das Bosch Smart Home Thermostat installiert.

Einmal montiert, kommst Du auch bei Bosch in den Genuss von App-Steuerung, praktischen Zeitplänen sowie der Sprachsteuerung. Bei letzterer unterstützt Bosch neben dem Google Assistant sowie Amazon Alexa auch die Integration in Apple HomeKit. Und damit Siri.

Ein weiteres Highlight: Bosch bietet ein umfangreiches Smart Home Angebot mit Fokus auf Sicherheit und Haushalt. Alle Geräte im System lassen sich leicht miteinander verbinden. So erschaffst Du Dir ein perfekt aufeinander abgestimmtes Smart Home.

Weitere Features:

  • Kindersicherung
  • Frost- sowie Verkalkungsschutz
  • Ausfallschutz (Warnung bei niedrigem Batteriestand)
Produktbild: Smart Home Heizung Starter Set von Bosch Smart Home mit zwei Heizkörperthermostaten, einem Tür- und Fensterkontakt sowie einer Zentrale
Das Bosch Smart Home Starter Set Raumklima.

Mehr als nur eine smarte Heizung – tado°

Der Münchener Anbieter tado° hat sich im Laufe der Jahre als Heiz- und Klimaexperten im Smart Home etabliert. Im Gegensatz zu den anderen Herstellern spezialisiert sich tado° ausschließlich auf diesen Bereich. Das zeigt sich auch an der besonders hohen Qualität des Smart Home Heizung Starter Sets von tado°.

Neben der intuitiven App, intelligenten Zeitplänen sowie Sprachsteuerung punkten die smarten Thermostate von tado° mit vielen praktischen Features. So werden zum Beispiel lokale Wettervorhersagen in die Heizplanung mit einbezogen, um den Energieverbrauch zusätzlich zu reduzieren.

Smartes Heizkörperthermostat von tado°
Mit smarten Zeitplänen schaffst Du Dir ganz einfach Deine persönliche Wohlfühlatmosphäre. Und schonst nebenbei die Umwelt.

Außerdem verfügt das smarte Heizkörperthermostat über eine Funktion zum ortsabhängigen Heizen (Geofencing). Das heißt, wenn Du z.B. auf dem Weg nach Hause bist, startet die Heizung automatisch. Und empfängt Dich mit einem vorgewärmten Zuhause. Wenn Du wiederum gehst, schaltet sie sich aus.

Weitere Features:

  • Einfache Installation
  • Analysiert Luftqualität (und gibt Tipps zum Lüften)
  • Fenster-Offen-Erkennung
  • Unterstützt Google Assistant, Amazon Alexa sowie Apple HomeKit
  • Erkennt defekte Heizanlagen
  • Bald verfügbar: Kostenvorhersage und individuelle Energiespartipps
Produktbild Smart Home Heizung Starter Set von tado° mit zwei Thermostaten und einer Bridge.
Das tado° smartes Heizkörperthermostat Starter Set V3+.

Gut und günstig – Das Smart Home Heizung Starter Set von AVM

AVM, der Hersteller der beliebten FRITZ!Box bietet neben WLAN-Routern auch einige Smart Home Produkte an. Der Vorteil: Der Einstieg ist hier besonders einfach, da die FRITZ!Box die Aufgabe der Smart Home Zentrale übernimmt. So bleiben die Kosten gering.

Die smarten Heizkörperthermostate von AVM punkten mit einfacher Installation und nützlichen Features. Mithilfe individueller Zeitpläne läuft Deine Heizung auch nur dann, wenn Du es möchtest. Für ein Extra an Komfort und einem niedrigeren Energieverbrauch.

Weitere Features:

  • Sichere Einbindung ins Heimnetzwerk über DECT
  • Fenster-Offen-Erkennung
  • Praktisches  E-Ink-Display
  • Benachrichtigungen zu Batteriestand und Verbindungsverlust
  • Frost- sowie Kalkschutz
Produktbild: Smart Home Heizung Starter Set von AVM - FRITZ!DECT Dreierpack smarte Heizkörperthermostate.
AVM FRITZ!DECT 301 Dreierpack - Smarte Heizkörper-Thermostate.

Die Fachlösung mit Viessmann ViCare

Der Experte für innovative Klimatechnik bietet neben umfassenden Installationen fürs Eigenheim auch praktische Smart Home Lösungen an. Mit dem ViCare Heizkörperthermostat und Klimasensor sowie der Smart Home Zentrale Vitoconnect erstellst Du Dir ganz einfach Dein eigenes Smart Home Paket für die Heizung.

Die Heizkörperthermostate lassen sich dank verschiedener Adapter an allen gängigen Heizkörpern anschließen. Über die ViCare-App kannst Du daraufhin Deine Wunsch-Temperatur für die Thermostate einstellen sowie individuelle Zeitpläne erstellen. Außerdem ist die Sprachsteuerung über Amazon Alexa möglich.

Smart Home Heizung Starter Set von Viessmann: Heizkörper mit angeschlossenem Viessmann ViCare Thermostat.
Die Smart Home Lösung von Viessmann: Das ViCare Heizkörperthermostat.

Weitere Features:

  • Fenster-offen-Erkennung
  • Frostschutz
  • Batterie-Hinweise
  • Optionaler Klimasensor für erhöhte Messgenauigkeit sowie Luftfeuchtigkeitsmessung

Fazit: Das beste Smart Home Heizung Starter Set

Ein eisiges Badezimmer in der Früh oder eine kalte Wohnung nach einem Tag im Büro können einem schnell den Tag vermiesen. Zum Glück gehören solche Probleme mit einer smarten Heizung der Vergangenheit an. Doch welcher Anbieter ist nun der beste?

Falls Du Deine Heizung smart nachrüsten möchtest – als Teil eines ganzheitlichen Smart Home Systems – empfiehlt sich die Lösung von Homematic IP oder Bosch. Mit ihren umfassenden Ökosystemen fürs Smart Home bieten sie Dir hier den größten Gestaltungsspielraum. Dir geht es vor allem um die beste Option fürs Heizen? Dann raten wir Dir zu den Experten tado° oder Viessmann. AVM bietet Dir dagegen den schnellsten Einstieg. Und punktet beim Preis, da die FRITZ!Box die Aufgabe der Smart Home Zentrale übernimmt.