tado° Care & Protect und neuer Temperatursensor verfügbar

tado° hat vergangene Woche zwei Neuheiten vorgestellt, die wir Dir jetzt näher präsentieren: tado Funk-Temperatursensor und Care & Protect.
Das smarte Thermostat von tado° an Wand.
Lesezeit: 2 Minuten

Mit dem tado° Funk-Temperatursensor und Care & Protect hat das deutsche Unternehmen nicht nur ein neues Produkt, sondern gleich noch eine einzigartige Funktion vorgestellt. Der Temperatursensor ist kabellos und misst die Temperatur an einem gewünschten Ort im Raum – und nicht mehr an der Heizquelle. Mit Care & Protect bietet tado° Nutzern die Möglichkeit Heizungsausfälle frühzeitig zu bemerken und dadurch selbst präventiv agieren zu können.

Das ist der neue tado° Funk-Temperatursensor

Vergangene Woche hat tado° seinen neuen Funk-Temperatursensor präsentiert. Dieser misst die Temperatur genau dort, wo Du ihn aufstellst und nicht mehr direkt am Heizkörper. So ist die gefühlte Temperatur auch die tatsächlich angezeigte. Somit regulierst Du die Raumtemperatur noch genauer. Der tado° Funk-Temperatursensor ist mit nahezu jedem Heizsystem kompatibel und besonders für die Einzelraumsteuerung geeignet.

Wichtig zu erwähnen ist jedoch, dass der Sensor lediglich als Erweiterungsprodukt dient. Ideal ist der Einsatz mit bereits vorhandenen Thermostaten und einer Bridge. Hierfür hat tado° eine passende Lösung parat: die Starter-Kits. Dort sind beispielsweise die Bridge, der Funk-Temperatursensor und ein smartes Thermostat enthalten. Dadurch wird ermöglicht Automationen einzustellen. Dabei legst Du Deine gewünschte Temperatur fest. Misst der Sensor eine geringere Temperatur, wird das an das Thermostat weitergegeben. Nun schaltet sich das Thermostat ein und reguliert die Temperatur wieder hoch.

tado° Funk-Temperatursensor und dazugehörige App verbunden
In der tado° App hast Du stets den Überblick über den Funk-Temperatursensor.

Der neue Funk-Temperatursensor von tado° misst jedoch nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit. Warum das wichtig ist? Die Luftfeuchtigkeit macht einen sehr großen Faktor für die gefühlte Temperatur aus. Ist sie besonders hoch, fühlt sich dementsprechend auch die Temperatur deutlich höher an, als sie tatsächlich ist. Durch die Messung steuerst Du die Luftfeuchtigkeit aktiv, um immer die optimalen Bedingungen zu halten. Ein weiteres Highlight bietet die Steuerung per Sprachassistent. tado° hat seine Geräte mit den gängigen Assistenten von Amazon, Google und Apple kompatibel gemacht.

Mit tado° Care & Protect immer auf der sicheren Seite

Heizungsausfälle sind besonders im Winter ein frustrierendes, teures und zeitintensives Problem. Mit der neuen Care & Protect Funktion von tado° soll dem entgegengewirkt werden. tado°-Geräte wie die Heizkörperthermostate überprüfen die Heizung auf ihre Funktionstüchtigkeit und alarmieren Dich bei ungewöhnlichem Verhalten. Dann kannst Du entweder selbst Hand anlegen und mit der bereitgestellten Anleitung das Problem beheben oder Du rufst eine entsprechende Fachkraft. Durch die neuartige Funktion sollst Du frühzeitig genug reagieren können, um es auch in der kalten Jahreszeit zu Hause immer angenehm warm zu haben.

Möchtest Du noch mehr zu tado° und smartem Heizen wissen? Schau in unserem Shop vorbei und erfahre alles zum Thema und zu den bei uns erhältlichen Produkten.

Tags: