Wandern im Herbst – sicher und smart

Diese smarten Gadgets machen Deine Wanderauszeit zum Erfolg.
Wandern im Herbst - smart und sicher
Lesezeit: 3 Minuten

Herbstzeit ist Wanderzeit. Egal ob im Norden auf dem Land oder in den Bergen im Süden – die letzten warmen Sonnenstrahlen des Herbstes eignen sich hervorragend zum Wandern in der Natur. War das Wandern noch vor einigen Jahren ein rein analoges Erlebnis, kannst Du jetzt mit den richtigen Gadgets Deinen Wanderurlaub noch sicherer und komfortabler gestalten. In diesem Beitrag haben wir die besten smarten Gadgets für Dein perfektes Wandererlebnis zusammengestellt. Also schnapp’ Dir Deine Wanderschuhe, starte den Camper und los geht’s!

Wandern im Herbst mit Fitbit

Egal ob Harz oder Alpen: Die besten Wandergebiete Deutschlands bieten ein vielseitiges Repertoire an Naturschauspielen. Zwischen Felsklippen und dunklen Wäldern ist es aber wichtig die Orientierung zu behalten – vor allem beim Wandererlebnis ohne Smartphone.

fitbit_ionic_1

Genau da kommt die Fitbit Iconic in Einsatz. Die Smartwatch mit Schrittzähler und GPS ist Dein perfekter Begleiter auf Wanderwegen. Doch sie errechnet nicht nur präzise Deinen Standort: Wenn Du den ganzen Tag auf und ab wanderst, viele Höhenmeter erläufst und am Ende des Tages zurück zu Deinem Wohnmobil kommst, möchtest Du sicherlich auch wissen, was Du geschafft hast. Die Fitbit Iconic zählt Deine Schritte sowie verbrannte Kalorien und hilft Dir somit dabei, den Überblick über Deine Gesundheit zu behalten.

In die Wildnis mit Google Nest Mini

Wer in die Natur fährt, sucht manchmal auch die Abgeschiedenheit. Was aber nicht bedeutet, dass Du auf Deine lieb gewonnenen Gewohnheiten von Daheim verzichten musst: Podcasts zum Beispiel. Diese spielst Du ganz bequem über den Google Nest Mini ab.

Google Nest Mini Produktbild.
Google Nest Mini - Smarter Lautsprecher mit Sprachsteuerung

Der Google Nest Mini eignet sich aufgrund seiner kompakten Größe hervorragend, um ihn mit zum Campingtrip zu nehmen. Der leistungsstarke Lautsprecher von Google überzeugt durch klaren, satten Sound mit Bass. Lass’ Deinen Tag also mit deinem Lieblings-Podcast oder deiner Lieblings-Playlist ausklingen, während Du Deine müden Beine vom Outdoor Wandern hochlegst.

Abgesichertes mobiles Zuhause mit Bosch spexor

Während Du die malerischen Wanderwege der Nationalparks erkundest, lässt Du Dein Zuhause auf Rädern natürlich nicht ungesichert zurück. Das mobile Alarmgerät Bosch spexor erkennt dank zuverlässiger Sensoren sofort, wenn sich ungebetene Gäste Deinem Camper nähern.

Bosch spexor

Verlass Dich dabei auf eine mehrwöchige Akkulaufzeit, eine einfache Installation und die umgehende Smartphone-Benachrichtigung im Notfall. Letzteres gibt Dir die Möglichkeit, im Falle eines Einbruchs besonders schnell zu reagieren.

Simulierte Anwesenheit durch Licht

Sicher soll natürlich auch Dein Haus oder Deine Wohnung sein, während Du unterwegs bist – genau darum kümmert sich Philips Hue. Erstelle vorab individuelle Lichtszenen und Routinen für Deine Philips Hue Leuchten. Diese halten Einbrecher davon ab, in Dein Haus einzudringen. Dabei schalten sich Deine Philips Hue Leuchten nach dem Zufallsprinzip ein und simulieren somit Deine Anwesenheit.

Philips Hue White Ambiance E27 Bluetooth Starter Kit + gratis White Ambiance E27 Lampe

Dank der Bridge als Kommunikationszentrale lässt sich das gesamte Philips-Hue-System auch von unterwegs per App steuern. So schaltest Du beispielsweise bequem ein Licht aus, das Du versehentlich vor Deiner Abreise angelassen hast.

Mehr als nur eine Türklingel

Auch die Google Nest Hello Videotürklingel simuliert Deine Anwesenheit in Deinem Haus oder Deiner Wohnung, während Du noch in den Bergen weilst. Über die Nest Hello sprichst Du mit Besuchern vor Deiner Tür oder spielst voreingestellte Sprachnachrichten ab.

Google Nest Hello

So nehmen Unbefugte nach dem Klingeltest an, dass Du Dich Zuhause befindest und wagen es nicht, in Dein Haus einzubrechen. Aber das ist noch nicht alles: Die smarte Videotürklingel behält auch als Überwachungskamera Deinen Eingangsbereich im Blick. Falls doch jemand an der Haustür hantiert, wird dieses Verbrechen also aufgezeichnet.

Fazit

Gerade was das Thema Sicherheit auf Wanderausflügen betrifft, gibt es einige Produkte, die Dir wertvolle Dienste leisten können. Zum einen für Deine eigene Sicherheit, damit Du Dich auf Wanderwegen zurechtfindest. Oder Du Deine eigene Leistung sowie Gesundheit im Blick behältst. Zum anderen aber für den Schutz und zur Überwachung Deines Zuhauses und der mobilen Unterkunft in Deiner Abwesenheit. Mit den richtigen smarten Geräten steht Deinem sorgenfreien Wanderausflug nichts im Weg!

Wenn Du mehr über unsere Produkte erfahren willst, dann schau doch in unserem Shop vorbei.

Tags:

Das könnte Dir auch gefallen

Deine tolle Gartenparty Dank GARDENA und IFTTT.

Mach Deinen Garten fit für den Frühling – in fünf smarten Schritten

So einfach wird Dein Garten nicht nur smart, sondern auch frühlingsfit.

Smartphone mit Google Assistant

Die wichtigsten Google Home Routinen

Wir zeigen Dir heute die wichtigsten Google Home Routinen.

Klimaschutz-Smart-Home-Heizung-Demonstration

Klimaschutz mit einer Smart-Home-Heizung

Schütze das Klima bei gleichzeitig mehr Wohnkomfort.