News

Vorgestellt: Google Nest Doorbell (mit Akku) und neue Nest Cam

Google bringt ein neues Modell der Nest Cam sowie der Nest Doorbell auf den Markt.
Google Nest Doorbell und Nest Cam für den Innen- und Außenbereich präsentiert.

Good News: Das Sortiment der Nest-Geräte wächst wieder. Mit der neuen Google Nest Cam für den Innen- und Außenbereich gibt es nun Ersatz für die beiden bereits ausverkauften Kameras. Darüber hinaus betritt mit der Google Nest Video Doorbell (mit Akku) ein Nachfolger in Sachen Videotürklingel den Markt. Doch was kannst Du von den neuen Nest-Geräten erwarten? Wir zeigen’s Dir.

Die Google Nest Video Doorbell wird als smarte Türklingel mit Videofunktion direkt an Deiner Haustür montiert. Dank Akku-Betrieb geht das jetzt noch einfacher. Mit der smarten Türklingel ausgestattet, weißt Du immer, wer oder was gerade vor Deiner Tür steht.

Wifi Doorbell

Die intelligente Kamera kann zuverlässig zwischen Personen, Paketen und Fahrzeugen unterscheiden, damit Du stets bestens informiert bist. Mithilfe des vertikalen Bildmodus (im Verhältnis 3:4) sowie HDR und Nachtsicht entgeht der smarten Türklingel wirklich gar nichts mehr.

Dank integriertem Mikrofon und Lautsprecher trittst Du einfach mit Deinen Gästen in Kontakt oder lässt nach Bedarf eine aufgezeichnete Antwort abspielen. So bequem hast Du Deine Gäste noch nie empfangen. Und den Paketboten verpasst Du somit auch nicht mehr.

Highlights der Google Nest Doorbell (mit Akku)

  • Akku-Betrieb
  • Intelligente Benachrichtigungen
  • Großes 3:4-Sichtfeld
  • Offline-Aufnahmen: Google Nest Doorbell nimmt bis zu einer Stunde auch ohne WLAN-Signal weiter auf
  • Kostenloser (Ereignis-basierter) Videoverlauf der letzten drei Stunden
  • Umfangreiche Google Home Integration (z.B. mit Google Nest Geräten oder in Google Home Routinen)
  • Umfangreiche Kompatibilität mit weiteren Google Nest Geräten: z.B. Benachrichtigung über Nest Mini oder Video-Stream auf Nest Hub

Google Nest Cam – Videoüberwachung für den Innen- und Außenbereich

Die Google Nest Cam erfreute sich stets großer Beliebtheit und ist bereits in vielen Haushalten zu finden. Als Nest Cam Outdoor im Außenbereich oder als Nest Cam Indoor für drinnen. Jetzt kommt ein Nachfolger für gleich beide Geräte auf den Markt, der für beide Bereiche gleichermaßen geeignet ist. Dank Akku-Betrieb und Witterungsbeständigkeit.

Das Grundprinzip der smarten Sicherheitskamera bleibt unberührt. Sobald die intelligente Kamera eine Bewegung registriert, bekommst Du unverzüglich eine Benachrichtigung auf Dein Smartphone. Die Nest Cam kann dabei zwischen Personen, Fahrzeugen und neuerdings auch Tieren unterscheiden. Fehlalarme adé.

Mithilfe Deines WLANs überträgt die Kamera daraufhin im Live-Stream die Videoaufnahmen auf Dein Smartphone. So behältst Du stets den Überblick über alles, was bei Dir zu Hause passiert.

Besonders praktisch: Die Google Nest Cam speichert automatisch alle erkannten Bewegungen im Videoverlauf der letzten drei Stunden für Dich. Komplett kostenlos. Mit dem kostenpflichtigen Nest Aware-Abo sogar für bis zu 60 Tage.

Highlights der Google Nest Cam

  • Intelligente Benachrichtigungen: Unterscheidet zwischen Personen, Fahrzeugen und Tieren
  • Für Innen und Außen: Akkubetrieben und witterungsbeständig
  • Offline-Aufnahmen: Google Nest Cam nimmt bis zu eine Stunde auch ohne WLAN-Signal weiter auf
  • Kostenloser (Ereignis-basierter) Videoverlauf der letzten drei Stunden
  • Video in HDR und Nachtsichtmodus
  • Verschlüsselte Videoaufnahmen, 2-Faktor-Authentifizierung sowie LED-Signalleuchte
  • Umfangreiche Kompatibilität mit weiteren Google Nest Geräten
  • Praktische Google Home Routinen

Übrigens: ebenfalls angekündigt hat das Unternehmen auch eine dezidierte Außenkamera mit Flutlicht. Die Nest Floodlight Cam soll indes erst Ende September diesen Jahres in den Handel kommen. Wir halten Dich natürlich auf dem Laufenden.

Du hast schon ungeduldig auf die neuen Nest-Modelle gewartet oder denkst Dir, jetzt ist der perfekte Zeitpunkt endlich eine smarte Videotürklingel zu kaufen? Dann schau doch mal bei tink vorbei, dort findest Du die beiden neuen Produkte von Google und vieles mehr.