Smarte Heizkörperthermostate 2020 – der große Vergleich

Das sind die wichtigsten Hersteller smarter Heizkörperthermostate auf einen Blick.
Smarte Heizkoerperthermostate Vergleich tado
Lesezeit: 7 Minuten

Was gibt es Schöneres, als nach Hause in ein wohltemperiertes Wohnzimmer zu kommen? Ob zur Miete oder Eigentum, besonders in der dunklen Jahreszeit verbringen wir viel Zeit in den eigenen vier beheizten Wänden. Wer hier nach einer langen Heizperiode den Schock einer Heizkostennachzahlung vermeiden will: smarte Heizkörperthermostate bieten die Lösung. Sie sind leicht nachzurüsten, heizen nur dann, wenn es nötig ist – dies schont Geldbeutel und Umwelt gleichermaßen. Smarte Heizkörperthermostate 2020, los geht’s!

Smarte Heizkörperthermostate 2020: Das sind Deine Vorteile

  • Bis zu 31 Prozent Heizkosten einsparen
  • Verbrauchsanalyse
  • Automatische Regelung der Raumtemperatur und Luftqualität
  • Erstellung von Zeitplänen
  • Intelligente Fenster-Offen-Erkennung
  • Steuerung via Regler, App oder Stimme
  • CO2-Emissionen effektiv reduzieren
  • Optimierung der Heizungszeiträume dank Geofencing
  • Früherkennung von Defekten am Heizsystem
Smartes Heizkörperthermostat von tado°
Mit smarten Zeitplänen schaffst Du Dir ganz einfach Deine persönliche Wohlfühlatmosphäre. Und schonst nebenbei die Umwelt.

Smarte Heizkörperthermostate 2020: Die besten Modelle des Jahres im Vergleich

Am Anfang steht oft die Frage: welches Gerät passt zu mir? Welche Gerät brauche ich überhaupt? Wir geben Dir mit dem großen Vergleich der besten smarten Heizkörperthermostate 2020 eine Orientierung. Wer vorher schon einmal stöbern möchte, der schaut am besten direkt in unsere Auswahl an smarten Heizkörperthermostaten im tink Shop.

Zunächst einmal ein paar Grundlagen. Denn folgende Aspekte sollten Deine Wahl bestimmen.

  1. Welches Betriebssystem nutzt Du auf Deinem Smartphone?
  2. Welches Smart-Home-System möchtest Du nutzen bzw. hast Du schon?
  3. Welche Funktionen sind Dir am wichtigsten?
  4. Wie weit möchtest Du Deine smarte Heizung automatisieren?

Übrigens: Natürlich haben wir auch in diesem Jahr ein passendes Video zum Thema. Hier siehst Du alle hier aufgeführten Geräte auch noch mal in Aktion. Es lohnt sich also.

tado° – die Klimaspezialisten aus München

Beginnen wir gleich mit einem echten Heizungsspezialisten, der kaum Wünsche offen lässt: tado°. Die smarten Heizkörperthermostate von tado° sind vollgepackt mit Technik. Natürlich steuerst Du sie komfortabel mit der App – auch von unterwegs. Doch alle drei großen Sprachassistenten sind ebenfalls kompatibel. Du steuerst die Temperatur also ebenfalls mit Siri, Google Assistant oder Alexa.

tado° iOS App
Mit der tado° App hast Du Deine Heizung immer unter Kontrolle.

Die Geräte des Münchener Unternehmens vereinen viele smarte Eigenschaften. So fängt Deiner Heizung unter anderem erst dann an zu heizen, wenn Du Dich auf dem Weg nach Hause machst. Geofencing, als das ortsbasierte Steuern macht es möglich. So kommst Du immer in eine warmes Zuhause. Natürlich funktioniert dieser Vorgang auch umgekehrt. Verlässt Du die eigenen vier Wände, schaltet sich auch Deine Heizung aus.

Durch die Analyse der Raumluft gibt Dir tado° zudem Hinweise, wie Du Deine Wohnung optimal heizt und lüftest. Zudem erkennt das smarte Thermostat, ob ein Fenster oder die Balkontür geöffnet ist – und regelt sich automatisch herunter.

Übrigens: Aktivierst Du das kostenpflichtige Abo „Auto-Assist“, so erhältst Du für kaum drei Euro im Monat nicht nur zusätzliche Informationen zum Raumluftkomfort und noch mehr. Seit dem letzten Update gehört auch „Care & protect“ zum Abo dazu. Das bedeutet, dass Dein tado°-System frühzeitig Defekte in Deinem Heizsystem erkennt – und Du in der App sogar einen Handwerkertermin vereinbaren kannst.

Erstelle die perfekten intelligenten Zeitpläne für Dein Zuhause. Wie das geht, zeigen wir Dir in unserem tado° Tutorial für Zeitpläne.

Neben den smarten Heizkörperthermostaten bietet tado° Raumthermostate sowie smarte Steuerungen für Klimaanlagen. Dabei ist es prinzipiell egal, womit Du Dein Zuhause heizt. Denn tado° ist fast mit allen Anlagen kompatibel. Alle tado° Produkte findest Du natürlich auch bei uns im tink Shop.

Die tado° Vorteile auf einen Blick

  • Kompatibel zu Fernwärme, Zentralheizung, Fußbodenheizung und eigenen Heizanlagen wie Ölbrennern und Gasthermen
  • Raumklimaüberwachung
  • Fernzugriff
  • Geofencing
  • Smarte Zeitpläne
  • Fenster-Offen-Erkennung
  • Heizstatistiken
  • Passt sich der Wettervorhersage und baulichen Bedingungen an
  • Früherkennung von Defekten am Heizsystem (bei aktiviertem Abo)
tado° Smartes Heizkörper-Thermostat Starter Kit V3+ mit 2 Thermostaten und Bridge
tado° Smartes Heizkörper-Thermostat Starter Kit V3+ mit 2 Thermostaten und Bridge

Eve Thermo

Mit dem Eve Thermo bekommst Du einen echten Spezialisten für Apple HomeKit. Denn mit keinem anderen System ist der smarte Heizkörperthermostat kompatibel. Das bedeutet auch: Nur Siri hört auf Deine Sprachbefehle. Ansonsten steuerst Du den Eve Thermo der aktuellen Modell-Version von 2020 über die übersichtliche Eve App.

Eine weitere Besonderheit: Eve setzt auch bei seinem smarten Heizkörperthermostat auf Bluetooth als Übertragungsstandard und verzichtet auf eine Bridge. Für den lokalen Gebrauch auf kurze Entfernung also perfekt geeignet. Bei Bedarf schafft der Eve Extender aber auch deutlich mehr Reichweite für Dein Bluetooth-Signal.

Eve Thermo
Das Eve Thermo benötigt keine Bridge und nutzt Bluetooth als Übertragungsstandard.

Auch bei Eve bekommst Du smarte Zeitpläne, intelligente Features wie den Urlaubsmodus und eine Fenster-Offen-Erkennung. Diese speichert Eve direkt im Thermostat. Du brauchst also nicht immer in der Nähe zu sein. Im Zusammenspiel mit einer Apple HomeKit Steuerzentrale (siehe Apple HomePod, HomePod mini, Apple TV 4K) bindest Du Deinen Eve Thermo kinderleicht in Automationen ein.

Verlässt Du beispielsweise ungeplant Dein Zuhause, schaltet sich auch Deine Heizung ab. Auch andere Geofencing-Features realisierst Du so schnell und einfach. Der Thermo vernetzt sich zudem über HomeKit nicht nur mit anderen Eve Produkten, sondern auch mit anderen Smart-Home-Komponenten anderer Hersteller. Und das ganze bei strengem Datenschutz. Der Münchner Hersteller überträgt dank HomeKit Deine Daten auf keine Server. So ist Eve Thermo definitiv eines der Highlights in Sachen smarte Heizkörperthermostate 2020.

Die Eve Vorteile auf einen Blick

  • Keine Bridge notwendig für lokale Steuerung
  • Fernzugriff über Apple HomeKit
  • Geofencing über Apple HomeKit
  • Automation über Apple HomeKit
  • Zeitpläne
  • Steuere alle Apple HomeKit Geräte mit der Eve App
eve_thermo_doppelpack_-_heizkoerper-thermostat
Eve Thermo Doppelpack - Heizkörper-Thermostat

Bosch Smart Home Heizkörperthermostat

Bosch Smart Home gehört zu den umfassendsten Smart-Home-Systemen auf dem Markt. Neben Sicherheitslösungen wie dem Bosch Twinguard Rauchwarnmelder und den Bosch Überwachungskameras bietet Bosch Smart Home ebenfalls komfortable smarte Heizkörperthermostate.

Zwingend notwendig für Bosch Smart Home ist der Bosch Smart Home Controller. Er steuert als Zentrale das komplette System. Und damit auch die Bosch Heizkörperthermostate. Neben der App bietet Bosch zudem die Steuerung über Amazon Alexa, Google Assistant sowie Apple Siri an.

Mit Zeitplänen legst Du bequem in der App fest, wann in welchem Raum geheizt wird. In Verbindung mit den Tür-/Fenstersensoren von Bosch realisierst Du über die App zudem eine Fenster-Offen-Erkennung, die zusätzliche Heizkosten spart. Als Übertragungsstandard nutzt Bosch Smart Home eine verschlüsselte Funkübertragung. Über den Smart Home Controller hast Du zudem auch von unterwegs Zugriff auf Deine smarten Heizkörperthermostate. So reagierst Du schnell, wenn Du mal ungeplant wieder nach Hause kommst oder spontan Dein Zuhause verlässt.

Die Bosch Smart Home Vorteile auf einen Blick

  • Smarte Zeitpläne
  • Vernetzung mit Bosch Smart Home Produkten
  • Lüftungserkennung mit zusätzlichen Sensoren
  • Kompatibel mit Google Assistant, Siri und Alexa
  • Einfache Steuerung über die Bosch Smart Home App
  • Fernzugriff
Bosch Smart Home - Starter Set Heizung
Bosch Smart Home - Starter Set Heizung

Homematic IP Heizkörperthermostat

Homematic IP ist ein vor allem für diejenigen interessant, die ihr Zuhause bis ins letzte Detail automatisieren möchten. Denn über zahlreiche Sensoren bis hin zu Jalousien-Steuerung ist vieles möglich. Da darf natürlich auch ein smartes Heizkörperthermostat nicht fehlen.

Das Homematic IP Heizkörperthermostat benötigt eine Zentrale. Dazu eignet sich entweder ein Homematic IP Access Point mit entsprechender App oder eine CCU2/CCU3 Zentrale. Das Thermostat hat drei einstellbare Wochenprofile, die bis zu sechs Heizphasen pro Tag erlauben. So stellst Du Deine smarte Heizung ganz individuell auf Deinen Alltag ein.

Noch komfortabler wird es mit Alexa und Google Assistant. Denn mit diesen beiden Sprachassistenten hört Dein Homematic IP Heizkörperthermostat präzise aufs Wort. In Verbindung mit einem Fensterkontakt von Homematic IP regelt sich das Thermostat automatisch herunter, wenn Du einen Lüftungsvorgang startest.

Die Homematic IP Vorteile auf einen Blick

  • Smarte Zeitpläne
  • Einfache Steuerung per App
  • Kompatibel mit Google Assistant und Amazon Alexa
  • Fernzugriff
  • Tiefe Vernetzung mit dem Homematic IP System.
Homematic IP Starter Set - Smartes Heizen
Homematic IP Starter Set - Smartes Heizen

Netatmo Smart Thermostat

Kommen wir zu einem weiteren funktionsreichen Gerät – dem Netatmo Smart Thermostat. Auch dieser smarte Heizkörperthermostat erleichtert Dir Dein Leben in der Heizperiode enorm. Bei gleichzeitiger Kostenersparnis.

Denn das Thermostat von Netatmo sieht nicht nur gut aus – es wurde vom Star-Designer Philippe Starck entworfen – es überzeugt auch mit zahlreichen Features. So steuerst Du auch bei Netatmo alles über eine App. Natürlich auch von unterwegs. Das Netatmo Heizkörperthermostat arbeitet dabei mit den vier Modi Nachtmodus, Komfortmodus, Eco-Modus und Komfort-Plus-Modus.

Netatmo Heizthermostat an Heizung und Raumthermostat auf Tisch daneben.
Kontrolliere mit smartem Heizen die Temperatur mit mehr Komfort und Kostenersparnis.

Innerhalb dieser unterschiedenen Modi analysiert Deine smarte Heizung in Echtzeit die Raumumgebung und passt ihr Verhalten beispielsweise an die Sonneneinstrahlung. Auch eine Fenster-Offen-Erkennung gibt es bei Netatmo. Bei der jedoch der Hinweis: Die Ventile der Thermostate öffnen sich nach 30 Minuten wieder – auch wenn das Fenster noch offen steht.

Bei Netatmo erstellst Du ebenfalls smarte Heizpläne. Du heizt also auch bei dieser smarten Lösung immer nur dann, wenn Du es wirklich brauchst. Das Ganze hast Du natürlich auch hier über grafische Analysen in der App immer im Blick. Auch Netatmo bietet Dir Geofencing. Jedoch nur über Apple HomeKit. Um diese Funktion zu nutzen, benötigst Du also eine HomeKit Steuerzentrale, wie einen HomePod, HomePod mini, Apple TV 4 oder ein iPad.

Netatmo Heizkörperthermostat im Badezimmer montiert
Überall Deine Wunschtemperatur. Aber nur, wenn Du es wirklich brauchst. Mit dem Netatmo Smart Thermostat.

Mit der Einbindung in HomeKit hört Dein Netatmo Heizkörperthermostat natürlich auch auf Siri. Doch auch mit Alexa und Google Assistant arbeitet es zusammen. Die Kommunikation erfolgt dabei mit WLAN über das Verbindungsmodul, das bereits in den Starter-Paketen von Netatmo enthalten ist.

Auch Netatmo bietet mehr als nur smarte Heizkörperthermostate. Ein Raumthermostat gibt es ebenfalls und damit ist auch Netatmo zu fast allen Heizungen kompatibel. Natürlich findest Du auch alle Netatmo Produkte bei uns im tink Shop.

Die Netatmo Vorteile auf einen Blick

  • Kompatibel zu Fernwärme, Zentralheizung und eigenen Heizanlagen wie Ölbrennern, Fußbodenheizung und Gasthermen
  • Kein zusätzliches Gerät bei der kabellosen Nutzung des Raumthermostates notwendig
  • Fernzugriff
  • Geofencing per Apple HomeKit in Verbindung mit einer Apple Steuerzentrale
  • Smarte Zeitpläne
  • Heizstatistiken
  • Passt sich baulichen Bedingungen und der Raumnutzung an
  • Einfache Vernetzung mit anderen Netatmo Produkten
Netatmo Heizkörperthermostat Starter Set mit 3 Thermostaten
Netatmo Heizkörperthermostat Starter Set mit 3 Thermostaten

AVM FRITZ!DECT 301

Auch AVM FRITZ! setzt auf einen ungewöhnlichen Übertragungsstandard: DECT. Doch bei genauerem Hinsehen ergibt das sehr viel Sinn. Zumindest, wenn Du bereits eine FRITZ!Box als WLAN-Router stehen hast, die gleichzeitig über DECT Deine Telefone verwaltet.

Denn dann brauchst Du keine zusätzlichen Geräte mehr. Einfach mit der FRITZ!Box verwalten und los geht es. Über die MyFRITZ!App hast Du das smarte Heizkörperthermostat FRITZ!DECT 301 komplett unter Kontrolle. Und das auch von unterwegs. Über die App richtest Du individuelle Zeitpläne kinderleicht ein. Über den Fernzugriff heizt sich Deine Heizung auch mal spontan schnell auf. Verlässt Du kurzfristig das Haus, regelst Du Deine FRITZ!DECT 301 schnell herunter. Auf Sprachassistenten musst Du bei AVM!FRITZ jedoch verzichten.

Die AVM!FRITZ Vorteile auf einen Blick

  • Smarte Zeitpläne
  • FRITZ!Box WLAN-Router als Zentrale
  • Einfache Steuerung über die MyFRITZ!App
  • Fernzugriff
  • DECT als sicherer Übertragungsstandard
AVM FRITZ!DECT 301 - Smartes Heizkörper-Thermostat
AVM FRITZ!DECT 301 - Smartes Heizkörper-Thermostat

Devolo Home Control Heizkörperthermostat

Mit dem Devolo Home Control Heizkörperthermostat bekommst Du eines der wenigen Thermostate, dass mit Z-Wave als Übertragungsstandard arbeitet. Für die Nutzung benötigst Du also eine Z-Wave-Zentrale. Diese gibt es natürlich auch von Devolo. Die smarten Heizkörperthermostate arbeiten aber auch mit anderen Herstellern zusammen.

Einmal installiert, regelst Du Deine Wunschtemperatur mit dem Devolo Home Control Heizkörperthermostat per Zeitplan. Damit passt Du das Heizverhalten individuell an Deinen Alltag an. Über die Devolo App hast Du nicht nur die Zeitpläne unter Kontrolle. Auch der Fernzugriff ist jederzeit möglich. Das gilt ebenfalls für den Zugriff per Webbrowser. Innerhalb Deines Zuhause hört Dein Devolo Heizkörperthermostat zudem auf den Google Assistant und Amazon Alexa.

Über das Devolo Home Control System vernetzt Du Deine smarten Devolo Thermostate mit vielen anderen Smart-Home-Komponenten. Dazu zählen nicht nur Devolo Produkte. Auch Philips Hue ist beispielsweise kompatibel.

Die Devolo Home Control Vorteile auf einen Blick

  • Smarte Zeitpläne
  • Vernetzung mit Devolo Home Control
  • Kompatibel mit Amazon Alexa und Google Assistant
  • Fernzugriff (kostenpflichtig)
  • Z-Wave als Übertragungsstandard
devolo Starter Paket Heizung
devolo Starter Paket Heizung

Smarte Heizkörperthermostate 2020 – welches passt zu mir?

Na, hast Du Dir ordentlich Notizen gemacht? Nun musst Du nur noch schauen, welches Gerät oder Set Deinen Ansprüchen gerecht wird. Alle hier vorgestellten smarten Heizköperthermostate 2020 findest Du übrigens in unserer Heizungsrubrik im tink Shop. Und brauchst Du dennoch weitere Beratung? Dann frag die Smart-Home-Experten in unserem Kundenservice!

  tado° Netatmo Eve Bosch Smart Home Devolo AVM FRITZ! Homematic IP
Zeitpläne 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool.
App
  • Android
  • iOS
  • Android
  • iOS
iOS
  • Android
  • iOS
  • Android
  • iOS
  • Android
  • iOS
  • Android
  • iOS
Sprachassistenten
  • Siri
  • Google Assistant
  • Alexa
  • Siri
  • Google Assistant
  • Alexa
Siri
  • Siri
  • Google Assistant
  • Alexa
  • Google Assistant
  • Alexa
  • Google Assistant
  • Alexa
Fernzugriff 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool.
Konnektivität
  • Funk
  • WLAN
  • Funk
  • WLAN
Bluetooth
  • Funk
  • WLAN
  • Z-Wave
  • WLAN
  • DECT
  • WLAN
  • DECT
  • WLAN
Geofencing 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. Via Apple HomeKit-Zentrale (HomePod etc.) Via Apple HomeKit-Zentrale (HomePod etc.)
Luftqualität-Messung 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool.
Fenster-Offen-Erkennung 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. Über Tür-/Fenstersensoren Über Tür-/Fenstersensoren
Zentrale notwendig 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. 07D58930-5438-4739-A30C-130B45873ED7svg/ Created with sketchtool. AVM FRITZ!Box

Tags:

Das könnte Dir auch gefallen