Smart Health: So helfen tink und iAtros bei Bluthochdruck und Co.

Dein digitaler Gesundheitsassistent
Withings BPM Core im Einsatz an Arm eines Mannes.
Lesezeit: 2 Minuten

Das Thema Smart Health macht vieles einfacher. Die Überwachung der eigenen Gesundheit ist häufig mit einem zeitlichen und finanziellen Aufwand verbunden. Stattdessen steht dem eine Vielzahl an Alltagshelfern, die Dir solche Aufgaben abnehmen gegenüber. Doch warum ist es dennoch nicht genug lediglich die Anamnesedaten zu kennen?

Das ermöglichen Dir Smart Health Produkte bisher:

Die meisten intelligenten Alltagshelfer sind auf Smart Health ausgerichtet und ermöglichen ein Tracking Deiner Gesundheit rund um die Uhr. Die Funktionen reichen von einfachen Aktivitätsmessungen über Analysen und Benachrichtigungen bis hin zu präzisen Angaben bezüglich Blutdruck- oder Herzfrequenz.

Apple Watch Series 4 EKG-Messung
Die EKG-Funktion der Apple Watch rettete einem britischen Nutzer das Leben.

Dabei bieten Dir neben Fitnesstrackern und Smart Watches auch intelligente Körperwaagen, Blutdruck- und Sauerstoff Messgeräten eine Möglichkeit Deine Alltagsgewohnheiten in jedem Bereich zu überwachen um daraufhin gezielter Maßnahmen zu ergreifen.

Welche Rolle spielt iAtros bei Deiner Gesundheit?

iAtros führt genau den Aspekt aktiv weiter. Der Smart Health Assistent ist ein digitales Herzzentrum, das sich auf die ganzheitliche Überwachung Deines Herz-Kreislauf-Systems fokussiert. Anders als diverse andere App Anbieter agiert iAtros als unmittelbare Schnittstelle zwischen Arzt und Patient und erstellt anhand der Anamnese ein maßgeschneidertes, digitales Gesundheitsprogramm.

Fitbit Versa 2 mit Waage im Einsatz von Frau im Bad.

Ziel von iAtros ist es, Deine Gesundheit via App langfristig und nachhaltig zu optimieren. Dabei nimmst Du Deine Arzttermine ganz einfach über den Smart Health Dienst wahr. In nur wenigen Sekunden wirst Du mit einem Arzt verbunden und über alle Optionen informiert. Egal, ob Coaching-, Therapie oder Beratungsgespräche – iAtros richtet alle Lösungen auf Deine Gesundheit aus.

Der Einsatz von iAtros in Deinem Alltag via tink

Smart Health Produkte von tink wie Wearables oder spezielle Messgeräte zu Deinem Blutdruck oder Deiner Herzfrequenz sind dabei die Basis. Über sie misst Du Deinen Blutdruck und Deine Herzfrequenz kontinuierlich und sicher. Im weiteren Verlauf hast Du nun die Möglichkeit Deine Arzttermine zu verwalten, eine Ferndiagnose zu erhalten, Deinen Medikationsplan zu überwachen sowie Rezepte direkt über Dein Smartphone ausgestellt zu bekommen.

Tags:

Das könnte Dir auch gefallen

Google Home Spiele: kNOW ist das erste Gesellschaftsspiel mit dem Google Home Mini.

Unsere Top 10 Google Home Spiele auf deutsch

Mit diesen Spielen für Google Home und Co. vergeht die Zeit wie im Flug.

Google Nest Cam IQ Innenkamera auf Tisch

Update bei Google Nest Cams & SONOS Bluetooth Lautsprecher

Es ist wieder Montag. Hier kommen die tink News für Dein Smart Home.

Haus und Garten in Philips Hue Beleuchtung.

So erhöhst Du die Philips Hue Reichweite

Wie Du die Philips Hue Reichweite erhöhst, erfährst Du hier.