Default Category
-30€ Cashback
Authorized reseller

innogy Starter Set Heizung + Tür-/Fenstersensor

8.5

Produkte im Paket

innogy SmartHome Zentrale - 2. Generation

innogy SmartHome Zentrale - 2. Generation

149,95 €

Details

Die innogy SmartHome Zentrale bildet das Herzstück des innogy SmartHome-Systems. Sie verknüpft Deine intelligenten Geräte, wie Heizkörperthermostate, Lichtschalter oder die Rollladensteuerung miteinander und eröffnet Dir damit zahlreiche Möglichkeiten, Dein Zuhause intelligent zu gestalten. Über die innogy SmartHome App steuerst Du Deine Geräte und Szenarien – das ist einfach und jederzeit auf Wunsch sogar von unterwegs aus möglich.

Die Vorteile des Produkts im Überblick:

  • Schnell und einfach zu installieren
  • Einfache Einbindung von innogy SmartHome Geräten
  • Kooperation mit Medion
  • Kompatibilität
  • Sprachsteuerung über Amazon Alexa oder Google Assistant
Mehr Informationen

Die innogy SmartHome Zentrale bildet das Herzstück des innogy SmartHome-Systems. Sie verknüpft Deine intelligenten Geräte, wie Heizkörperthermostate, Lichtschalter oder die Rollladensteuerung miteinander und eröffnet Dir damit zahlreiche Möglichkeiten, Dein Zuhause intelligent zu gestalten. Über die innogy SmartHome App steuerst Du Deine Geräte und Szenarien – das ist einfach und jederzeit auf Wunsch sogar von unterwegs aus möglich.

Die Vorteile des Produkts im Überblick:

  • Schnell und einfach zu installieren
  • Einfache Einbindung von innogy SmartHome Geräten
  • Kooperation mit Medion
  • Kompatibilität
  • Sprachsteuerung über Amazon Alexa oder Google Assistant
innogy SmartHome Zentrale - 2. Generation
https://cdn.tink.de/cdn/753473/media/catalog/product/cache/1/image/100x/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/i/n/innogy-smarthome-zentrale2.-generation_2.jpg
innogy SmartHome Zentrale - 2. Generation*

Die innogy SmartHome Zentrale bildet das Herzstück des innogy SmartHome-Systems. Sie verknüpft Deine intelligenten Geräte, wie Heizkörperthermostate, Lichtschalter oder die Rollladensteuerung miteinander und eröffnet Dir damit zahlreiche Möglichkeiten, Dein Zuhause intelligent zu gestalten. Über die innogy SmartHome App steuerst Du Deine Geräte und Szenarien – das ist einfach und jederzeit auf Wunsch sogar von unterwegs aus möglich.

Die Vorteile des Produkts im Überblick:

  • Schnell und einfach zu installieren
  • Einfache Einbindung von innogy SmartHome Geräten
  • Kooperation mit Medion
  • Kompatibilität
  • Sprachsteuerung über Amazon Alexa oder Google Assistant

Verfügbarkeit: Auf Lager

149,95 €
innogy SmartHome Zentrale - 2. Generation

Anzahl

1

1

149,95 €
innogy SmartHome Heizkörperthermostat (2. Generation)

innogy SmartHome Heizkörperthermostat (2. Generation)

49,95 €

Details

Jetzt neu - das innogy SmartHome Heizkörperthermostat gibt es ab sofort in der 2. Generation. Es lässt sich per Funk über die innogy SmartHome Zentrale steuern und kann so auch per Fernzugriff von unterwegs aus kontrolliert werden. Durch selbstkonfigurierte Szenarien kann das Heizkörperthermostat als Reaktion auf bestimmte Auslöser, wie z.B. das Öffnen eines Fensters, automatisch reagieren und das Heizverhalten daran anpassen. 

Die Neuerungen des innogy SmartHome Heizkörperthermostats (2. Generation) im Überblick:

  • Schimmelschutz durch Feuchtigkeitsmessung
  • Fenster-auf Funktion integriert
  • Modernisiertes Design
  • Stützring
  • Zwei statt drei AA-Batterien
  • besonders leise
Mehr Informationen

Jetzt neu - das innogy SmartHome Heizkörperthermostat gibt es ab sofort in der 2. Generation. Es lässt sich per Funk über die innogy SmartHome Zentrale steuern und kann so auch per Fernzugriff von unterwegs aus kontrolliert werden. Durch selbstkonfigurierte Szenarien kann das Heizkörperthermostat als Reaktion auf bestimmte Auslöser, wie z.B. das Öffnen eines Fensters, automatisch reagieren und das Heizverhalten daran anpassen. 

Die Neuerungen des innogy SmartHome Heizkörperthermostats (2. Generation) im Überblick:

  • Schimmelschutz durch Feuchtigkeitsmessung
  • Fenster-auf Funktion integriert
  • Modernisiertes Design
  • Stützring
  • Zwei statt drei AA-Batterien
  • besonders leise
innogy SmartHome Heizkörperthermostat (2. Generation)
https://cdn.tink.de/cdn/753473/media/catalog/product/cache/1/image/100x/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/2/0/200054.jpg
innogy SmartHome Heizkörperthermostat (2. Generation) *

Jetzt neu - das innogy SmartHome Heizkörperthermostat gibt es ab sofort in der 2. Generation. Es lässt sich per Funk über die innogy SmartHome Zentrale steuern und kann so auch per Fernzugriff von unterwegs aus kontrolliert werden. Durch selbstkonfigurierte Szenarien kann das Heizkörperthermostat als Reaktion auf bestimmte Auslöser, wie z.B. das Öffnen eines Fensters, automatisch reagieren und das Heizverhalten daran anpassen. 

Die Neuerungen des innogy SmartHome Heizkörperthermostats (2. Generation) im Überblick:

  • Schimmelschutz durch Feuchtigkeitsmessung
  • Fenster-auf Funktion integriert
  • Modernisiertes Design
  • Stützring
  • Zwei statt drei AA-Batterien
  • besonders leise

Verfügbarkeit: Auf Lager

49,95 €
innogy SmartHome Heizkörperthermostat (2. Generation)

Anzahl

3

3

49,95 €
innogy SmartHome Tür-/Fenstersensor

innogy SmartHome Tür-/Fenstersensor

29,95 €

Details

Der innogy SmartHome Tür- und Fenstersensor nimmt mithilfe eines magnetischen Kontakts wahr, ob eine Tür oder ein Fenster geöffnet oder geschlossen ist. Durch Funkverbindung kommuniziert der Sensor mit anderen innogy SmartHome-Geräten. Über die innogy App lässt sich der Öffnungsstatus überprüfen. Einzelprodukt: Eine innogy SmartHome Zentrale wird benötigt. Mehr Informationen
Der innogy SmartHome Tür- und Fenstersensor nimmt mithilfe eines magnetischen Kontakts wahr, ob eine Tür oder ein Fenster geöffnet oder geschlossen ist. Durch Funkverbindung kommuniziert der Sensor mit anderen innogy SmartHome-Geräten. Über die innogy App lässt sich der Öffnungsstatus überprüfen. Einzelprodukt: Eine innogy SmartHome Zentrale wird benötigt.
innogy SmartHome Tür-/Fenstersensor
https://cdn.tink.de/cdn/753473/media/catalog/product/cache/1/image/100x/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/2/0/200056.jpg
innogy SmartHome Tür-/Fenstersensor*
Der innogy SmartHome Tür- und Fenstersensor nimmt mithilfe eines magnetischen Kontakts wahr, ob eine Tür oder ein Fenster geöffnet oder geschlossen ist. Durch Funkverbindung kommuniziert der Sensor mit anderen innogy SmartHome-Geräten. Über die innogy App lässt sich der Öffnungsstatus überprüfen. Einzelprodukt: Eine innogy SmartHome Zentrale wird benötigt.

Verfügbarkeit: Auf Lager

29,95 €
innogy SmartHome Tür-/Fenstersensor

Anzahl

1

1

29,95 €
Monate
So funktioniert's i
Dein tink Mietpreis Dein tink Mietpreis inkl. MwSt.
tink Rabatt
UVP:
Reduzierung: 0,00 €
tink Rabatt: 0,00 € Nur bei tink erhältst Du Mengen- und Paketrabatte

Dein tink Preis: 329,90 € inkl. MwSt

Anzahl
Anzahl
Mietlaufzeit
12 Monate mit 0% finanzieren und nur 27,50€ pro Monat zahlen
Mit der Paypal Ratenzahlung bieten wir Dir die Möglichkeit Deine gewünschten Artikel für 0% 6 oder 12 Monate zu finanzieren.
×

Bei tink können Sie bequem in monatlichen Raten zahlen. Wahlen Sie hierfür einfach Ratenzahlung im Rahmen des Bestellprozesses. Die Ratenzahlung wird von unserem Partner Paypal durchgeführt. Ein Paypal-Konto ist dafür nicht notwendig.

Warenwert: 329,90 €

Plan 1 *

6 monatliche Raten in Höhe von je

54,99€

fester Sollzinssatz:

0,00%

effektiver Jahreszins:

0,00%

Zinsbetrag:

0,00€

Gesamtbetrag:

329,90€

Plan 2 *

12 monatliche Raten in Höhe von je

27,50€

fester Sollzinssatz:

0,00%

effektiver Jahreszins:

0,00%

Zinsbetrag:

0,00€

Gesamtbetrag:

329,90€

  • Kostenloser Versand und Rückversand
  • tink "Funktioniert-Garantie"  
  • Kostenlose Expertenberatung Bei tink ist 1+1<2. Wir bieten unseren Kunden beim Kauf mehrerer Artikel exklusive Mengen- und Paketrabatte.

Deine Mietvorteile i

  • tink Spargarantie
  • tink Lifetime Garantie
  • Gratis Installationsservice

Wichtigste Funktionen

Lässt sich über eine App für Apple iOS Geräte steuern.
iOS App
Lässt sich über eine App für Android Geräte steuern.
Android App
Das Thermostat kann mit Fenster- und Türsensoren zusammenarbeiten, um beim Öffnen oder Schließen die Temperatur anzupassen.
Kompatibel mit Tür- und Fenstersensoren
Kompatibel mit Amazon Alexa.
Amazon Alexa
Kompatibel mit Google Assistant.
Google Assistant
Kompatibel mit innogy SmartHome.
innogy SmartHome
Das Produkt benötigt eine Basisstation.
Basisstation erforderlich
Die Temperatur kann an diesem Thermostat auch per Hand eingestellt werden.
Manuelle Steuerung
IFTTT steht für „If This Then That“ und ist ein Dienst, der es ermöglicht, einfache Anweisungen zu verknüpfen. Beispiel: Wenn ich abends mein Haus betrete, dann sollen alle Lichter angehen.
IFTTT
Das Gerät hat ein Display.
Display
Misst die Umgebungstemperatur.
Thermometer
Kann mit bestimmten Geräten über Funk drahtlos kommunizieren.
Funk
Misst die Luftfeuchtigkeit der Umgebung.
Luftfeuchtigkeit
Das Produkt registriert über Dein Smartphone, ob Du Zuhause bist und ändert sein Verhalten entsprechend (z.B. könnte eine Kamera aktiv geschaltet oder die Heizleistung reduziert werden).
Geofencing
Du kannst dem Produkt einen Zeitplan geben, nach dem es arbeiten soll (z.B. zur Nachtabschaltung der Heizung).
Zeitplan
Das Produkt lässt sich besonders einfach in Betrieb nehmen.
Einfache Installation

Errichte mit dem innogy SmartHome erweiterten Starter Set Deine smarte Beheizungsstruktur. Bediene Deine Heizkörper bequem von der Couch aus oder per Fernzugriff, von Unterwegs. Im Set enthalten sind neben der innogy SmartHome Zentrale, 3 innogy SmartHome Heizkörperthermostate der zweiten Generation und ein innogy SmartHome Tür - & Fenstersensor. Mithilfe der innogy SmartHome App lassen sich zudem spielend einfach Automatisierungen erstellen, die das Klima immer im optimalen Bereich halten.Die Heizkosten werden dabei durch präzises und effizientes Schalten, sowie praktische Features gleichzeitig minimiert. On Top ist in der zweiten Generation der innogy SmartHome Heizkörperthermostate, zum präventiven Schimmelschutz, sogar eine Luftfeuchtigkeitsmessung integriert.

tink Experten Rating

8.5
Getestet von tink Experte Annemarie

Der Start um smart einzuheizen. Das innogy SmartHome erweiterte Starter Set eignet sich optimal für den unkomplizierten, effizienten und komfortablen Start in die Welt von innogy SmartHome. Die drei Thermostate lassen sich mit Hilfe der Zentrale jederzeit problemlos ansteuern, um die Temperatur zu verändern. Smarte Automatisierungen sorgen konstant für Wohlfühltemperaturen, während die Heizkosten gesenkt werden.

Weiterlesen

Empfehlungen

Produktinformationen

  • Effizient Wohlfühlen: Durch das innogy SmartHome erweitertes Starter Set durchgehend angenehme Temperaturen genießen, während die Heizkosten zusätzlich gesenkt werden.
  • Fernzugriff und Automatisierung: Genieße 24 Monate lang kostenlosen Fernzugriff und darüber hinaus praktische Automatisierungen.
  • Integrierter Schimmelschutz: Die zweite Generation der innogy SmartHome Heizkörperthermostate hat einen integrierten Schimmelschutz, der anhand der gemessenen Luftfeuchtigkeit präventiv dagegen arbeitet.
  • Zertifiziert sichere Kommunikation: innogy legt hohen Wert auf die Sicherheit Deiner Daten. Deshalb werden alle Steuerimpulse zwar weitergeleitet, jedoch nicht gespeichert oder verwertet. Verschlüsselte Funkverbindung schützt zusätzlich vor unautorisierten Zugriffen.
  • Kompatibel mit Amazon Echo und Google Assistant: Steuere Deine Heizung einfach per Sprache, in Kombination mit Amazon Echo oder dem Google Assistant.

Das innogy SmartHome Starter Set Heizung + Tür-/Fenstersensor im Einsatz

Die innogy SmartHome Zentrale inklusive dreier innogy SmartHome Heizkörperthermostate der zweiten Generation und einem innogy SmartHome Tür- & Fenstersensor ist ideal für den Einstieg in smarte Heiztechnik geeignet. Die drei Thermostate lassen sich auf allen handelsüblichen Ventilen mit M30 x 1,5 mm Anschlussgewinde befestigen. Bei anderen Ventilen, außer der Marke Danfoss, wird eventuell ein zusätzlicher Adapter zum Befestigen benötigt.



Smarte Zentrale zur intelligenten Steuerung

Nach der Montage der Heizkörperthermostate an die Heizkörper und dem Einrichten der innogy SmartHome Zentrale mithilfe der innogy SmartHome App lassen sich Deine Heizkörper direkt per Smartphone steuern. Die Zentrale übernimmt dabei die Kommunikation zwischen den eingegebenen Smartphone Befehlen und leitet diese an die Heizkörperthermostate weiter. Die ersten 24 Monate ist der Fernzugriff dabei komplett kostenfrei.



Spare Heizkosten während der Komfort steigt

Neben der komfortablen Bedienung über die innogy SmartHome App lassen sich zudem tolle Automatisierungen und Zusammenhänge erstellen. Zudem agieren die Heizkörperthermostate der zweiten Generation besonders leise und haben eine selbständige Luftfeuchtigkeitsmessung mit zusätzlicher Schimmelschutz-Funktion. Neben der manuellen Bedienung direkt am Thermostat und über die App lassen sich innogy SmartHome Komponenten ebenfalls mithilfe von Amazon Echo und Google Assistant per Sprachbefehl steuern. Auch wenn in den innogy SmartHome Heizkörperthermostaten der zweiten Generation bereits eine offene Fenster-Erkennung integriert wurde, hilft der innogy SmartHome Tür- & Fenstersensor zusätzlich die Heizkosten zu senken, da mit ihm noch schneller erkannt wird, ob und wann welches Fenster geöffnet wurde. So wird das Heizverhalten optimiert und effektiv Geld gespart.



Fernzugriff und viele weitere sinnvolle Features

Auch wenn Du gerade nicht Zuhause bist, lassen sich nahezu alle Funktionen problemlos ausführen. Vergessen Die Heizung herunter zu drehen? Erledige es einfach auf dem Weg zur Arbeit. Heute mal früher Schluss? Sorg mit nur einem Fingerwischen dafür, dass die Wohnung bereits wohlig warm aufgeheizt wurde, bevor Du Zuhause ankommst. Mit diesen und vielen weiteren Funktionen sparst Du jeden Tag effektiv Heizkosten, während der Wohnkomfort nach einmaliger Montage ungemein gesteigert wird.

Weiterlesen

Expertenbewertung

8.5
Annemarie (tink Experte) empfiehlt
Heizung Getestet von tink Experte
Annemarie

Der Start um smart einzuheizen. Das innogy SmartHome erweiterte Starter Set eignet sich optimal für den unkomplizierten, effizienten und komfortablen Start in die Welt von innogy SmartHome. Die drei Thermostate lassen sich mit Hilfe der Zentrale jederzeit problemlos ansteuern, um die Temperatur zu verändern. Smarte Automatisierungen sorgen konstant für Wohlfühltemperaturen, während die Heizkosten gesenkt werden.

Installation

8

Alte Thermostate abschrauben, neue montieren und Zentrale einrichten. Schon ist das neue Heizsystem funktionsfähig.

Produktqualität

9

Hochwertige Verarbeitung und schicker Gesamteindruck.

App/Software

7

Ansprechendes Design mit vielen Möglichkeiten zum automatisieren und steuern Deiner Heizkörper.

Funktionen

8

Erstelle Routinen, Verknüpfe Deine Thermostate mit dem Tür- & Fenstersensor und nutze die Fernzugriffsfunktion.

Zuverlässigkeit

9

Zeitpläne werden konstant eingehalten und auch die Bedienung per App sowie manuell am Heizkörperthermostat funktioniert einwandfrei.

Design

9

Die zweite Generation der Heizkörperthermostate überzeugt mit überarbeitetem Design.

Datenschutz

9

Hoher innogy Sicherheitsstandard über VDE zertifizierte Funkfrequenz.

Preis/Leistung

9

Erhöhter Komfort der sich durch die zusätzliche Einsparung der Heizkosten zudem amortisiert.

Der Start um smart einzuheizen. Das innogy SmartHome erweiterte Starter Set eignet sich optimal für den unkomplizierten, effizienten und komfortablen Start in die Welt von innogy SmartHome. Die drei Thermostate lassen sich mit Hilfe der Zentrale jederzeit problemlos ansteuern, um die Temperatur zu verändern. Smarte Automatisierungen sorgen konstant für Wohlfühltemperaturen, während die Heizkosten gesenkt werden.

Alte Thermostate abschrauben, neue montieren und Zentrale einrichten. Schon ist das neue Heizsystem funktionsfähig.

0,0
Durchschnittliche Kundenbewertung
Bewerte dein Produkt

Kundenbewertung

innogy Starter Set Heizung + Tür-/Fenstersensor
innogy Starter Set Heizung + Tür-/Fenstersensor
0/10
Bewerte dein Produkt
8.5
Annemarie (tink Experte) empfiehlt
Heizung Getestet von tink Experte
Annemarie

Der Start um smart einzuheizen. Das innogy SmartHome erweiterte Starter Set eignet sich optimal für den unkomplizierten, effizienten und komfortablen Start in die Welt von innogy SmartHome. Die drei Thermostate lassen sich mit Hilfe der Zentrale jederzeit problemlos ansteuern, um die Temperatur zu verändern. Smarte Automatisierungen sorgen konstant für Wohlfühltemperaturen, während die Heizkosten gesenkt werden.

Installation

8

Alte Thermostate abschrauben, neue montieren und Zentrale einrichten. Schon ist das neue Heizsystem funktionsfähig.

Produktqualität

9

Hochwertige Verarbeitung und schicker Gesamteindruck.

App/Software

7

Ansprechendes Design mit vielen Möglichkeiten zum automatisieren und steuern Deiner Heizkörper.

Funktionen

8

Erstelle Routinen, Verknüpfe Deine Thermostate mit dem Tür- & Fenstersensor und nutze die Fernzugriffsfunktion.

Zuverlässigkeit

9

Zeitpläne werden konstant eingehalten und auch die Bedienung per App sowie manuell am Heizkörperthermostat funktioniert einwandfrei.

Design

9

Die zweite Generation der Heizkörperthermostate überzeugt mit überarbeitetem Design.

Datenschutz

9

Hoher innogy Sicherheitsstandard über VDE zertifizierte Funkfrequenz.

Preis/Leistung

9

Erhöhter Komfort der sich durch die zusätzliche Einsparung der Heizkosten zudem amortisiert.

Der Start um smart einzuheizen. Das innogy SmartHome erweiterte Starter Set eignet sich optimal für den unkomplizierten, effizienten und komfortablen Start in die Welt von innogy SmartHome. Die drei Thermostate lassen sich mit Hilfe der Zentrale jederzeit problemlos ansteuern, um die Temperatur zu verändern. Smarte Automatisierungen sorgen konstant für Wohlfühltemperaturen, während die Heizkosten gesenkt werden.

Alte Thermostate abschrauben, neue montieren und Zentrale einrichten. Schon ist das neue Heizsystem funktionsfähig.

0,0
Durchschnittliche Kundenbewertung
Bewerte dein Produkt

App Download

Technische Details

Technische Details

Produktabmessunginnogy SmartHome Zentrale: 187 x 138 x 28 mm
innogy SmartHome Heizkörperthermostat: Ø: 69 mm, 81,5 mm
innogy SmartHome Tür- & Fenstersensor: 17 x 117 x 32 mm
Artikelgewichtinnogy SmartHome Zentrale:: 350 g
innogy SmartHome Heizkörperthermostat: 210 g
innogy SmartHome Tür- & Fenstersensor: 250 g
SchutzartIP20
Stromversorgung & Batterien:Zentrale: Steckernetzteil,100 V – 240 V ~ 50, 60 Hz 350 mA
Heizkörperthermostat: 2x 1,5V AA/Mignon/LR06
Funkfrequenz & Reichweite868,3 Funkfrequenz
100 bis 300 m Reichweite
Anschlussgewinde:M30 x 1,5 mm

Installation

FAQs

Was ist der Sinn hinter den innogy SmartHome Tür- & Fenster Sensoren, wenn die 2. Generation der innogy SmartHome Heizkörperthermostate bereits eine Erkennung diesbezüglich integriert hat?

Die integrierte Erkennung benötigt ein wenig mehr Zeit als die Sensoren, da sie das offene Fenster aufgrund der Veränderung der Luftqualität erkennt. Die Fenstersensoren jedoch, erkennen dies umgehend und leiten das Signal augenblicklich an die innogy SmartHome Zentrale weiter.

Wie verlängere ich nach den 24 Monaten die Fernzugriffs-Option?

Die Fernzugriffs-Option lässt sich nach den 2 Jahren ganz einfach mit einem Abo für einen gemäßigten Preis verlängern.

Mit welchen Heizkörperthermostaten ist die 2. Generation der innogy SmartHome Heizkörperthermostaten kompatibel?

Das innogy SmartHome Heizkörperthermostat in der zweiten Generation ist, wie der Vorgänger, mit den meisten gängigen Heizkörpern (M 30 x 1,5 mm) kompatibel. Sollte das nicht klappen, stehen Dir im Lieferumfang die drei Danfoss Adapter RA, RAV und RAVL zur Verfügung. Sollte Dein Heizkörper immer noch nicht abgedeckt sein, hilft hier eventuell ein separater Adapter.

Experten-Chat Experten-Chat