• Kostenloser Versand- und Rückversand
  • Echter Kundenservice
  • Alle Produkte getestet
  • Partner von
  • Zertifiziert
  • Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken
  • Kostenloser Versand & Rückversand

Panasonic Starter Set Sicherheit + Innenkamera + gratis Tür-/Fensterkontakt

* Pflichtfelder

tink Rabatt

UVP 308,98 €

Reduzierung

tink Mengenrabatt Du erhältst bei tink ab dem zweiten Produkt einen Mengenrabatt

Dein tink Preis 299,95 € Inkl. MwSt

  • Kostenloser Versand und Rückversand
  • tink "Funktioniert-Garantie"  
  • Kostenlose Expertenberatung Bei tink ist 1+1<2. Wir bieten unseren Kunden beim Kauf mehrerer Artikel exklusive Mengen- und Paketrabatte.

Wichtigste Funktionen
Lässt sich über eine App für Apple iOS Geräte steuern.
iOS App
Lässt sich über eine App für Android Geräte steuern.
Android App
Liefert auch bei wenig Licht ein gutes Bild.
Nachtsicht
Daten können direkt im Produkt oder auf einer Speicherkarte (SD-Karte) im Produkt gespeichert werden.
Lokaler Speicher
Gerät kann Dich bei vorher festgelegten Ereignissen per E-Mail, SMS oder Push-Nachrichten in seiner Smartphone App benachrichtigen.
E-Mail/SMS/App Alarm
Kann einen Alarmton von sich geben.
Alarm
Erkennt Bewegungen.
Bewegungssensor
Das Produkt lässt sich besonders einfach in Betrieb nehmen.
Einfache Installation

Gleich durchstarten – mit dem Panasonic KX-HN6011 Starter Set Sicherheit und der KX-HNC200 Innenkamera in einem Paket. Du erhältst gleich fünf Komponenten für den ersten Einstieg in die Heimsicherheit. Danach kannst Du das System um bis zu 50 Sensoren, vier Kameras und acht Panasonic Telefone erweitern. Zunächst wird die Basisstation am Router angeschlossen. Danach werden Innensirene, Innenkamera, Bewegungsmelder sowie Tür-/Fensterkontakt mit je zwei Knopfdrücken an die Zentrale angelernt. Im Ernstfall erzielt die Sirene eine abschreckende Wirkung und Du erhältst Sprach- und Textnachrichten auf Dein Smartphone. Gratis dazu gibt es einen weiteren Tür-Fensterkontakt.

tink Experten Rating
8.8
Sonik (tink Experte) empfiehlt
Sicherheit

Ein Starter-Kit mit umfangreichen Funktionen und äußerst einfacher Installation. Denn die Panasonic Smart Home Serie zeichnet sich vor allem durch eine hohe Nutzerfreundlichkeit aus. Auch Laien haben nun schnell den Durchblick und sichern ihr Zuhause mit Bewegungsmeldern und Tür-/Fensterkontakten. Die zusätzliche Innenkamera dient als zweiter Bewegungsmelder, kann aber auch als Baby-Cam und Baby-Phone genutzt werden. Preiswert, vielfältig und qualitativ hochwertig – dieses Sicherheitspaket trifft genau ins Schwarze.

Weiterlesen
Produktinformationen

  • Schnelle Einrichtung: Panasonic zeichnet sich durch laiengerechte Einrichtung des Smart Home Systems aus. Die Basisstation wird über die WPS-Taste mit dem Router verbunden. Alle weiteren Komponenten benötigen nur zwei Knopfdrücke, um sie an die Zentrale anzulernen.
  • Heimsicherheit: Den Start machen Fensterkontakt und Bewegungsmelder. Damit registriert das System Bewegungen im Haus wie auch Versuche, das Fenster aufzuhebeln. Bei scharfem Alarm erhältst Du direkt Text- und Sprachbenachrichtigungen.
  • Die Innensirene: Damit Einbrecher möglichst frühzeitig in die Flucht geschlagen werden, enthält das Starter Set die Panasonic Innensirene. Sobald Bewegungsmelder oder Fensterkontakt ausgelöst werden, alarmiert diese lautstark und signalisiert ohne Zeitverzögerung den Einbruch oder auch den bloßen Versuch.
  • Die Kamera: Die Kamera zeichnet gut auflösende Bilder in 640 x 480p auf. Das Videomaterial wird sicher auf der in der Zentrale enthaltenen SD-Karte gespeichert.
  • Zusatzfunktionen: Die Innenkamera ist mit drei Sensoren ausgestattet: Bewegungs-, Temperatur- und Geräuschsensor. Sie kann daher auch als zusätzlicher Bewegungsmelder oder als Baby-Cam genutzt werden.

Panasonic Starter Kit Sicherheit und die KX-HNC200 Innenkamera im Einsatz

Sechs Komponenten in einem ausgesprochen preiswerten Paket. Das Panasonic KX-HN6011 Starter Set Sicherheit und die KX-HNC200 Innenkamera sorgen für den Schutz Deines Zuhauses. Im Lieferumfang enthalten ist die Zentrale, die Innensirene, ein Bewegungsmelder, ein Tür-/Fensterkontakt sowie die Innenkamera KX-HNC200 von Panasonic. Gratis obendrauf gibt es einen weiteren Tür-/Fensterkontakt. Darauf aufbauend erweiterst Du Schritt für Schritt und ganz individuell Dein Smart Home System um bis zu 50 weitere Sensoren und vier Kameras. Die Panasonic Produkt-Serie bietet verschiedene Warnmelder für die Heimsicherheit sowohl in den eigenen vier Wänden als auch im Außenbereich. Außerdem kannst Du über die Smart Plugs die Heimautomatisierung vorantreiben. Die Zwischenstecker ermöglichen Dir auch herkömmliche Elektrogeräte smart in das Panasonic Netzwerk einzubinden.
Mit diesem Starter-Kit bist Du für den Ernstfall gerüstet. Die Innensirene alarmiert Dich lautstark, sobald einer der Sensoren oder Warnmelder ausgelöst wird und schreckt so gleichzeitig ungebetene Gäste ab. Die Zentrale sendet dabei simultan Warnmeldungen an Dein Smartphone. Auf Wunsch können im Ernstfall sogar Bekannte per Anruf und Bandansagen benachrichtigt werden. Im Fall der Fälle ist sofort jemand alarmiert, um der Sache schnellstmöglich auf den Grund zu gehen. Aber was löst den Alarm aus? Das machen die Warnmelder und Sensoren. Der Tür- und Fensterkontakt registriert das Aufhebeln von Fenstern. Einen guten Schutz erreichst Du, indem Du alle Erdgeschossfenster damit ausstattest. Zusätzlich können noch Glasbruchsensoren von Panasonic in Erwägung gezogen werden. Damit bleibt kein Eindringen unbemerkt. Der Bewegungsmelder sollte an einer zwangsläufig zu passierenden Stelle angebracht werden. Auch er führt bei Bewegungsregistrierung zur Auslösung des gesamten Alarmsystems. Die Innenkamera von Panasonic kann ebenfalls als Bewegungssensor genutzt werden. Zusätzlich filmt sie bei Bewegungserkennung Beweismaterial, das sicher auf der lokalen SD-Karte in der Zentrale gespeichert wird. Über die App kannst Du jederzeit nach dem Rechten schauen. Das Live-Bild überträgt dank eingebautem Mikrofon auch den Ton. So kannst Du die Kamera von unterwegs auch zur Kommunikation mit Deinen Liebsten oder als Babyphone nutzen. Kurzum: Panasonic bietet mit seinen qualitativ hochwertigen Komponenten und ihren umfassenden Funktionen ein sehr gut durchdachtes Smart Home System.

Weiterlesen
Alternative Producte
Bewertungen

Nur registrierte Kunden, die Dieses Produkt gekauft haben, können Bewertungen abgeben. Bitte melde Dich an

8.8
Sonik (tink Experte) empfiehlt
Sicherheit

Einfacher geht es kaum. Die Zentrale wird über die WPS-Taste mit dem Router verbunden. Zur Installation von Sensoren und Kameras müssen lediglich zwei Tasten betätigt werden.

.
Installation
9

Einfacher geht es kaum. Die Zentrale wird über die WPS-Taste mit dem Router verbunden. Zur Installation von Sensoren und Kameras müssen lediglich zwei Tasten betätigt werden.

Die Komponenten sind hochwertig gefertigt. Die Sensorik arbeitet sehr präzise. Über die App können verschiedene Sensibilitätsstufen eingestellt werden.

.
Produktqualität
8

Die Komponenten sind hochwertig gefertigt. Die Sensorik arbeitet sehr präzise. Über die App können verschiedene Sensibilitätsstufen eingestellt werden.

Die Panasonic App bietet drei Alarmmodi (deaktiviert, aktiviert und Home). Zeitpläne, Interaktionen zwischen Geräten und das Gruppieren in Räumen konfigurierst Du in einem übersichtlich gestalteten Interface.

.
App/Software
9

Die Panasonic App bietet drei Alarmmodi (deaktiviert, aktiviert und Home). Zeitpläne, Interaktionen zwischen Geräten und das Gruppieren in Räumen konfigurierst Du in einem übersichtlich gestalteten Interface.

Bewegungserkennung, Videoüberwachung, Einbruchsschutz, Temperaturmessung, Kamera als Babyphone nutzbar, App-Alerts, Bandansagen, Videoaufzeichnung, Live-Bild.

.
Funktionen
10

Bewegungserkennung, Videoüberwachung, Einbruchsschutz, Temperaturmessung, Kamera als Babyphone nutzbar, App-Alerts, Bandansagen, Videoaufzeichnung, Live-Bild.

Mit einer Reichweite von bis zu 300 Metern läuft die Kommunikation reibungslos. Auch Außengeräte wie Außenkameras oder -sirenen haben damit eine sehr stabile Verbindung.

.
Zuverlässigkeit
9

Mit einer Reichweite von bis zu 300 Metern läuft die Kommunikation reibungslos. Auch Außengeräte wie Außenkameras oder -sirenen haben damit eine sehr stabile Verbindung.

Das Panasonic Smart Home Produkt-Portfolio ist sehr ansprechend. Alle Komponenten können wahlweise an der Wand montiert werden und lassen sich so auch optisch gut integrieren.

.
Design
8

Das Panasonic Smart Home Produkt-Portfolio ist sehr ansprechend. Alle Komponenten können wahlweise an der Wand montiert werden und lassen sich so auch optisch gut integrieren.

Panasonic nutzt den DECT ULE-Standard für die Datenübertragung. Der Vorteil dabei: Er kann von herkömmlichen elektrischen Geräten nicht erkannt werden.

.
Datenschutz
8

Panasonic nutzt den DECT ULE-Standard für die Datenübertragung. Der Vorteil dabei: Er kann von herkömmlichen elektrischen Geräten nicht erkannt werden.

Ein besonderes Schnäppchen. Du startest mit diesem Paket gleich richtig durch und sparst dabei noch Geld.

.
Preis/Leistung
9

Ein besonderes Schnäppchen. Du startest mit diesem Paket gleich richtig durch und sparst dabei noch Geld.

App
Installation

Downloads






Technische Details
WLAN Standard Hub Wi-Fi: IEEE 802.11 b/g/n
Funkstandard Komponenten DECT ULE
Kameraauflösung 640 x 480 Pixel (VGA)/ 320 x 240 Pixel (QVGA)
Winkel Kamera 70° horizontal, 50° vertikal
FAQ

Häufig gestellte Fragen

Erhalte ich eine Benachrichtigung, sobald der Akku bei einem batteriebetriebenen Produkt schwach ist?

Ja, Du erhältst eine Benachrichtigung auf Dein Smartphone sowie eine Information auf der Startseite der App.

Wie viele Mobilgeräte können gleichzeitig mit dem Smart Home System verbunden sein?

Maximal acht Smartphones/Tablets können per (Home Network) App mit der Panasonic Smart Home Basisstation verbunden werden.

Welche Anschlüsse sind notwendig, um das Panasonic Smart Home System verwenden zu können?

Es werden ein WLAN-Router für die WLAN-Verbindung sowie ein Festnetzanschluss benötigt.

Wie können neue Sensoren und Kameras mit dem System verbunden werden?

Um neue Panasonic Smart Home Geräte zu registrieren, muss nur die „One Push Pairing“ Taste gedrückt werden.

Benötige ich eine Internetverbindung?

Ja, damit die Smart Home App mit Deiner Panasonic Smart Home Basisstation kommunizieren kann, benötigst Du eine mobile Internetverbindung.

Funktionieren die einzelnen Sensoren und Aktoren auch ohne die Panasonic Smart Home Basisstation?

Nein, da die Panasonic Basisstation als zentrale Steuereinheit alle Sensoren und Aktoren miteinander verbindet.

Entdecke jetzt schon die ersten
Smart Friday Deals bei tink!

Zu den Angeboten
Experten-Chat