Alles über die Sonos Arc Soundbar- im Video

Mit diesen Features zum Heimkino-Erlebnis.
Lesezeit: < 1 Minute

Wer bereits in den Genuss des klar definierten Sonos Sounds gekommen ist, der wird seine Freude an der neuen Sonos Arc Soundbar haben. Diese ist die Nachfolgeversion der Playbar und damit die neueste Kreation zum Thema Heimkinosound aus dem Hause Sonos. In unserem Video erfährst Du alles, was Du über die smarte Soundbar wissen musst.

Sonos Arc Soundbar: Dreidimensionale Klang-Technologie mit Dolby Atmos

Die Soundbar von Sonos ist die erste des Herstellers, die dieses allumfassende Klangkonzept unterstützt. Dabei wird die Musik nicht nur in der Breite und Tiefe wiedergegeben, sondern auch in der Höhe. Damit tauchst Du beim Filmabend in das Geschehen ein und erlebst den Sound hautnah, als wärst Du Teil des Ganzen.

Sonos Arc Soundbar: Mit Dolby Atmos und Apple HomeKit.

Voraussetzung dafür ist jedoch die Unterstützung Deines Fernsehers und der Filme von Dolby Atmos. Natürlich unterstützt die Sonos Arc Soundbar sonst auch Klangprofile wie Dolby Digital, Dolby Digital Plus und Dolby TrueHD. Auch was Musikstreaming angeht, bietet die Soundbar erstklassigen Klang und legt eine gute Performance hin.

Anpassung des Sounds an den Raum durch Trueplay-Technologie

Über die neue Sonos S2 App greifst Du auf die raumbezogene Trueplay-Technologie zu, die den Sound an die individuelle Raumakustik und der wireless Soundbar anpasst. Dabei werden für Dolby Atmos Breite, Länge sowie die Höhe des Raumes mit einberechnet. Die Nutzung dieser Funktion ist allerdings noch immer nur iOS-Usern vorenthalten.

Sonos Arc Soundbar: Bester Sound für Dein Heimkino

Wenn Du mehr zum Sound oder Aufbau der Sonos Arc erfahren willst und mit welchen integrierten Features die Soundbar kommt, erfährst Du oben in unserem Video. Wie sich die Sonos Arc im Alltag schlägt, haben wir in diesem Beitrag für Dich ausführlich getestet. Viel Spaß!

Tags: