• Kostenloser Versand- und Rückversand
  • Echter Kundenservice
  • Alle Produkte getestet
  • Partner von

 Kostenloser Versand & Rückversand  Echter Kundenservice  Alle Produkte getestet

  • Zertifiziert
  • Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken
  • Kostenloser Versand & Rückversand

iHaus Gateway + Rauch- und Wärmemelder

* Pflichtfelder

tink Rabatt

UVP 178,60 €

tink Mengenrabatt Du erhältst bei tink ab dem zweiten Produkt einen Mengenrabatt

Dein tink Preis 178,60 € Inkl. MwSt

  • Kostenloser Versand und Rückversand
  • Schnelle Lieferung direkt vom Hersteller

Wichtigste Funktionen
Lässt sich über eine App für Apple iOS Geräte steuern.
iOS App
Lässt sich über eine App für Android Geräte steuern.
Android App
Kompatibel mit Amazon Echo.
Amazon Echo
Kompatibel mit Apple HomeKit.
Apple HomeKit
Misst die Umgebungstemperatur.
Thermometer
Das Produkt lässt sich besonders einfach in Betrieb nehmen.
Einfache Installation

Der Rauch- und Wärmemelder von iHaus wird über das im Lieferumfang enthaltene Magnetpad an der Decke montiert. Im Ernstfall alarmiert Dich die 85 dB lautstarke Sirene zu Hause vor Bränden. Außer Haus erhältst Du App- und E-Mail-Benachrichtigungen in Echtzeit. Das iHaus Gateway + Rauch- und Wärmemelder kombiniert zwei Messverfahren, um Dich frühzeitig alarmieren zu können. Der Streulichtsensor erkennt ungewöhnliche Rauchentwicklung, während der integrierte Temperatursensor auch auf raucharme Brände reagieren kann.

tink Experten Rating
8.6
Sonik (tink Experte) empfiehlt
Sicherheit

Das iHaus Gateway + Rauch- und Wärmemelder setzt den richtigen Fokus. Die Warnmelder des Unternehmens sind mit gleich zwei Detektionsverfahren ausgestattet, welche gegenseitig Schwächen bei der Brandermittlung aushebeln. Zudem unterstützt die App von iHaus die Integration zahlreicher Partner-Geräte. Darunter befinden sich Lampen von Philips, Heizungstechnik von JUNG und Lautsprecher von Sonos. Die App befähigt Dich dann nicht nur effizient Brandschutz zu betreiben, sondern auch die Einstellung zahlreicher Heimautomationen.

Weiterlesen
Produktinformationen

  • 2-Wege-Messung: Die iHaus Rauchmelder registrieren Brände durch zwei unterschiedliche Verfahren: zum einen durch einen Temperatursensor, andererseits durch Streulichtmessung. In Kombination werden damit auch Flüssigkeits- und Schwelbrände präzise erfasst.
  • Geringe Wartungsarbeit: Einmal über die Magnetpads an der Decke montiert, fallen kaum Wartungsarbeiten an. Die Batterien der iHaus Rauch- und Wärmemelder halten nämlich extrem lange. Konkret bedeutet das bis zu 10 Jahre.
  • Eine App für alle: Das iHaus Gateway + Rauch- und Wärmemelder kann mehr als bloßen Brandschutz. In der App steuerst Du verschiedene Geräte unter einem Dach. Zu den Partnern gehören namhafte Hersteller wie Sonos, Philips und JUNG.
  • Gefahrenmeldung: Im Ernstfall wirst Du auf zwei Arten alarmiert. Zuhause werden in Echtzeit die Sirenen aller Rauch- und Wärmemelder aktiviert. Falls Du unterwegs bist, erhältst Du App-Benachrichtigungen und E-Mails auf Dein mobiles Gerät.
  • Fasse zusammen: SUM-IT UP ist iHaus Weg der Heimautomation. Du erstellst darüber individuell auf Dich zugeschnittene Szenen zwischen Rollläden, dem Licht, der Heizung, deinen iHaus Rauchmeldern und Sonos Lautsprechern.

iHaus Gateway + Rauch- und Wärmemelder im Einsatz

Effizienter Brandschutz, einfache Handhabung und ein breites Spektrum an Erweiterungsmöglichkeiten. Die Features des iHaus Gateway + Rauch- und Wärmemelder kommen vor allem Dir zu Gute. Das beginnt schon bei der Montage. Anstatt zu schrauben, werden die Rauch- und Wärmemelder über Magnetpads an der Decke befestigt. Bei Umzügen oder Neuplatzierung müssen also nicht erst unschöne Löcher neu verspachtelt werden. Nach der Montage behalten die Gefahrenmelder Dein Zuhause rund um die Uhr im Blick. Im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern setzt iHaus dafür auf zwei sich gegenseitig ergänzende Detektionsverfahren – Streulicht- und Temperaturmessung. Der Streulichtsensor registriert Rauchentwicklung unabhängig von der Temperatur. Diese Detektion ist gerade dort von Vorteil, wo sich Brände nur langsam über Faserstoffe ausbreiten. Für mehr Präzision – gerade in der Küche – sorgt das zweite Verfahren. Der Temperatursensor misst schnelle Schwankungen und registriert so auch Flüssigkeitsbrände ohne Rauchentwicklung in kürzester Zeit. Aber egal wie Brände registriert werden, ob durch Temperatur- oder Streulichtverfahren, Du wirst immer in Echtzeit alarmiert. Zum einen über die im Rauch- und Wärmemelder integrierte Sirene, zum anderen durch App und E-Mail Benachrichtigungen auf alle gewünschten mobilen Geräte.



Obwohl iHaus seinen Fokus ausschließlich auf den Brandschutz setzt, bietet Dir das System auch die Integration von Geräten anderer Hersteller. Darunter befinden sich Heiz- und Rolladentechnik, Licht, Lautsprecher, die Wetterstation von Netatmo und IP-Funk Steckdosen. Die verschiedenen Geräte lassen sich nach der Einbindung in die iHaus App konfigurieren und aufeinander abstimmen. Auf diese Weise erstellst Du Szenen für den Fernsehabend oder lässt Dich bei Gefahrenmeldung der Rauchmelder über Amazon Alexa alarmieren. Eine Auflistung zu den integrierbaren Geräten findest Du in den FAQs.

Weiterlesen
Bewertungen

Nur registrierte Kunden, die Dieses Produkt gekauft haben, können Bewertungen abgeben. Bitte melde Dich an

8.6
Sonik (tink Experte) empfiehlt
Sicherheit

Das Gateway wird am Router angeschlossen. Nach Montage des Rauchmelders an der Decke wird das Gerät einfach über die App in das System integriert.

.
Installation
10

Das Gateway wird am Router angeschlossen. Nach Montage des Rauchmelders an der Decke wird das Gerät einfach über die App in das System integriert.

Zwei Verfahren überwachen Dein Zuhause und alarmieren bei einer großen Zahl von Brandarten sehr präzise. Die Rauchmelderserie ist aufgrund der langen Batterielebensdauer zudem äußerst wartungsarm.

.
Produktqualität
9

Zwei Verfahren überwachen Dein Zuhause und alarmieren bei einer großen Zahl von Brandarten sehr präzise. Die Rauchmelderserie ist aufgrund der langen Batterielebensdauer zudem äußerst wartungsarm.

Die App weist noch Verbesserungsmöglichkeiten auf. Der Kundensupport und stetige Updates bauen das System aber Schritt für Schritt aus. Großes Plus: Die App vernetzt auch Geräte von Drittherstellern.

.
App/Software
7

Die App weist noch Verbesserungsmöglichkeiten auf. Der Kundensupport und stetige Updates bauen das System aber Schritt für Schritt aus. Großes Plus: Die App vernetzt auch Geräte von Drittherstellern.

Der Rauchmelder registriert Brände auf einer Fläche von 50 m². Im Ernstfall alarmiert Dich die 85 dB Sirene. Außerdem erhältst Du je nach Einstellung Benachrichtigungen auf mehrere mobile Geräte.

.
Funktionen
8

Der Rauchmelder registriert Brände auf einer Fläche von 50 m². Im Ernstfall alarmiert Dich die 85 dB Sirene. Außerdem erhältst Du je nach Einstellung Benachrichtigungen auf mehrere mobile Geräte.

Die Streulicht- und Temperaturmessung erfasst präzise Brände mit sowohl hoher Rauchentwicklung, als auch Brände mit geringer Rauchentwicklung und dafür hohen Temperaturen.

.
Zuverlässigkeit
9

Die Streulicht- und Temperaturmessung erfasst präzise Brände mit sowohl hoher Rauchentwicklung, als auch Brände mit geringer Rauchentwicklung und dafür hohen Temperaturen.

Das Design ist zurückhaltend und in klassischem Weiß gehalten. Damit fällt der Rauch- und Wärmemelder kaum auf und verrichtet im Hintergrund seinen Dienst.

.
Design
8

Das Design ist zurückhaltend und in klassischem Weiß gehalten. Damit fällt der Rauch- und Wärmemelder kaum auf und verrichtet im Hintergrund seinen Dienst.

Das Gateway wird am Router angeschlossen und kommuniziert über WLAN mit den Rauchmeldern. iHaus gibt Daten nicht weiter und läuft ausschließlich über deutsche Server.

.
Datenschutz
9

Das Gateway wird am Router angeschlossen und kommuniziert über WLAN mit den Rauchmeldern. iHaus gibt Daten nicht weiter und läuft ausschließlich über deutsche Server.

Sicherung vor Bränden oder gleich mit Smart Home Produkten von anderen Herstellern vernetzen. Das iHaus System kann ein gelungener Einstieg in oder auch ein effizienter Ausbau Deiner Heimautomation sein.

.
Preis/Leistung
9

Sicherung vor Bränden oder gleich mit Smart Home Produkten von anderen Herstellern vernetzen. Das iHaus System kann ein gelungener Einstieg in oder auch ein effizienter Ausbau Deiner Heimautomation sein.

App
Installation
Technische Details
Sirenenlautstärke85 dB
Batterielebensdauerbis zu 10 Jahre
Detektionsfläche50 m²
Integrierbare Rauch- und Wärmemelderbis zu 40
FAQ

Häufig gestellte Fragen

Was sind LINKITs?

LINKITs sind Dolmetscher zwischen der App und den zu steuernden Geräten. Sie sind generell kostenlos. Lediglich für das KNX-LINKIT zur Steuerung der JUNG-Komponenten fallen nach Ablauf der 30-tägigen kostenlosen Testversion Gebühren an. Das JUNG KNX-LINKIT gibt es als Abo oder als Lifetime-Version.

Welche Geräte lassen sich in die iHaus App einbinden?

Du kannst alle netzwerkfähigen Geräte und solche, die auf netzwerkfähige Quellen zugreifen können, einbinden. Darunter fallen auch Apple HomeKit, Amazon Alexa, Sonos Lautsprecher, Philips Hue Lampen und die Netatmo Wetterstation. Ebenfalls möglich ist die Einbindung von IP-Steckdosen zur Kontrolle des Stromverbrauchs.

Was sind SUM-IT UPs?

SUM-IT UPs sind Szenarien und Sequenzen, die Du nach Belieben frei zusammenstellst. Damit vernetzt Du Deine Warnmelder zum Beispiel mit Sonos Lautsprechern.

Welche Produkte empfiehlt iHaus?

iHaus ist grundsätzlich für alle User und somit auch für alle Hersteller anwendbar. Das bedeutet, dass nichts ausgeschlossen wird. Allerdings gibt es auch netzwerkfähige Hardware, auf die iHaus nicht ohne Weiteres uneingeschränkt zugreifen kann. In solchen Fällen versucht iHaus Alternativen aufzuzeigen.

Auf wie vielen Geräten kann ich iHaus gleichzeitig steuern?

iHaus kannst Du auf so vielen Geräten nutzen, wie Du möchtest. Nur die Infrastruktur des vorhandenen Netzwerks beeinflusst die Anzahl der Geräte.

Experten-Chat