Zertifiziert Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken  Kostenloser Versand & Rückversand

tink Hotline ist von 8 bis 20 Uhr, Mo bis Fr für Dich da: 030 959990444

  • Zertifiziert
  • Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken
  • Kostenloser Versand & Rückversand
Adventsaktion

MyFox Security Camera

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

tink Rabatt

199,95 €

Du zahlst 159,00 € Inkl. MwSt

Du sparst:

Kostenfreier Versand und Rückversand, schnelle Lieferung

ODER
Wichtigste Funktionen
Lässt sich über eine App für Apple iOS Geräte steuern.
iOS App
Lässt sich über eine App für Android Geräte steuern.
Android App
Liefert auch bei wenig Licht ein gutes Bild.
Nachtsicht
Zusätzlich zum Empfang von Ton und Bild auf dem Smartphone kannst Du über das Smartphone mit der Person vor der Kamera sprechen.
Zwei-Wege Kommunikation
Daten können sicher im Internet gespeichert werden, so dass sie jederzeit und überall von Dir abgerufen werden können.
Cloud-Speicher
Kann mit anderen Geräten in einem bestehenden WLAN-Netzwerk drahtlos kommunizieren.
WLAN
Erkennt Bewegungen.
Bewegungssensor
Das Produkt registriert über Dein Smartphone, ob Du Zuhause bist und ändert sein Verhalten entsprechend (z.B. könnte eine Kamera aktiv geschaltet oder die Heizleistung reduziert werden).
Geofencing
Das Produkt lässt sich besonders einfach in Betrieb nehmen.
Einfache Installation

Die MyFox Security Camera ist eine smarte, hochwertige Überwachungskamera. Wie die anderen Produkte des französischen Herstellers MyFox, weist auch die Security Camera ein exklusives Design auf.

tink Experten Rating
8.5
Sonik (tink Experte) empfiehlt
Sicherheit

Die Funktionen in der App überzeugen mich. Hervorzuheben ist die motorisierte Schutzklappe, so dass auch optisch die Privatsphäre gewahrt bleibt.

Weiterlesen
Produktinformationen

    • Einfache Installation: Die MyFox Security Camera muss einfach nur in eine Steckdose gesteckt und in der App installiert werden. Schon geht’s los!.
    • 2-Weg-Kommunikation: Durch ein Mikrofon in der App und einen Lautsprecher an der Kamera, kannst Du durch die Kamera ansagen machen, wenn Du nicht vor Ort bist.
    • Privatsphäre-Schutz: Durch die motorisierte Schutzklappe kannst Du über die App einstellen, ob die Klappe hoch- oder runtergefahren ist.

    Der MyFox Security Camera im Einsatz

    Die MyFoy Security Camera ist sowohl von der Gestaltung, als auch von den Funktionen in Verbindung mit der kostenlosen MyFox-App ein absoluter Renner. Sicherlich ist die MyFox Security Camera eher in der gehobenen Preiskategorie einzusortieren. Dafür weist sie Liebe fürs Detail auf, angefangen bei der Verpackung. Die äußere Pappkiste, die Plastikschüssel, in der die Kamera in der Packung liegt, das kleine Booklet aus angenehmer, glatter Hartpappe, in der durch einfache Verbildlichung alle auszuführenden Schritte erklärt sind.

    Die smarte Überwachungskamera ist mit tollen Features ausgerüstet, wie beispielsweise dem Privatsphäre-Schutz. Der ergibt sich aus einer motorisierten Schutzblende, die Du per App runterfahren lassen kannst, wenn beim Abhängen auf der Couch nicht gefilmt werden willst. Durch die 2-Wege-Audio-Kommunikation; ein Mikrofon, das Du über die App bedienen kannst und ein Lautsprecher an der Kamera, kannst Du in Dein Smartphone sprechen und an einen möglichen Eindringling eine Nachricht übermitteln. Die Soundqualität der Kamera ist sicherlich nicht das Aushängeschild des Gerätes. Die Bildqualität dagegen ist toll und das ist ja die Hauptsache.

    Die MyFox Überwachungskamera hat einen 130° Betrachtungswinkel. Eine leichte Fish-Eye-Optik ist auf den zweiten Blick erkennbar, aber das stört nicht weiter. Du kannst mit Deinem Finger leicht Gebraucht von dem 4-fach-Zoom machen, die Qualität bleibt gut. Die Kamera verfügt über einen eingebauten Speicher über 32 GB. Über die App kannst Du die Aufnahmen ansehen. MyFox arbeitet in den Details gerne mit Magneten. Bereits bei der hochwertigen Verpackung ist ein Magnet integriert. Auch der Kameraständer ist durch Magnetismus an der Kamera befestigt, was eine flexible Erfassungseinstellung ermöglicht. Fällt der Strom mal aus, ist das nicht weiter schlimm. Durch einen integrierten Akku hält die Kamera auch ohne Stromzufuhr bis zu einer Stunde.

    In der App findest Du viele Features. Hier gibt es eine Aktivitätsübersicht, bei irgendwelchen Auffälligkeiten bekommst Du Push-Nachrichten gesendet. Wenn ein Alarm ausgelöst wird, kannst Du direkt auf die Live-Übertragung zugreifen.

    Weiterlesen
    Technische Details
    Produktbemessungen 35,4 x 35,4 x 16,9 cm
    Produktgewicht 440 g
    Modellnummer BU4001
    Batterien notwendig Nein
Alternative Produkte
Bewertungen

Nur registrierte Kunden, die Dieses Produkt gekauft haben, können Bewertungen abgeben. Bitte melde Dich an

8.5
Sonik (tink Experte) empfiehlt
Sicherheit

Die Installation mit dem iPhone6s funktionierte mehrfach nicht, mit dem iPod Touch verlief die Installation dann aber einwandfrei und ging super schnell.

.
Installation
8

Die Installation mit dem iPhone6s funktionierte mehrfach nicht, mit dem iPod Touch verlief die Installation dann aber einwandfrei und ging super schnell.

Gute Verarbeitung, schicke Materialien und ein 2,5m-Flachbandkabel ergeben eine gute Hardware.

.
Produktqualität
9

Gute Verarbeitung, schicke Materialien und ein 2,5m-Flachbandkabel ergeben eine gute Hardware.

Es macht Spaß die MyFox App zu erkunden, weil sie tolle Features aufweist und das Design angenehm anzusehen ist.

.
App/Software
9

Es macht Spaß die MyFox App zu erkunden, weil sie tolle Features aufweist und das Design angenehm anzusehen ist.

Vielzahl an Funktionen inklusive Geofencing.

.
Funktionen
8

Vielzahl an Funktionen inklusive Geofencing.

Mit etwas Verzögerung haben alle Funktionen funktioniert.

.
Zuverlässigkeit
8

Mit etwas Verzögerung haben alle Funktionen funktioniert.

Das Design der Kamera fügt sich perfekt in die schicke MyFox Produktpalette.

.
Design
9

Das Design der Kamera fügt sich perfekt in die schicke MyFox Produktpalette.

Die Daten werden auf Servern in den USA gespeichert.

.
Datenschutz
9

Die Daten werden auf Servern in den USA gespeichert.

Die Kamera spielt im oberen Preissegment. Dies rechtfertigt sich durch das schicke Design und die vielen Funktionalitäten

.
Preis/Leistung
8

Die Kamera spielt im oberen Preissegment. Dies rechtfertigt sich durch das schicke Design und die vielen Funktionalitäten

Installation & Hilfe
https://youtu.be/0fhuXLHB0QU

Häufig gestellte Fragen

Weshalb erhielt ich keine Bestätigungs-E-Mail, nachdem ich meinen Account erstellt habe?

Hilfreich könnte es bei diesem Fall sein, wenn Du zunächst einmal nachsiehst, ob die E-Mail für die Account-Bestätigung in Deinem Spam-Ordner gelandet ist. Wenn dies nicht so ist, könnte ein weiterer Grund hierfür sein, dass Du versehentlich einen Fehler bei der Angabe Deiner E-Mail-Adresse gemacht hast. Im Falle einer nötigen Korrektur der E-Mail-Adresse, kannst Du diese unten auf der Seite unter „E-Mail-Adresse ändern“ vornehmen. Falls Du keinen Zugriff auf Deinen Account mehr hast, kannst Du Dich an den Kundenservice von MyFox wenden. Um eine schnelle Bearbeitung der Mail zu gewährleisten, benötigt MyFox die Angaben der verwendeten E-Mail-Adresse, Deinen Vor- und Nachnamen, die Adresse der Installation, als auch die Telefonnummer, die bei der Erstellung des Accounts angegeben wurde.

Wie können die persönlichen Angaben geändert werden?

Deine Angaben kannst Du in der MyFox Security App unter „Mein Account“ jederzeit ändern.

Wie aktiviere / deaktiviere ich die Bewegungserkennung?

Für das Aktivieren, als auch für das Deaktivieren der Bewegungserkennung musst du in der MyFox Security App die Rubrik „Einstellungen“ und dann „Meine Anlagen“ öffnen. Wähle die Kamera aus, die konfiguriert werden soll. Tippe dann auf die Rubrik „Bewegungserkennung“. Hier kannst Du zwischen verschiedenen Einstellung zur Bewegungserkennung wählen.

Wie kann ich meine Notrufnummer ändern?

Unter der Rubrik „Installation“ in der MyFox Security App kannst Du Deine Notrufnummer, sowie viele weitere Angaben zur Installation ändern.

App