Die besten Apps für Google Chromecast

Das sind unsere 11 Lieblings-Apps für den Google Chromecast.
Google Home Mini Sprachassistent und Google Chromecast streaminggerät
Lesezeit: 3 Minuten

Mit dem Chromecast gelang es Google als erster, bereits im Jahr 2013, Streaming für die breite Masse verfügbar zu machen. Aktuell bietet Google den Chromecast Ultra mit 4k-Auflösung und den Chromecast mit Full-HD-Audlösung für die TV-Anbindung. Den Chromecast Audio findest Du bei Google mittlerweile nicht mehr. Suchst Du eine günstige Audio-Streaming-Lösung, dann solltest Du Dich ranhalten und bei den Restbeständen zuschlagen.

Google Home Mini Sprachassistent und Google Chromecast streaminggerät
Spiel Zattoo beispielsweise über deinen Google Home Mini auf einem Fernseher mit Google Chromecast ab.

Chromecast und Chromecast Ultra werden über HDMI, der Chromecast Audio mit einem 3,5-mm-Klinkenstecker oder digitalem TOSLINK (mit zusätzlichem Adapter) mit dem Gerät verbunden auf das gestreamt werden soll. Über die Google Home App ist beim Chromecast Audio sogar eine Multiroom-Funktion möglich.

„tink Top 10“ für Google Chromecast

Technisch bietet Google also alle Möglichkeiten. Und auch die Zahl der Apps ist für die Chromecasts überwältigend. Damit du nicht den Überblick verlierst, kommt hier unsere 11 persönlichen Top Apps, die Du auf dem Chromecast unbedingt ausprobieren solltest.

Google Chromecast
Google Chromecast

Spotify

Für uns ein klares Must-have. Denn mit Spotify streamst Du wirklich komfortabel Deine Lieblingsmusik auf die an Deine Chromecast Audio angeschlossenen Geräte. Die Auswahl bei Spotify überzeugt dabei ebenso wie die Usability der Apps. Du bevorzugst einen anderen Streaming Anbieter? Kein Problem! Auch Deezer, Tidal, Soundcloud und andere unterstützen Chromecast. Nur bei Apple Music gibt es keine Chromecast Unterstützung.

‎Spotify - Musik und Playlists
‎Spotify - Musik und Playlists
Entwickler: Spotify Ltd.
Preis: Kostenlos+

TuneIn Radio

Mit TuneIn Radio und Deinem Chromecast Audio verwandelst Du jeden Lautsprecher in ein Internetradio. Die Auswahl an Sendern ist bei TuneIn gigantisch. Dank der übersichtlichen Kategorien findest Du dennoch schnell, was Du suchst.

‎TuneIn Radio: Musik & Sport
‎TuneIn Radio: Musik & Sport
Entwickler: TuneIn
Preis: Kostenlos+

Pocket Cast

Für alle Podcast-Junkies ist Pocket Cast genau das richtige. Vor allem Vielhörer kommen voll auf ihre Kosten, denn die App synchronisiert sich über verschiedene Geräte hinweg. Neben der Chromecast Unterstützung läuft die App auch mit Android Auto, Android Wear. Eine Web-Version gibt es ebenso wie eine iOS-Variante. Die App kostet 2,99 Euro, lohnt sich aber.

Pocket Casts - Podcast Player
Pocket Casts - Podcast Player
Entwickler: Podcast Media LLC
Preis: Kostenlos+
‎Pocket Casts
‎Pocket Casts
Entwickler: Podcast Media LLC
Preis: Kostenlos+

Netflix

Logisch. In einer Liste der besten Chromecast Apps darf Netflix natürlich nicht fehlen. Ohne Narcos, Better call Saul und die anderen Netflix Meisterwerke wollen wir nicht mehr leben. Und da Serien auf einem großen Bildschirm erst richtig großartig werden, passt Netflix zum Chromecast Ultra mit 4k-Auflösung perfekt. Amazon Prime hat bisher noch keine Chromecast-Unterstützung. Mit dem Umweg über die Bildschirmspiegelung via der Google Home App kannst Du Inhalte von Amazon dennoch über den Chromecast schauen.

Netflix
Netflix
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos+
‎Netflix
‎Netflix
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos+

Zattoo

Du willst lineares Fernsehen ohne Kabel- und Satelliten-Anschluss? Dann leg Dir Zattoo zu. Zusammen mit dem Google Chromecast schaust Du mit dem Angebot von Zattoo bereit in der kostenlosen Variante 88 TV-Sender per Livestream auf Deinem Fernseher. Mit dabei sind „Das Erste“, ZDF, arte, Sport1. Wer unbedingt in HD-Qualität und Pro7 oder RTL schauen möchte, muss zur Premium-Option für 9,99 Euro pro Monat greifen.

Zattoo - TV Streaming App
Zattoo - TV Streaming App
Entwickler: Zattoo Europa AG
Preis: Kostenlos+
‎Zattoo - TV Streaming
‎Zattoo - TV Streaming
Entwickler: Zattoo Europa AG
Preis: Kostenlos+

Disney Plus

Der wohl aktuellste und interessanteste Neuzugang in Sachen Videostreaming. Ein großes Angebot an klassischen Disney-Filmen wie „Cindarella“, „Das Dschungelbuch“ oder auch „Findet Nemo“. Darüber hinaus findest Du auch eine große Auswahl an Pixar-Produktionen. Und für den Serienabend eignet sich das Star Wars-Prequel „The Mandalorian“ natürlich perfekt.

 

Disney+
Disney+
Entwickler: Disney
Preis: Kostenlos+
‎Disney+
‎Disney+
Entwickler: Disney
Preis: Kostenlos+
Google Chromecast Ultra 4
Google Chromecast Ultra 4

YouTube

Auch ein absolutes Muss für den Chromecast. Denn wie willst Du sonst unseren YouTube-Kanal in voller Pracht genießen? Und natürlich den anderen großartigen Content, der auf YouTube zu finden ist. Mittlerweile hat sich das Videoportal auch zu einem großartigen Archiv entwickelt. Dort findest Du – wenn auch nicht legal hochgeladen – zahlreiche Filme und Fernsehsendungen.

YouTube
YouTube
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
‎YouTube
‎YouTube
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos+

DAZN

Spätestens seitdem DAZN in dieser Saison die Champions League überträgt, kommt man am Sport-Streaming-Spezialist nicht mehr vorbei. Neben der Königsklasse gibt es bei DAZN noch die großen amerikanischen Sportligen NBA, MLS, NFL und NHL sowie die Fußball-Ligen aus England, Spanien, Italien und Frankreich. Das ganze Paket kostet 11,99 Euro pro Monat.

DAZN: Sport & Fußball Live Stream
DAZN: Sport & Fußball Live Stream
Entwickler: DAZN
Preis: Kostenlos+
‎DAZN Sport Live Stream
‎DAZN Sport Live Stream
Entwickler: DAZN Limited
Preis: Kostenlos+

MTCast

Der MTCast ist ein Schmuckstück für alle Android-User. Mit der App greifst Du zentral auf die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender zu und streamst sie auf Deinen Chromecast. Das gilt sowohl für das Fernsehen als auch für die Radio-Angebote. Google bietet die App nicht in seinem Playstore an. Die Entwickler haben jedoch den Segen der Sender erhalten.

MTCast downloaden unter: www.sofalabor.de

TED-Talks

TED Talks sind kurze Vorträge von großen und kleinen Persönlichkeiten aus der ganzen Welt. TED steht für Technology, Entertainment und Design, doch die TED Talks befassen sich darüber hinaus mit Business, Kultur, Kunst und Wissenschaft. Das Motto für alle „Ideas worth spreading“. Kurz zusammengefasst: Genau das richtige für alle, die sich inspirieren lassen möchten.

TED
TED
Entwickler: TED Conferences LLC
Preis: Kostenlos
‎TED
‎TED
Entwickler: TED Conferences LLC
Preis: Kostenlos+

AllCast

Die App AllCast bringt Deine Bilder, Musik und Videos auf den großen Bildschirm. Und das unabhängig vom Betriebssystem. Die Dateien müssen dabei noch nicht einmal auf Deinem Smartphone oder Tablet liegen. Auch ein Zugriff auf Dropbox oder Google Drive ist möglich. Vor allem für iOS-Nutzer ein einfacher Weg seine Urlaubsfotos und -videos unkompliziert vorzuführen.

AllCast
AllCast
Entwickler: ClockworkMod
Preis: Kostenlos

Google Chromecast einrichten: So geht’s!

Um die besten Chromecast Apps nutzen zu können, musst Du natürlich erst einmal Deinen Chromecast einrichten. Wie das ganz einfach von der Hand geht, haben wir für Dich im Video festgehalten. Schau gleich mal rein.

Tags:

Das könnte Dir auch gefallen

Smarte Technik und ein wenig Magie

Ob Amazon Echo, Apple HomePod, Google Home und einige Andere, es herrschen goldene Zeiten ...