Zertifiziert Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken  Kostenloser Versand & Rückversand

tink Hotline ist von 8 bis 20 Uhr, Mo bis Fr für Dich da: 030 959990444

  • Zertifiziert
  • Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken
  • Kostenloser Versand & Rückversand
 
Filter

Artikel 1 bis 45 von 59 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Sensoren & Sirenen

Artikel 1 bis 45 von 59 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Ohne Sicherheits-Sensoren geht im vernetzten Haus gar nichts

 

Ohne die richtigen Sensoren funktioniert in Deinem Connected Home gar nichts. Sie sind die kleinen Helfer, die den aktuellen physikalischen Zustand in Deinem Zuhause erfassen. Dazu gehört Bewegung, aber auch Messgrößen wie Temperatur, Druck, Luftfeuchtigkeit u.v.m. Ohne diese abrufbaren Daten im vernetzten Smart Home wüsste die Heizung nicht, ob sie nun ihre intelligenten Fähigkeiten wie beispielsweise eine Temperaturveränderung einsetzen sollte, weil der Sensor vermerkt hat, dass jemand nach Hause gekommen ist. Sensoren gibt es in den unterschiedlichsten Baugrößen für die verschiedensten Verwendungszwecke. Wir möchten Dir dies anhand einiger Produktbeispiele verdeutlichen. Übrigens, bei uns findest Du die besten Produkte inklusive ausführlicher Testberichte, zum Beispiel von Devolo, D-Link, Elgato und Fibaro.

 

Sicher Deine Vier-Wände mit unseren Sicherheits-Sensoren

 

Die Fenster- und Türsensoren überwachen den Zustand von Tür oder Fenster. Ändert sich der Zustand des überwachten Bauteils, dann wirst Du sofort darüber benachrichtigt. Wird also beispielsweise das kontrollierte Fenster in Deiner Abwesenheit geöffnet, dann erhältst Du umgehend eine Push-Benachrichtigung, Wenn Du dies wünschst, können zudem voreingestellte Szenarien ablaufen, evtl. ein Alarm ausgelöst werden oder die WLAN-Überwachungskamera eingeschaltet werden.

Die Funkrauchmelder sind batteriebetriebene Geräte und werden ganz einfach dezent und unauffällig an einer waagerechten Zimmerdecke angebracht. Es lässt sich ganz einfach einstellen, ob Du, im Falle einer vom Rauchmelder registrierten Rauchentwicklung, eine SMS, eine Email oder sogar SMS und E-mail bekommst. Zudem kannst Du bestimmen, wer im Falle eines Alarms kontaktiert wird; nur Du oder Du, Dein Partner und die örtliche Feuerwehr. Du kannst auch noch weitere Maßnahmen einleiten, wie z.B. das Einschalten des Lichts an der Alarmstelle, damit Rettungskräfte bessere Sicht haben und keine unnötige Zeit verlieren. Natürlich gibt der Melder vor Ort auch noch einen direkten akustischen Alarm ab, so dass auch die Personen in unmittelbarer Nähe alarmiert werden.

Die Wassersensoren auf tink.de sind aktuell die funktionellsten und technisch fortschrittlichsten Sensoren, die es weltweit gibt. Sie können mit Batterie oder Netzanschluss (12 oder 24 Volt) betrieben werden. Die Übertragung des Alarmsignals erfolgt entweder per Kabel oder auch drahtlos. Du platzierst ihn ganz einfach genau dort, wo er gebraucht wird. Und im Falle eines Alarms wirst Du direkt so informiert wie Du es im Vorfeld eingestellt hast. Innerhalb eines Systems lassen sich außerdem noch bestimmte Maßnahmenpläne einrichten. So kann z.B. beim Erkennen von Wasser auf dem Fußboden automatisch die Wasserleitung geschlossen werden. Neben den genannten Sensoren, gibt es noch verschiedene andere Geräte wie z.B. Bewegungsmelder und Temperatursensoren. Oder aber Du entscheidest Dich gleich für eine komplette WLAN Alarmanlage. Hier kannst Du meist alle bereits genannten Sensoren mit einbinden.

Mehr anzeigen...