News

iOS 15: Das kann das neue Apple Betriebssystem

iPhone Besitzer:innen können sich auf einige neue Features freuen.
Neue iOS 15 Features auf mehreren iPhones dargestellt

Es ist wieder an der Zeit: Ein neues iOS Update steht vor der Tür. Das Update wurde auf der diesjährigen WWDC von Apple angekündigt und hält eine Vielzahl an spannenden Neuerungen bereit. Hier gibt’s alle neuen iOS 15 Features im Detail.

In den vergangenen Wochen stand das neue Betriebssystem als Beta verschiedenen Entwicklern und ausgewählten Personen zum Testen bereit. In dieser Zeit wurden standardgemäß Fehler ausgebessert, aber auch angekündigte Features wieder aus dem System entfernt, da sie noch nicht marktreif sind. Welche Funktionen jetzt zum Release bereitstehen, erfährst Du hier.

iOS15 Logo
iOS 15 hält eine Vielzahl an kleinen und großen Updates bereit.

Übrigens, das neue Apple Betriebssystem steht für alle mit einem iPhone 6S oder neuer zur Verfügung. Auch iPod Touch Besitzer:innen ab der 7. Generation kommen in den Genuss der neuen iOS 15 Features.

Das sind die neuen iOS 15 Features

Mit iOS15 kommen einige neue Features und Funktionen zum Einsatz. Wir haben uns die wichtigsten Neuerungen genauer angesehen und für Dich aufbereitet. Soviel vorab: Bei dem umfangreichen Update ist garantiert für alle etwas dabei.

FaceTime

Mit iOS 15 können wir uns auf einige praktische Updates zu FaceTime freuen. Alle neuen Funktionen sind darauf ausgelegt, das virtuelle Treffen noch angenehmer zu gestalten. So kannst Du fortan eine Einladung für ein FaceTime-Gespräch einfach per Link versenden. Sogar Windows- oder Android-Nutzer:innen können damit über einen Browser an dem Gespräch teilnehmen.

Zu den spannendsten neuen Funktionen bei FaceTime gehört aber definitiv das 3D-Audio. Dadurch kommt der Klang von dort, wo die Person auf dem Bildschirm zu sehen ist. Und das Gespräch wirkt natürlicher.

Mehrere Menschen im Gespräch in FaceTime - die sprechende Person hat eine graue Umrandung um sein Profil.
Mit 3D-Audio wirkt FaceTime(n) jetzt noch natürlicher.

Besonders für Gruppen-Gespräche interessant: Der neue Portrait-Mode, der Deinen Hintergrund unscharf zeichnet sowie der Mikrofon-Modus für minimierte Hintergrundgeräusche. Außerdem verhilft die neue Raster-Ansicht zu mehr Übersicht bei mehreren Teilnehmer:innen. Die gleich großen Kacheln und das Hervorheben der sprechenden Person machen Gruppen-Calls somit gleich viel übersichtlicher.

Nachrichten

Bei der Nachrichten-App erwartet Dich unter anderem ein neues Darstellungsformat für Bilder. Entweder im Collagen-Design oder als Stapel hast Du einen noch besseren Überblick über versendete Fotos. Außerdem hilft Dir die “Mit Dir geteilt”-Funktion Inhalte leichter wiederzufinden. Songs, Podcasts, Fotos, Safari-Links sowie Apple TV-Empfehlungen werden Dir zusätzlich zur Nachricht beim Öffnen der entsprechenden App angezeigt. Praktisch!

iOS 15: Mehrere Fotos in Nachrichten App einmal als Stapel und einmal als Collage dargestellt.
Auch die Fotos in Nachrichten haben mit iOS 15 einen neuen Look bekommen - als Collage oder Stapel.

Apropos Fotos: Foto-Rückblicke kannst Du jetzt mit Liedern aus Apple Music hinterlegen. Für das richtige Feeling benötigten Rückblicke eben musikalische Unterstützung, oder siehst Du das etwa anders?

Fokus

Mit dem neugewonnen Fokus auf das Home-Office wurde auch der “Nicht stören”-Modus auf dem iPhone ausgebaut. Mit dem Fokus-Feature stehen Dir jetzt deutlich mehr Möglichkeiten zur Verfügung. Oder Du erstellst einfach ein eigenes Fokus-Profil nach Deinen persönlichen Ansprüchen.

iOS15 Feature Focus auf dem iPhone
Mit Fokus konzentrierst Du Dich voll und ganz auf Deine Aufgabe.

Mithilfe des Fokus “Arbeit” werden z.B. nur noch Nachrichten von Kolleg:innen durchgelassen. Aber keine Sorge um gekränkte Gefühle, denn Deine Freunde werden über Deinen aktuellen Fokus-Status informiert. Wenn sie Dir also eine Nachricht schreiben, sehen sie direkt, dass Du vorerst nicht erreichbar bist. Und fühlen sich nicht ignoriert.

Wird Fokus auf einem Deiner Apple Geräte aktiviert, schalten übrigens Deine anderen Geräte direkt mit um.

Live Text

Ein weiteres Highlight der neuen iOS 15 Features: Live Text. Über die Kamera scannt Dein Smartphone das Bild und übersetzt erkannte Texte in Echtzeit. Zum Start sind bereits sieben Sprachen verfügbar. Darunter Deutsch und Englisch.

Hervorgehobener Text auf einem Foto von einer Anzeigentafel
Live Text hilft Dir, Deine Umgebung besser zu verstehen.

Die Live Text-Funktion erkennt sogar hilfreiche Informationen aus Bildern wie E-Mail-Adressen oder Telefonnummern. Daraufhin musst Du nur noch auf den hervorgehobenen Text klicken, um z.B. die erkannte Telefonnummer anzurufen. Da wird das Smartphone seinem Namen gerecht.

Karten

Die Karten-App wurde vor allem optisch überarbeitet und bietet jetzt eine interaktive 3D-Ansicht. Mit neuen Details sowie dem Nachtmodus zeigt sich die Karte in einem neuen und verbesserten Look.

iOS 15 Karten App mit Live Richtungs-Einblendung über die Kameraansicht
Mit der neuen Karten App und "Argumented Reality (AR)" verläufst Du Dich garantiert nicht mehr.

Spannend ist auch der neue AR-Modus. Scanne einfach Deine Umgebung mit der Kamera und Du erhältst live eingeblendete Wegbeschreibungen. Die Ausrede “Ich habe den Weg nicht gefunden” funktioniert damit aber leider nicht mehr.

Mitteilungen

Auch die Mitteilungen haben einen neuen Look. Doch damit nicht genug. Basierend auf Deinem Zeitplan und Deinen Prioritäten bekommst Du genau die Mitteilungen, die Du für den Tag brauchst. Übersichtlich zusammengefasst und geordnet.

iOS 15 überarbeitete Neuigkeiten auf iPhone Bildschirm
Mit den überarbeiteten iOS 15 Neuigkeiten bekommst Du alles Wichtige auf einen Blick.

On-Device Intelligenz auf iOS 15

Gute Neuigkeiten für alle, die viel Wert auf Datenschutz legen. Mit einer verbesserten On-Device Intelligenz verarbeitet Dein iPhone noch mehr Daten direkt auf Deinem Gerät. Viele Aufgaben wie die Such-Funktion, aber auch Teile der Spracherkennung von Siri funktionieren damit ganz ohne Internet. Deine Daten verlassen somit gar nicht erst Dein Gerät. Einen besseren Datenschutz gibt es kaum.

Falls Du mehr über den Datenschutz von Siri und Apple HomeKit erfahren möchtest, schau mal hier vorbei.

Visuelles Nachschlagen

Du hast Dich schon öfters gefragt, welcher Rasse der Hund auf dem Foto angehört? Oder was Du eigentlich für eine Pflanze im Bad stehen hast? Das Feature “Visuelles Nachschlagen auf iOS 15 hilft Dir weiter. Dein iPhone analysiert Bilder und gibt Dir nützliche Informationen dazu wieder. Endlich hat das Grübeln ein Ende.

Mehrere iPhones mit nachgeschlagenen Informationen zu Hunden, Pflanzen etc.
Mithilfe des Features "Visuelles Nachschlagen" erfährst Du noch mehr über die Dinge in Deinen Fotos.

Safari

Mit einer stark veränderten Optik möchte Apple mit iOS 15 seinen Standard-Browser Safari neu gestalten. Dazu gehört unter anderem eine schwebende URL-Leiste am unteren Bildschirmrand. Außerdem wurde die Tab-Leiste überarbeitet sowie mit Einfärbungen der Bedienoberfläche gespielt. Da viele der Änderungen den Tester:innen allerdings negativ aufgefallen sind, können diese auch wieder deaktiviert werden. Hier heißt es also ausprobieren, welches Format Dir besser liegt.

Weitere iOS 15 Features

  • Dein Apple Wallet kann fortan auch kompatible Hotelzimmer- sowie Haustürschlüssel fürs Smart Home speichern
  • Wetter-App mit neuem Design und Animationen
    Notizen haben jetzt relevante Tags, damit Du sie noch schneller findest
  • Mit der Spotlight-Suche findest Du mit iOS15 noch mehr relevante Informationen – auch aus Live Texten von Bildern
  • Neue Widgets: Wo ist?-Standort, Kontakte (Nachricht schreiben, FaceTime starten u. v. m.), GameCenter Spiele, App Store sowie Schlaf-App und Mail

Fazit zu den neuen iOS 15 Features

Mit iOS15 bekommen wir also eine Vielzahl an neuen Features. Von kleinen Änderungen zu komplett neuen Funktionen ist alles dabei. Jetzt heißt es, die neuen Features auszuprobieren, kennenzulernen und in den Alltag zu integrieren. Wir wünschen viel Spaß beim Testen der neuen iOS 15 Features.