• Kostenloser Versand- und Rückversand
  • Echter Kundenservice
  • Alle Produkte getestet
  • Partner von
  • Zertifiziert
  • Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken
  • Kostenloser Versand & Rückversand

OSRAM LIGHTIFY Motion Sensor

* Pflichtfelder

tink Rabatt

UVP 49,95 €

Reduzierung

tink Mengenrabatt Du erhältst bei tink ab dem zweiten Produkt einen Mengenrabatt

Dein tink Preis 47,95 € Inkl. MwSt

  • Kostenloser Versand und Rückversand
  • tink "Funktioniert-Garantie"  
  • Kostenlose Expertenberatung Bei tink ist 1+1<2. Wir bieten unseren Kunden beim Kauf mehrerer Artikel exklusive Mengen- und Paketrabatte.

Wichtigste Funktionen
Lässt sich über eine App für Apple iOS Geräte steuern.
iOS App
Lässt sich über eine App für Android Geräte steuern.
Android App
Kompatibel mit Amazon Echo.
Amazon Echo
Kompatibel mit Magenta SmartHome.
Magenta SmartHome
Kann mit anderen Geräten kommunizieren, die das Zigbee-Protokoll unterstützen.
Zigbee
Das Produkt benötigt eine Basisstation.
Basisstation erforderlich
Lampen lassen sich direkt oder über smarte Stecker nach einem Zeitplan steuern.
Zeitplan Licht
Das Produkt lässt sich besonders einfach in Betrieb nehmen.
Einfache Installation

Der OSRAM LIGHTIFY Motion Sensor bringt Bewegung ins Spiel. Schalte Deine OSRAM Lampen nur dann, wenn sie wirklich gebraucht werden. Der Bewegungsmelder aus der LIGHTIFY Serie wird an der Wand montiert und erkennt Bewegungen zuverlässig bis zu 4,5 Meter und im Winkel von 100°. Zusätzlich zur bewegungsgesteuerten Lichtschaltung kannst Du bis zu vier Zeitfenster konfigurieren. In diesen Zeiten schaltet das Licht automatisch und Du vermeidest unnötigen Stromverbrauch am Tag.

tink Experten Rating
8.7
Richard (tink Experte) empfiehlt
Licht

Der OSRAM LIGHTIFY Motion Sensor bringt mehr Flexibilität in Deine Lichttechnik. Der Bewegungsmelder erweitert den Funktionsumfang der LIGHTIFY-Serie um eine weitere Komponente. Im Test konnte das überzeugen. Gerade für Flure und Badezimmer eignet sich das Gerät hervorragend, um die eigene Lichttechnik noch präziser in den Alltag zu integrieren. Ein großes Plus gibt es für die bis zu vier einstellbaren Zeitfenster. Damit lassen sich bestimmte Tageszeiten von der Bewegungserkennung ausschließen. Im Gesamtpaket macht der Motion Sensor von OSRAM damit einen sehr gelungenen Eindruck. Das Device lässt sich effektiv in den Alltag integrieren.

Weiterlesen
Produktinformationen

  • Präzises System: OSRAM ist einer der Marktführer im Bereich Lichttechnik. Über das LIGHTIFY Gateway vernetzt Du bis zu 50 Lampen, Bewegungsmelder und smarte Lichtschalter bei Dir zu Hause.
  • Komfort: Der OSRAM LIGHTIFY Motion Sensor bringt Dir kostengünstig mehr Flexibilität nach Hause. Neben der Zeitschaltung und der manuellen Steuerung Deiner Lichttechnik kannst Du damit auch Keller- oder Flurlampen perfekt an Deine Lebensweise anpassen.
  • Plug & Play: Das Setup ist bestechend einfach. Der Bewegungsmelder wird an der Wand montiert und über die App mit dem LIGHTIFY Gateway vernetzt. Das batteriebetriebene Device ist nach wenigen Minuten einsatzfähig.
  • Zeitfenster: Konfiguriere bis zu vier Zeitfenster, um das Licht nicht unnötig zu schalten. So kannst Du die Bewegungserkennung für den Tag komplett ausschalten, während Dir das Licht abends automatisiert den Weg leuchtet.
  • Partnernetzwerk: OSRAM kooperiert mit einer Vielzahl von anderen Unternehmen, um Deine Smart Home Erfahrung zu steigern. Darunter befinden sich auch große Namen wie Telekom Smart Home, Echo und Philips Hue.

OSRAM LIGHTIFY Motion Sensor im Einsatz

Nutzerfreundliche Lichttechnik, die sich Deinen Bedürfnissen anpasst. Der OSRAM LIGHTIFY Motion Sensor ist auch für Laien nach wenigen Minuten eingerichtet. Du benötigst dazu lediglich das Gateway und die App. Nach der Montage wird das Gerät mit ein paar Klicks im System hinzugefügt. Daraufhin steuerst Du eine oder mehrere Lampen direkt über die Bewegungserkennung. Der Motion Sensor von OSRAM bietet mit 4,5 Metern Reichweite und einer 100° Streuung einen ausreichend großen Erfassungsbereich. Je nach Gegebenheit können darüber hinaus bis zu vier Zeitfenster konfiguriert werden. Der Motion Sensor ist dann nur während dieser Zeiten aktiv und lässt die Lichtschaltung am Tag außer Acht. Damit erhältst Du neben der Zeitschaltung Deiner Lichttechnik, der manuellen Steuerung von unterwegs und der Konfiguration von verschiedenen Lichtszenen ein weiteres Mittel für den smarten Umgang mit Deiner Heimbeleuchtung. Das OSRAM System bietet Dir zudem als eines der technologisch fortschrittlichsten Unternehmen in Sachen Lichttechnik ein starkes Partnernetzwerk. Unter den kompatiblen Smart Home Systemen befinden sich Qivicon, Telekom SmartHome, Homematic und viele mehr.

Weiterlesen
Bewertungen

Nur registrierte Kunden, die Dieses Produkt gekauft haben, können Bewertungen abgeben. Bitte melde Dich an

8.7
Richard (tink Experte) empfiehlt
Licht

Den Motion Sensor an der Wand montieren und über die App als neues Gerät hinzufügen. Schon ist der Bewegungsmelder einsatzbereit.

.
Installation
10

Den Motion Sensor an der Wand montieren und über die App als neues Gerät hinzufügen. Schon ist der Bewegungsmelder einsatzbereit.

Der Motion Sensor von OSRAM misst Bewegung via Infrarot. Der Erkennungsbereich von 4,5 m bei einem Winkel von 100° ist auch für größere Räume ausreichend.

.
Produktqualität
9

Der Motion Sensor von OSRAM misst Bewegung via Infrarot. Der Erkennungsbereich von 4,5 m bei einem Winkel von 100° ist auch für größere Räume ausreichend.

Die App bietet Dir verschiedene Einstellungen für mehr Komfort. So lassen sich Lampen in Gruppen verbinden, Zeitschalter einstellen oder Du kannst das gesamte System manuell von unterwegs bedienen.

.
App/Software
9

Die App bietet Dir verschiedene Einstellungen für mehr Komfort. So lassen sich Lampen in Gruppen verbinden, Zeitschalter einstellen oder Du kannst das gesamte System manuell von unterwegs bedienen.

Mit dem Motion Sensor schaltest Du Deine LIGHTIFY Lampen über Bewegungserkennung. Außerdem kannst Du bis zu vier Zeitfenster konfigurieren, in denen die Interaktion an oder aus ist.

.
Funktionen
8

Mit dem Motion Sensor schaltest Du Deine LIGHTIFY Lampen über Bewegungserkennung. Außerdem kannst Du bis zu vier Zeitfenster konfigurieren, in denen die Interaktion an oder aus ist.

Die Bewegungserkennung ist äußerst präzise. Achte dabei auf einen passenden Aufstellungsort. Die Erkennung klappt am besten, wenn Personen am Melder vorbei laufen statt darauf zu.

.
Zuverlässigkeit
10

Die Bewegungserkennung ist äußerst präzise. Achte dabei auf einen passenden Aufstellungsort. Die Erkennung klappt am besten, wenn Personen am Melder vorbei laufen statt darauf zu.

Das Design ist schlicht gehalten. In Kombination mit der weißen Außenschale verschmilzt der Bewegungsmelder hervorragend mit der Wand.

.
Design
7

Das Design ist schlicht gehalten. In Kombination mit der weißen Außenschale verschmilzt der Bewegungsmelder hervorragend mit der Wand.

ZigBee gilt als sehr sicherer Funkstandard. Er wird von der ZigBee-Allianz ständig weiterentwickelt. Die Kommunikation zwischen den Geräten geschieht verschlüsselt.

.
Datenschutz
9

ZigBee gilt als sehr sicherer Funkstandard. Er wird von der ZigBee-Allianz ständig weiterentwickelt. Die Kommunikation zwischen den Geräten geschieht verschlüsselt.

Der Motion Sensor bringt kostengünstig mehr Flexibilität in Deine smarte Lichttechnik. Gerade für Keller, Flure und Badezimmer ist der Bewegungsmelder sehr zu empfehlen.

.
Preis/Leistung
9

Der Motion Sensor bringt kostengünstig mehr Flexibilität in Deine smarte Lichttechnik. Gerade für Keller, Flure und Badezimmer ist der Bewegungsmelder sehr zu empfehlen.

App
Installation
Technische Details
Produktabmessung 4,3 x 4,5 x 2,5 cm
Reichweite zum Gateway bis zu 40 m
Batterie 1 x CR2 (Lebensdauer ca. 2 Jahre)
Wandmontage Ja
FAQ

Häufig gestellte Fragen

Was benötige ich für den Motion Sensor zusätzlich?

Zusätzlich zum Motion Sensor wird ein LIGHTIFY Gateway benötigt und mindestens eine LIGHTIFY Lampe.

Kann ich auch mehrere Lampen an den Motion Sensor anschließen?

Ja, das ist möglich. Du kannst einzelne Lampen oder ganze Lampen-Gruppen mit dem Sensor verbinden. Diese Gruppen können dabei auch mit Lichtszenen versehen sein.

Wie finde ich Lampen und andere Geräte?

Starte die App und gehe in den Menüpunkt „Lights“. Im oberen Feld befindet sich ein „+“ Zeichen. Nach Betätigung wird, ähnlich wie bei Bluetooth, nach kompatiblen Geräten in der Nähe gesucht.

Benötige ich eine Internetverbindung zur Steuerung?

Das LIGHTIFY System ist als Online-System konzipiert und das System benötigt die Verbindung über das Internet zur LIGHTIFY Cloud, um den kompletten Funktionsumfang, wie z.B. den Zugriff von unterwegs zur Verfügung stellen zu können. Im Detail ist der Zugang zum Internet während der Installation und der Konfiguration von Szenen zwingend erforderlich. Die Steuerung der Lampen und Leuchten wird ab der App Version 1.0.3b11 auch offline unterstützt, auch wenn Dein Heim-WLAN-Netzwerk einmal nicht mehr mit dem Internet verbunden ist.

Kann ich bei LIGHTIFY einen Reset durchführen?

Sollten Probleme mit dem Gateway bzw. dem Gesamtsystem bestehen, hast Du immer die Möglichkeit via App das gesamte System zurückzusetzen. Achte darauf, dass dabei alle Einstellungen zu Szenen, Lampeneinstellungen, und Gateway-Informationen verloren gehen. Für den Reset gehe auf Settings → Reset → Yes.

Gibt es technische Voraussetzungen?

Ja, die technischen Voraussetzungen sind wie folgt: iOS 7 (oder höher), Android 4.1 (oder höher) sowie eine bestehende Internetverbindung.

Wie verbinde ich mein Smartphone oder Tablet mit dem LIGHTIFY System?

Lade die LIGHTIFY App auf das zu benutzende Gerät herunter. Danach brauchst Du Dich nur noch mit einer E-Mail und Passwort registrieren.

Wie viele Nutzer können das System gleichzeitig nutzen?

Du kannst das System von jedem Tablet oder Smartphone, auf dem die LIGHTIFY App installiert ist, steuern, nachdem die Zugangsdaten (E-Mail und Passwort) einmal eingegeben wurden. Dabei können maximal 5 Nutzer gleichzeitig auf das System zugreifen.

Experten-Chat