• Kostenloser Versand- und Rückversand
  • Echter Kundenservice
  • Alle Produkte getestet
  • Partner von
  • Zertifiziert
  • Unabhängiger Partner für über 30 Connected Home Marken
  • Kostenloser Versand & Rückversand

iHaus Gateway

* Pflichtfelder

tink Rabatt

UVP 89,00 €

tink Mengenrabatt Du erhältst bei tink ab dem zweiten Produkt einen Mengenrabatt

Dein tink Preis 89,00 € Inkl. MwSt

  • Kostenloser Versand und Rückversand
  • tink "Funktioniert-Garantie"  
  • Kostenlose Expertenberatung Bei tink ist 1+1<2. Wir bieten unseren Kunden beim Kauf mehrerer Artikel exklusive Mengen- und Paketrabatte.

Wichtigste Funktionen
Lässt sich über eine App für Apple iOS Geräte steuern.
iOS App
Lässt sich über eine App für Android Geräte steuern.
Android App
Kompatibel mit Amazon Echo.
Amazon Echo
Kann mit anderen Geräten in einem bestehenden WLAN-Netzwerk drahtlos kommunizieren.
WLAN
Das Produkt lässt sich besonders einfach in Betrieb nehmen.
Einfache Installation

iHaus bietet mit ihrer App eine herstellerübergreifende Lösung zum Connected Home. Die App vernetzt Geräte - unter anderem aus den Bereichen Heiztechnik, Lichtsysteme, Musikanlagen und Rolläden. Das iHaus Gateway dient ausschließlich dem Zweck die iHaus Rauchmelder in dieses komplexe System zu integrieren. Damit lassen sich dann, neben dem Brandschutz, die Sirene und die Sensoren auch für andere Anwendungen nutzen.

tink Experten Rating
8.5
Getestet von tink Experte Sonik

Wieder einmal eine kleine Überraschung. Das Gateway von iHaus ist für seine Funktionen sehr günstig. Über die App lassen sich Rauchmelder und andere Smart Home Produkte von Partnern vernetzen. Damit kannst Du kreative Einstellungen vornehmen und spannende Trigger zur Automatisierung Deines Zuhauses aufstellen.

Weiterlesen
Produktinformationen

  • Alles in einer App: Vernetze mit dem iHaus Gateway unzählige IP-fähige Smart Home Geräte und verwalte sie in einer App. Das Gateway benötigst dafür nicht
  • Partner-Netzwerk: Im Partner-Netzwerk von iHaus sind verschiedene Größen vertreten und weitere sollen folgen. Das Gateway wird dafür nicht benötigt. Alleine die App vernetzt Smart Home Geräte von Sonos, Philips Hue, ISARIA Wohnbau AG und JUNG - KNX. Auch Bosch & Siemens Hausgeräte können mit der Home Connect Funktion eingelernt werden.
  • Kabellose Internetverbindung: Die einzelnen Geräte werden per Funkverbindung per WLAN oder UMTS mit dem Internet verbunden.
  • Verschlüsselung der Daten: iHaus Gateway vernetzt Geräte mit der Q-loud loT-Plattform. So werden Gerätestatus und Steuerbefehle Ende-zu-Ende verschlüsselt übertragen.

iHaus Gateway im Einsatz

Mach Dich heute noch mit dem schicken Gateway von iHaus Smart Home kompatibel. iHaus kann auf zweifache Weise verwendet werden. Das Gateway vernetzt Deine Rauchmelder untereinander. Die App kann Stand-Alone Smart Home Geräte zahlreicher Hersteller verbinden. In Kombination können dann zum Beispiel auch Sonos Lautsprecher mit den Rauchmeldern verbunden werden. Im Ernstfall gewinnst Du damit zusätzlich zur Push-Notifikation und der Sirene des Rauchmelders, das Sonos-Soundsystem als Warngeber. Es wäre darüber hinaus sogar möglich, dass die Philips Hue Lampen automatisch den Fluchtweg ausleuchten. Mit dem Gateway von iHaus kannst Du damit bis zu vierzig Geräte vernetzen und Dich bei der Trigger-Erstellung kreativ austoben. Im iHaus Gateway Test konnten wir damit zum Beispiel eine Szene zwischen Bosch & Siemens Hausgeräten sowie der Philips Hue aufbauen. Zum Einsatz kam dafür die Home Connect Funktion.

Weiterlesen
Alternative Producte
Bewertungen

Nur registrierte Kunden, die Dieses Produkt gekauft haben, können Bewertungen abgeben. Bitte melde Dich an

8.5
Sonik (tink Experte) empfiehlt
Sicherheit

Die Installation ist spielend leicht, auch für Laien. Einfach das Gateway mit dem Router verbinden und anschließend die Smart Home Geräte über die App einbinden.

.
Installation

8

Die Installation ist spielend leicht, auch für Laien. Einfach das Gateway mit dem Router verbinden und anschließend die Smart Home Geräte über die App einbinden.

1 x Q-loud IoT-Gateway, 1 x 5V Micro USB Netzteil.

.
Produktqualität

8

1 x Q-loud IoT-Gateway, 1 x 5V Micro USB Netzteil.

Die App hat einen wundervollen Aufbau. Alle Funktionen und Einstellungen sind leicht zu finden und einfach verständlich. Auch Geräte anderer Hersteller lassen sich so bequem ins System einpflegen.

.
App/Software

8

Die App hat einen wundervollen Aufbau. Alle Funktionen und Einstellungen sind leicht zu finden und einfach verständlich. Auch Geräte anderer Hersteller lassen sich so bequem ins System einpflegen.

iHaus Gateway dient als Schnittstelle und vereint alle weiteren Smart Home Geräte in einem Netzwerk. Zwischen diesen können dann nützliche Trigger oder „Wenn-Dann“-Ketten erstellt werden.

.
Funktionen

8

iHaus Gateway dient als Schnittstelle und vereint alle weiteren Smart Home Geräte in einem Netzwerk. Zwischen diesen können dann nützliche Trigger oder „Wenn-Dann“-Ketten erstellt werden.

Die Einbindung von Geräten verschiedener Hersteller funktionierte reibungslos. Dasselbe gilt für die Vernetzung mit Produkten anderer Hersteller und das Einstellen von Triggern.

.
Zuverlässigkeit

9

Die Einbindung von Geräten verschiedener Hersteller funktionierte reibungslos. Dasselbe gilt für die Vernetzung mit Produkten anderer Hersteller und das Einstellen von Triggern.

iHaus Gateway überrascht positiv durch seine Kompaktheit. Dennoch erscheint es klassisch schick.

.
Design

7

iHaus Gateway überrascht positiv durch seine Kompaktheit. Dennoch erscheint es klassisch schick.

Das Gateway kommuniziert mit dem Router per LAN, die Daten sind Ende-zu-Ende verschlüsselt.

.
Datenschutz

8

Das Gateway kommuniziert mit dem Router per LAN, die Daten sind Ende-zu-Ende verschlüsselt.

Dieses Gateway besticht durch seinen Preis. Die Anbindungsmöglichkeiten sind dabei sehr gut.

.
Preis/Leistung

9

Dieses Gateway besticht durch seinen Preis. Die Anbindungsmöglichkeiten sind dabei sehr gut.

App
Installation
Technische Details
Produktabmessungen 6,2 x 6,2 x 1,8 cm
Stromversorgung 5V Micro-USB
Funkfrequenz 868.3 Mhz, WLAN
FAQ

Häufig gestellte Fragen

Was ist iHaus?

iHaus verbindet mithilfe der gleichnamigen App IP-fähige Geräte und Anwendungen aus den Bereichen Lifestyle, Sicherheit, Energie, Lifecare und Office als digitaler und zentraler Knotenpunkt für Dein persönliches Smart Home. So kannst Du Deine Geräte kombinieren, steuern und sie sogar miteinander kommunizieren lassen. Daraus ergeben sich viele neue Funktionen, die Dir helfen, ein komfortableres Zuhause zu erschaffen, Zeit und Energie zu sparen und die Sicherheit zu steigern. Mithilfe von Analysen kannst Du so feststellen, wo die Energiefresser sitzen und erhältst sogar Vorschläge zur Optimierung von Einstellungen, um noch smarter zu wohnen. Das Besondere: Mit iHaus geht all dies ganz einfach auf einer einzigen Oberfläche über Smart Devices wie iPhone, iPad, Android-Smartphone oder -Tablet.

Was ist das Internet der Dinge?

Im Internet der Dinge (IoT) kommunizieren nicht mehr länger nur Menschen miteinander, sondern vor allem Geräte. Dein Smart TV, Dein Rauchmelder oder Deine Alarmanlage gehen über Netzwerkschnittstellen ins Internet, sodass Du über Smart Devices zu Hause und von unterwegs darauf zugreifen kannst.

Was passiert mit meinen Daten?

Deine Daten werden ausschließlich auf Servern in Deutschland verwaltet.

Was sind LINKITs?

LINKITs sind Dolmetscher zwischen der App und ihrem Nutzer und den zu steuernden Geräten. Neu erschienene LINKITs erfordern ein Update auf die nächste App-Version.

Wie viel kosten LINKITs?

Die LINKITs sind generell kostenlos. Lediglich für das KNX-LINKIT zur Steuerung der JUNG-Komponenten fallen nach Ablauf der 30-tägigen kostenlosen Testversion Gebühren an. Diese betragen 14,99 Euro pro Monat, 119,99 Euro für ein Jahr oder 499,99 Euro für die Lifetime-Version.

Was sind SUMITs?

SUMITs sind Szenarien und Sequenzen, die Du nach Belieben frei zusammenstellst, ihre Funktionen definierst und die dann automatisch oder auf Deinen Befehl abgerufen werden. Wie bei einem Drehbuch bestimmst Du über die unterschiedlichen SUMITs, welche Geräte zusammen agieren und welche Aktionen ablaufen sollen, damit der von Dir gewünschte Zustand entsteht. Deine Geräte werden so zu Deinen persönlichen Akteuren. So kannst Du zum Beispiel das SUMIT „Film schauen" definieren. Dazu wählst Du einfach in der iHaus App aus, dass die elektrischen Jalousien herunterfahren um den Raum zu verdunkeln, die LED Beleuchtung herunterdimmt und die gewünschten Farben annimmt und Telefon und Türklingel die Lautstärke absenken. Einmal gespeichert, rufst Du dieses Szenario immer auf, wenn Du es wünschst.

Wann gibt es Updates?

In erster Linie bei Funktions- und Dienste-Erweiterungen. Die iHaus-Entwickler arbeiten aber ständig an allen Fronten der App, um sie noch besser zu machen und sie sicher zu halten. Wenn neue Bedrohungen auftauchen, reagieren die iHaus Entwickler und geben, falls nötig, Updates heraus. Das Gleiche gilt natürlich auch für die User Experience und da Design.

Was muss ich alles kaufen, um iHaus nutzen zu können?

Grundsätzlich musst Du nichts extra kaufen. Es kommt jedoch darauf an, welche Geräte Du bereits nutzt, denn nur IP-fähige Komponenten kann die App erkennen. Die Grundfunktionen von iHaus brauchen nur ein Tablet oder ein Smartphone, auf dem du die App installierst.

Experten-Chat