Neu bei tink: Bosch Indego XS 300 – Mähroboter im Fokus

Gartenarbeit ohne Wenn und Aber: Der Bosch Indego XS 300.
Bosch Indego XS 300 - Mähroboter auf dem Rasen
Lesezeit: 2 Minuten

Heute, am 01. März, ist der meteorologische Frühlingsbeginn. Gefühlt ist der Frühling zwar noch nicht richtig da, aber er kommt immer näher. Mit den langsam steigenden Temperaturen gerät auch der eigene Garten wieder stärker in den Fokus. Damit Du dieses Jahr entspannt und zufrieden in Die neue Gartensaison starten kannst, stellen wir Dir heute Deinen perfekten Gartenhelfer vor: den Bosch Indego XS 300 – Mähroboter.

Optimal für kleine Gärten

Der Bosch Indego XS 300 ist der optimale Helfer für Deinen Garten. Wie der Name bereits vermuten lässt, ist er für eine Fläche von bis zu 300 m² und damit für die meisten Gärten bestens geeignet. Selbst wenn Dein Garten eher hügelig oder uneben ist, stellt das kein Problem dar. Eine Steigung von bis zu 27 Prozent stört den Bosch Mähroboter nicht weiter.

Dank moderner Navigationstechnologie und LogiCut pflegt der Mähroboter Deine Rasenfläche besonders effizient. Im Vergleich zum zufälligen Mähen anderer Mähroboter ist der XS 300 bis zu 70 Prozent schneller. In parallelen Bahnen fahrend spart er so nicht nur Zeit, sondern auch Energie.

Bosch Indego Logicut
Grenze Deine zu mähende Rasenfläche ein.

Smarter Gartenhelfer: Der Bosch Indego XS 300

Mit dem Indego XS 300 sparst Du Dir noch weitere Arbeitsschritte ein. Denn der Rasenmähroboter ermittelt die Fläche Deines Gartens automatisch und erstellt einen darauf ausgerichteten Zeitplan. Ein manueller Plan, wann und wo der Roboter mähen soll, wird somit überflüssig.

Bosch Indego XS 300 beim Mähen auf einer Wiese.
Der Bosch Indego XS 300 mäht Deinen Rasen systematisch und effizient.

Und wenn der Akku beim Mähen leer wird, fährt er automatisch zur Ladestation zurück. Danach macht er dort weiter, wo er zuvor aufgehört hat. Für eine vollständige Aufladung benötigt der XS 300 nur 45 Minuten. Wie Du siehst, hält der Indego XS 300 Deinen Garten stets in gutem Zustand, ohne dass Du einen Finger rühren musst.

Safety First

Übrigens: Der XS 300 ist dank verschiedener Sensoren nicht nur vor Zusammenstößen, sondern auch vor Diebstahl geschützt. Zunächst verfügt der Mähroboter über eine intelligente Sensorik, die ihm ermöglicht, Hindernisse sicher zu erkennen und zu umfahren. Außerdem ist der wertvolle Gartenhelfer mit einem PIN-Code und einem Alarm geschützt, damit er nicht aus Deinem Garten entwendet wird.

Der Bosch Indego XS 300 ist Teil der Indego Familie: Falls Dir also der Indego XS 300 gefällt, Du allerdings einen größeren Garten hast, ist vielleicht eines der größeren Modelle genau das Richtige für Dich. Hier findest Du sie alle: im tink Shop.

Tags:

Das könnte Dir auch gefallen

Black Friday Neon Schriftzug vor galaktischem Hintergrund

Black Friday is beautiful – and smart

Mit einem Connected Home wird Dein Leben komfortabler, sicherer, grüner, gesünder oder kurz gesagt: ...

Smart-Home-ohne-Bridge-Eve-Energy-App

tink News: Eve 5.0 App Update

Das neue Eve 5.0 Update ist ab sofort im App Store für alle Apple ...

Ring Stick Up Cam im Regal

Neu bei tink: Die innogy SmartHome Zentrale, die Ring Stick Up Cam, AVM und mehr

Wieder haben wieder was Neues für Euch! Anfang jeden Monats informieren wir Dich deshalb ...