Kostenloser Versand & Rückversand  Echter Kundenservice  Alle Produkte getestet

  • Zertifiziert
  • Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken
  • Kostenloser Versand & Rückversand

Telekom Bitron Video Wandthermostat

Lieferzeit: 2-3 Tage

tink Rabatt

UVP 99,95 €

Reduzierung

tink Mengenrabatt Du erhältst bei tink ab dem zweiten Produkt einen Mengenrabatt

Dein tink Preis 89,95 € Inkl. MwSt

  • Kostenfreier Versand und Rückversand
  • Schnelle Lieferung direkt vom Hersteller

ODER
Wichtigste Funktionen
Lässt sich über eine App für Apple iOS Geräte steuern.
iOS App
Lässt sich über eine App für Android Geräte steuern.
Android App
Kompatibel mit Amazon Echo.
Amazon Echo
Kompatibel mit Magenta SmartHome.
Magenta SmartHome
Das Produkt benötigt eine Basisstation.
Basisstation erforderlich
Die Temperatur kann an diesem Thermostat auch per Hand eingestellt werden.
Manuelle Steuerung
Das Thermostat kann mit Fenster- und Türsensoren zusammenarbeiten, um beim Öffnen oder Schließen die Temperatur anzupassen.
Kompatibel mit Tür- und Fenstersensoren
Du kannst dem Produkt einen Zeitplan geben, nach dem es arbeiten soll (z.B. zur Nachtabschaltung der Heizung).
Zeitplan
Das Produkt lässt sich besonders einfach in Betrieb nehmen.
Einfache Installation

Das Smart Home Wandthermostat dient zur Steuerung der Raumtemperatur. Über das Display werden Ist- und Soll-Wert angezeigt. Die Temperatur lässt sich manuell verändern. Um energieeffizient zu heizen, lassen sich Heizautomatiken für den gesamten Tageszyklus einstellen. Zur Nutzung wird eine Telekom SmartHome Base benötigt.

tink Experten Rating
8.3
Moritz (tink Experte) empfiehlt
Heizung

Energieeffizienz hilft auf zweierlei Arten. Du profitierst von effektiven Kosteneinsparungen und hilfst zudem Energieressourcen zu schonen. Das System der Telekom überzeugt mich vor allem dank der weiteren Möglichkeiten. So kann sich die Heizung beispielsweise automatisch ausschalten, wenn der Fensterkontakt ein offenes Fenster meldet.

Weiterlesen
Produktinformationen

  • Heizautomatiken: Über die App lassen sich für unterschiedliche Räume individuelle Heizpläne über 24 Stunden pro Tag festlegen. Auf diese Weise wird für die alltäglichen Routinen effizient geheizt.
  • Schnellzugriff: Möchte man kurzfristig in die Heizautomatik eingreifen, reicht eine schnelle Einstellung am Telekom SmartHome Wandthermostat selbst.
  • Jederzeit informiert: Das Display des SmartHome Wandthermostats zeigt Dir Ist- und Soll-Temperatur an.
  • Kompatibilität: Das Telekom SmartHome Wandthermostat ist mit allen Fußbodenheizsystemen mit externem Relais zur Temperatursteuerung kompatibel. Aufgrund des verwendeten Funkstandards wird zusätzlich eine Telekom SmartHome Base benötigt.

Das Telekom Smart Home Wandthermostat mit Fußbodenheizungssteuerung im Einsatz

Energieeffizienz kann so einfach sein. Wer die Raumtemperatur an kalten Tagen über die Fußbodenheizung mit externem Relais smart steuern möchte, ist bei dem Telekom SmartHome Wandthermostat an der richtigen Adresse. Das Wanthermostat steuert die Raumtemperatur automatisch. Dafür stehen Dir verschiedene Optionen zur Verfügung. Zum einen lässt sich ein Sollwert festlegen, welcher vom Telekom SmartHome Wandthermostat auf 0.5 Grad genau gehalten wird. Darüber hinaus lassen sich für einzelne Räume Heizprofile und Zeitpläne erstellen. So kannst Du dich morgens schon über ein vorgeheiztes Bad freuen und brauchst Dir auch keinen Gedanken über das Ausschalten aller Heizungen zu machen, bevor Du Dein Zuhause verlässt. All dies ist per 24-Stunden-Automatik konfigurierbar. Sollte es Dir doch einmal zu warm oder zu kalt sein, lässt sich die Solltemperatur über zwei Symboltasten direkt am Telekom SmartHome Wandthermostat verstellen.

Weiterlesen
Bewertungen

Nur registrierte Kunden, die Dieses Produkt gekauft haben, können Bewertungen abgeben. Bitte melde Dich an

8.3
Moritz (tink Experte) empfiehlt
Heizung

Die Montage der meisten Wandthermostate benötigt etwas mehr Aufwand als gewöhnliche Smart Home Produkte. Die detaillierte Anleitung führt Dich in diesem Fall aber Schritt für Schritt durch das Prozedere.

.
Installation
7

Die Montage der meisten Wandthermostate benötigt etwas mehr Aufwand als gewöhnliche Smart Home Produkte. Die detaillierte Anleitung führt Dich in diesem Fall aber Schritt für Schritt durch das Prozedere.

Batteriebetrieb mit zwei 1.5 V AA Alkine Batterien, Schutzklasse IP30, Steuerung per Relais (max. 100 Watt – 230 Volt ac 5A).

.
Produktqualität
8

Batteriebetrieb mit zwei 1.5 V AA Alkine Batterien, Schutzklasse IP30, Steuerung per Relais (max. 100 Watt – 230 Volt ac 5A).

Übersichtlich und liebevoll gestaltet. Auch bei mehreren Geräten behält man den Überblick.

.
App/Software
9

Übersichtlich und liebevoll gestaltet. Auch bei mehreren Geräten behält man den Überblick.

Ist-/Soll-Anzeige, Zeitplan, Heizplan, manuelle Einstellung der Temperatur.

.
Funktionen
8

Ist-/Soll-Anzeige, Zeitplan, Heizplan, manuelle Einstellung der Temperatur.

Temperatureinstellung auf 0.5 Grad genau. Es sollte darauf geachtet werden, dass das Thermostat nicht im Luftzug oder in der Nähe von Wärmequellen (z.B. der Heizung) montiert wird.

.
Zuverlässigkeit
9

Temperatureinstellung auf 0.5 Grad genau. Es sollte darauf geachtet werden, dass das Thermostat nicht im Luftzug oder in der Nähe von Wärmequellen (z.B. der Heizung) montiert wird.

Minimaistische Oberfläche des Displays – modern und schlicht.

.
Design
9

Minimaistische Oberfläche des Displays – modern und schlicht.

ZigBee Funkstandard garantiert hohe Datensicherheit.

.
Datenschutz
8

ZigBee Funkstandard garantiert hohe Datensicherheit.

Der Preis ist relativ günstig und der Kauf lohnt sehr schnell wegen des effizienteren Heizens.

.
Preis/Leistung
8

Der Preis ist relativ günstig und der Kauf lohnt sehr schnell wegen des effizienteren Heizens.

App
Installation
Technische Details
Produktabmessungen: 8.6 x 8.6 x 2.2 cm
Artikelgewicht: 200 g
FAQ

Häufig gestellte Fragen

Kann ich für die batteriebetriebenen Geräte Akkus verwenden?

Generell raten wir von der Verwendung von Akkus aufgrund von Selbstentladung, niedrigerer Nennspannung und geringerer Kapazität ab. Für den Betrieb von Heizkörperthermostaten sind Akkus nicht geeignet.

Wie kann ich die Funkreichweite der Geräte und der Home Base erhöhen?

Die Reichweite der Geräte und der Home Base ist stark vom Gebäudebau abhängig. Grundsätzlich ist die Reichweite in einem Einfamilienhaus mit 2 Etagen bis 160m² ausreichend. Als Repeater kann ein Zwischenstecker von BitronHome, der das Funktprotokoll ZigBee nutzt verwendet werden. Eine weitere Option ist ein zentraler Standort der Home Base. Für die Anbindung an den Router kann ein Powerline Adapter mit LAN Anschluss verwendet werden.

Wie kann ich die Ereignissteuerung einrichten?

Wenn Du eine neue Situation erstellen bzw. eine bestehende bearbeiten möchtest, wählst Du unter "Automatisierung hinzufügen" "Sensor hinzufügen" aus. Wähle zunächst den/die Sensor/en aus, die für Deine Situationssteuerung berücksichtigt werden sollen. Dir werden alle hinzugefügten Sensoren in den entsprechenden Räumen angezeigt. Wähle den gewünschten Sensor aus, indem Du mittig auf die Sensorkachel tippst. Anschließend kannst Du festlegen, in welchem Zustand des Sensors die Situationen ausgelöst werden soll. Bei einem Bewegungsmelder gibt es die Zustände "keine Bewegung / bei Bewegung" und die Einstellung der Lichtempfindlichkeit von "ganz dunkel bis ganz hell". Bei einem Tür-/Fensterkontakt gibt es "offen / geschlossen" und bei einem Wassermelder "bei Nässe". Nachdem Du dies gewählt hast, bestätigst Du Deine Auswahl mit einem Klick rechts oben in der Sensorkachel und ein weißes Häkchen in einem grünen Kreis wird sichtbar. In Anschluss wählst Du die Zeit aus, für die Dein Gerät eingeschaltet bleiben soll, nachdem es einen Impuls erhalten hat. Das stellst Du bei "Geräte ausschalten" ein. Bekommt der Sensor einen Impuls, bleibt das Gerät für die gewählten Minuten eingeschaltet. Erhält der Sensor einen weiteren Impuls startet die gewählte Zeit erneut. Zum Schluss bestätigst Du alle Einstellungen mit einem Klick auf den Haken rechts oben. Du bekommst eine Übersicht über Deine Auswahl an Geräten und der Automatisierung. Bestätigst Du die nächste Seite erneut, ist Deine Situation gespeichert.

Wie kann ich meine Heizung mit dem Wandthermostat steuern?

Bei einer manuellen Veränderung der Raumtemperatur über das Wandthermostat erhalten alle Heizkörperthermostate, die demselben Raum zugeordnet sind, diesen neuen Sollwert. Das Wandthermostat steuert somit die Heizkörperthermostate. Soll-Temperaturen können auch über Zeitvorgaben in der App programmiert werden. Eine neue Soll-Temperatur, die manuell über das Menü "Fernbedienung" eingestellt wird, wird ebenfalls an alle Thermostate des zugehörigen Raumes weitergegeben.

Experten-Chat