• Kostenloser Versand- und Rückversand
  • Echter Kundenservice
  • Alle Produkte getestet
  • Partner von
  • Zertifiziert
  • Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken
  • Kostenloser Versand & Rückversand

Netgear Arlo Sonnenkollektor - für Arlo Pro und Arlo Go

* Pflichtfelder

tink Rabatt

UVP 119,95 €

tink Mengenrabatt Du erhältst bei tink ab dem zweiten Produkt einen Mengenrabatt

Dein tink Preis 119,95 € Inkl. MwSt

  • Kostenloser Versand und Rückversand
  • tink "Funktioniert-Garantie"  
  • Kostenlose Expertenberatung Bei tink ist 1+1<2. Wir bieten unseren Kunden beim Kauf mehrerer Artikel exklusive Mengen- und Paketrabatte.

Wichtigste Funktionen
Das Produkt lässt sich besonders einfach in Betrieb nehmen.
Einfache Installation

Der wetterfeste Netgear Arlo Sonnenkollektor versorgt Deine Arlo Go oder Arlo Pro mit echtem Ökostrom. Die Technik ist dabei so einfach wie genial: der Sonnenkollektor wird in der Nähe der Kamera angeschraubt, das 1,8 Meter lange Ladekabel wird dann direkt an der Überwachungskamera befestigt. Vor dem Einsatz wird der Akku der Arlo Pro/Go einmalig voll aufgeladen, der Sonnekollektor sorgt danach dafür, dass der Ladezustand dann immer bei nahezu 100% liegt.

tink Experten Rating
8.8
Annemarie (tink Experte) empfiehlt
Sicherheit

Äußerst praktisch: Der Netgear Arlo Pro Sonnenkollektor versorgt Deine Arlo Pro und Arlo Go Überwachungskameras mit echtem Ökostrom. Das Solarpanel wandelt Sonnenenergie um und speist damit die Batterie Deiner Videokamera. Du benötigst keine Verkabelungen durch Wände oder das Dach.

Weiterlesen
Produktinformationen

  • Ökostrom: Der Netgear Arlo Sonnenkollektor ist ein Solarmodul, dass Sonnenenergie direkt in Strom umwandelt. Der Sonnenkollektor hält die Batterie Deiner Videokamera damit über lange Strecken auf 100%.
  • Kompatibilität: Der Solarkollektor ist kompatibel mit den Überwachungskameras Arlo Pro und Arlo Go.
  • Keine unnötigen Kabel: Der Netgear Arlo Sonnenkollektor wird direkt neben der Kamera montiert. Das 1,8 Meter lange Kabel stellt die Verbindung her.
  • Sicher: Selbst wenn das Kabel von ungebetenen Gästen herausgezogen wird: Deine Kamera läuft weiter. Denn der Akku ist dank Sonnenenergie voll aufgeladen.
  • Montage: Das Solarpanel kann sowohl an der Außenwand als auch auf dem Dach befestigt werden, je nachdem, wo es am meisten Sonne abbekommt.

Der Netgear Arlo Sonnenkollektor für Arlo Pro und Arlo Go im Einsatz

Von der Community für die Community. Der Netgear Arlo Sonnenkollektor wurde entwickelt, nachdem der Vorschlag dazu im Forum “Arlo Idea Exchange” aufkam. Das Solarpanel ist kompatibel mit der Arlo Pro und der Arlo Go, die Umsetzung ist Netgear sehr gut gelungen. Das Solarpanel wird an der Wand oder auf dem Dach verschraubt und kann danach, dank des beweglichen Gelenks, optimal ausgerichtet werden. Ein Ladekabel führt direkt zur Kamera und hält die Batterie auf einem gleichbleibenden Niveau. Zum reinen Aufladen ist das Solarpanel allerdings zu klein. Die Batterie der Kamera sollte zu Anfang komplett aufgeladen werden, das Solarpanel sorgt in der darauffolgenden Zeit dafür, dass der Ladezustand auf diesem Niveau bleibt. Wichtig dabei ist auch die richtige Ausrichtung des Sonnenkollektors. Vorteilhaft ist eine Stelle, die über den Tag möglichst viel Sonne abbekommt. Das Panel sollte Richtung Süden zeigen und entsprechend des Breitengrades ausgerichtet werden. Ebenfalls solltest Du das Gerät für maximale Leistung regelmäßig von Staub befreien. Das Solarpanel muss dabei nicht genau neben der Kamera aufgestellt werden und mit dem 1,8 Meter langen Verlängerungskabel findest Du eine passende Stelle, ohne Deine Kamera ummontieren zu müssen.



Weiterlesen
Bewertungen

Nur registrierte Kunden, die Dieses Produkt gekauft haben, können Bewertungen abgeben. Bitte melde Dich an

8.8
Annemarie (tink Experte) empfiehlt
Sicherheit

Verschraube die Halterung an der Wand und bringe das Solarpanel an. Zur richtigen Ausrichtung sollte etwas Zeit investiert werden.

.
Installation
8

Verschraube die Halterung an der Wand und bringe das Solarpanel an. Zur richtigen Ausrichtung sollte etwas Zeit investiert werden.

Das Solarpanel ist hervorragend verarbeitet und kann sowohl an Wänden oder auf dem Dach angebracht werden.

.
Produktqualität
10

Das Solarpanel ist hervorragend verarbeitet und kann sowohl an Wänden oder auf dem Dach angebracht werden.

Der Solarkollektor wandelt Sonnenenergie in Strom um und hält den Batteriestand Deiner Arlo Pro oder Arlo Go auf einem gleichbleibenden Niveau.

.
Funktionen
8

Der Solarkollektor wandelt Sonnenenergie in Strom um und hält den Batteriestand Deiner Arlo Pro oder Arlo Go auf einem gleichbleibenden Niveau.

Die Stromversorgung ist abhängig von den Sonnenstunden und einer optimalen Ausrichtung. Das Solarpanel ist aber sehr effizient bei der Umwandlung.

.
Zuverlässigkeit
9

Die Stromversorgung ist abhängig von den Sonnenstunden und einer optimalen Ausrichtung. Das Solarpanel ist aber sehr effizient bei der Umwandlung.

Das Solarpanel ist kompakt und sehr filigran. Es gibt dem Haus eine kleine futuristische Note im Außenbereich.

.
Design
9

Das Solarpanel ist kompakt und sehr filigran. Es gibt dem Haus eine kleine futuristische Note im Außenbereich.

Ökostrom und weniger Wartungsarbeiten für Dich. Das Solarpanel ist eine gelungene Aufrüstung, nachdem man sich mit dem Arlo System vertraut gemacht hat.

.
Preis/Leistung
9

Ökostrom und weniger Wartungsarbeiten für Dich. Das Solarpanel ist eine gelungene Aufrüstung, nachdem man sich mit dem Arlo System vertraut gemacht hat.

App
Installation
Technische Details
MontageSchrauben
Kabellänge1,8 m
FAQ

Häufig gestellte Fragen

Ist der Solarkollektor mit anderen Kameras kompatibel?

Nein, das Solarpanel ist ausschließlich mit Arlo Go und Arlo Pro kompatibel.

Wovon ist die Stromumwandlung abhängig?

Die Stromversorgung ist hauptsächlich von den Sonnenstunden, der richtigen Ausrichtung und der Sonnenintensität (Winter geringer als im Sommer) abhängig. Daneben sollte das Gerät alle paar Wochen von Staub befreit werden.

Wieso sollte ich mit einer voll geladenen Batterie anfangen?

Der Solarkollektor lädt aufgrund seiner Größe die Batterie nur sehr langsam auf. Hinzu kommen wechselnde Wetterbedingungen. Damit schlechte Tage mit guten ausgeglichen werden, empfiehlt sich eine voll aufgeladene Batterie. Der Solarkollektor hält dieses Niveau dann bei.

Experten-Chat