News

Livy Alive – Dein komplettes Smart Home in einem einzigen Gerät

Videokamera, Klimasensor und Rauchmelder in einem.
Livy Alive Smart Living Station mit Vattenfall-Special

Was macht ein sicheres Zuhause eigentlich aus? Viele von uns denken da zuerst natürlich an Videoüberwachung, manche an eine Smart Home Alarmanlage, oder? Aber was wäre, wenn es etwas gäbe, was nicht nur Videoüberwachung und Sicherheit gewährleistet, sondern gleichzeitig auch Dein Raumklima überwacht, Brandherde erkennt – und sich per App steuern lässt? Schon einmal etwas von Livy Alive gehört? Falls nicht, ist es an der Zeit!

Livy Alive ist darauf ausgelegt, so viele Gefahrenquellen wie möglich zu identifizieren und entsprechend vernetzt Signal zu geben. So ist es kein Zufall, dass neben der HD-Kamera auch ein Radar samt Infrarotsensoren auch Klimasensoren für Kohlendioxid, Kohlenstoffmonoxid (CO) und VOCs bereits integriert sind. Anstatt also Rauchmelder, Videokamera, Klimasensor und Bewegungsmelder im Zimmer anzubringen, erledigt Livy Alive den Job all dieser Geräte gleichzeitig. Aber: rechtlich ersetzt Livy Deinen Rauchmelder im Zimmer hingegen nicht.

Livy Alive - die Kamera versteckt sich hinter dem verspiegeltem Gehäuse.
Livy Alive - die Kamera versteckt sich hinter dem verspiegeltem Gehäuse.

Das Konzept wie auch das adaptive Design stammt vom Berliner Hersteller HUM Systems GmbH und rühmt sich folgerichtig mit dem Label „designed and developed in Germany“ . Ebenfalls in Richtung Zukunft gerichtet ist die Tatsache, dass Livy Alive nicht nur WLAN, Bluetooth und Zigbee. Auch der neue, universelle Smart Home-Standard Matter wird per Softwareupdate unterstützt.

Bei allem Enthusiasmus, den dieses Gerät bei uns auslöst, gilt es an gewissen Stellen noch einmal genauer hinzuschauen. Denn: Für manche Features wie 2-Wege-Audio oder auch die personalisierten Lüftungsempfehlungen sowie Aufzeichnung der Videosequenzen benötigst Du das Livy Pro-Abo. Was es damit auf sich hat und warum Du dennoch bares Geld sparst, das erfährst Du im Laufe dieses Beitrags.

Highlights des Livy Alive im Überblick

  • 3280×2464 HD-Livestreaming mit 180°-Sichtfeld
  • Erfasst Temperatur, Luftdruck, Kohlenstoffmonoxid, CO2, VOC
  • Helligkeitssensor
  • 24 Infrarotsensoren
  • 5 integrierte Mikrofone
  • Bis zu 5 Stunden Stromausfallsicherung
  • 4G Konnektivität und optionaler LTE-Backup
  • Bluetooth 5, NFC, 2.4 GHz & 5 GHz
  • Zigbee und Thread per Softwareupdate

Livy Alive Kosten und Vattenfall-Special

Während das Gerät bei Einmalkauf aktuell mit 499,- Euro zu Buche schlägt (inklusive ein Jahr Livy Pro-Abo), kannst Du Dir das smarte Sicherheitsgerät auch im Abo zulegen. Dann wird es ohnehin deutlich günstiger. Denn: Du kannst das Multitalent auch mieten. Ähnlich wie bei einem Mobilfunkvertrag zahlst Du 24 Monate lang einen festen Betrag. Danach geht Livy Alive in Deinen Besitz über. Kosten für den monatlichen Mietkauf: 24 x 29,95 Euro.

Für Vattenfall-Kund:innen hat das Unternehmen hingegen ein deutlich attraktiveres Angebot in petto. Dank monatlichem 20 Euro Hardware-Bonus reduziert sich hier der monatliche Preis auf 24x 9,95 Euro. Auch hier geht nach Ablauf der 24 Monate Livy Alive in Deinen Besitz über.

Erhältlich ist das Gerät hier:

https://www.vattenfall.de/livy/alive

Livy Plus Pro: Mehr Sicherheit nicht nur für Vattenfall-Kund:innen

Livy Plus Pro schlägt regulär mit 14,95 Euro pro Monat zu Buche, bei einer Laufzeit von mindestens 24 Monate, kündbar sechs Wochen vor Laufzeitende. Wer hingegen bereits Kund:in bei Vattenfall ist, kommt auch hier in den Genuss eines Specials.

Live Alive wird per Wandhalterung und Magnet flexibel dort angebracht, wo Du Sicherheit benötigst.
Live Alive wird per Wandhalterung und Magnet flexibel dort angebracht, wo Du Sicherheit benötigst.

Vattenfall Kund:innen erhalten alle Vorteile des Livy Plus Pro-Dienstes für 9,95 Euro pro Monat bei gleichen Konditionen. Der Vattenfall Dauer-Bonus von 5,- Euro pro Monat macht es möglich. Welche weiteren Vorteile der Dienst bietet, das siehst Du hier in der Zusammenschau:

Livy Plus Pro Vorteile im Überblick

  • Zwei-Wege-Audio freigeschaltet
  • Aufzeichnung von Videosequenzen bei Alarmfall
  • 30 Tage Cloud-Speicherung auf deutschen Servern
  • Personalisierte Heiz- und Lüftungshinweise
  • Batterie- und LTE-Backup bei Strom- oder Netzausfall
  • 9,95 Euro pro Monat mit Vattenfall Dauer-Bonus

Fazit

Ein interessantes Gerät, welches in Sachen smarte Sicherheit keine Wünsche offen lässt. Viele Funktionen in einem stylischen Gerät vereint, wo man sonst viele unterschiedliche Anschaffungen tätigen müsste.

Vattenfall hat sich für ein doppeltes Abo-Modell entschieden, welches sich im Gegensatz zum Einmalkauf aber immer noch deutlich rechnet – vor allem für Kunden des gelb-blauen Energieversorgers. Für weniger als 20 Euro pro Monat gelingt der Einstieg in die smarte Welt wirklich kinderleicht.

https://www.vattenfall.de/livy/alive