Vergleiche

Die besten Bluetooth-Lautsprecher 2022

Kabelloses Musikstreaming für den Innen- und Außenbereich.
Sonos Roam passt in jede Tasche

Guter Sound, und zwar immer da wo Du bist, selbst wenn Du durch die Weltgeschichte bummelst. Das wird möglich mit Bluetooth-Lautsprechern. Jedoch ist die Auswahl groß und es kommt immer ganz darauf an, für welchen Zweck Du diesen Lautsprecher benötigst. Wir zeigen Dir die besten Bluetooth-Lautsprecher 2022 und ihre Anwendungsmöglichkeiten.

Wie und wo Du Deinen Bluetooth-Lautsprecher einsetzt, ist natürlich Dir überlassen. Fakt ist, dass Dir das Streaming via Bluetooth große Flexibilität ermöglicht. So ist ein tragbarer Speaker ein treuer Begleiter in den Urlaub, zu Ausflügen in den Park, an den See, lässt sich gleichzeitig aber auch gut in Deinem Zuhause als fester Bestandteil integrieren.

Anker SoundCore 2 in unserem Bluetooth-Lautsprecher Vergleich

Den kabellosen Lautsprecher nimmst Du je nach Belieben und zur musikalischen Unterstützung mit in die Küche oder genießt unter der Dusche Deine liebsten Partyhymnen. Dabei passt er sich optimal an Deinen Alltag an, dessen Ablauf sich auch spontan mal ändern kann.

Die kabellose Verbindung lässt jedoch keine Distanz zwischen Lautsprecher und Zuspieler, sprich Smartphone oder Laptop, zu, die größer als 9 Meter ist. Alles darüber hinaus beeinträchtigt die Funktionalität der Musikwiedergabe. Im Folgenden verraten wir Dir unsere Top-Bluetooth-Lautsprecher 2020 und zeigen Dir, worin sie sich in puncto Akkulaufzeit, Mobilität, Gewicht, Sound und Funktionen voneinander unterscheiden.

Bluetooth-Speaker Harman Kardon Lautsprecher in Wohnzimmer

Die drei besten Bluetooth-Lautsprecher für Innen

Starten wir einmal mit kabellosen Lautsprechern, die sich eher für den Indoor-Einsatz lohnen. Das liegt dann unter anderem an ihrer Größe oder dem Gewicht des Geräts. Die Soundqualität bleibt trotzdem weiterhin im Top-Bereich.

Verboten guter Sound mit dem Teufel Rockster Cross

Mit seinem leistungsstarken Stereo-System mit zwei Hochtönern, einem Subwoofer und zwei passiven Treibern bietet der Bluetooth-Speaker von Teufel Sound der Extraklasse. Hier kommt jedes Musikgenre auf seine Kosten, denn der Rockster Cross unterstreicht harmonische Klänge ebenso sehr wie Rocklegenden. Das kabellose Musikstreaming mit Bluetooth und aptX® garantiert CD-ähnliche Qualität beim Abspielen via Spotify und Co. Bei einer mittleren Lautstärke hält der Akku stolze 16 Spielstunden durch, bis er wieder aufgeladen werden muss.

Abgesehen vom erstklassigem Sound bietet der Bluetooth-Lautsprecher tolle Funktionen. Zu einem bietet er die Möglichkeit über die Power-Bank-Funktion Dein Smartphone aufzuladen. Außerdem ist er Strahlwassergeschützt nach Schutzart IPX5, ermöglicht kabelloses Telefonieren dank integriertem Mikrofon und ist mit Google Assistant sowie Siri kompatibel.

Obwohl der Teufel Rockster Cross einen Tragegurt besitzt, eignet er sich meiner Meinung trotzdem nicht für den schnellen Transport, zumindest wenn man mit leichtem Gepäck reisen möchte. Mit einem Gewicht von 2,4 kg ist das Gerät recht schwer. Natürlich macht er aber eine gute Figur, wenn Du ihn für einen Nachmittag im Garten positionierst oder zur Grillparty Deiner Nachbarn mitnimmst. In einer kleinen Tasche findet der große Lautsprecher jedoch keinen Platz.

Teufel Rockster Cross im Überblick:

  • Akkulaufzeit: über 16 Stunden bei mittlerer Lautstärke
  • Mobilität: Besitzt Tragegurt für schnellen Transport
  • Gewicht: 2,4 kg
  • Sound: Stereo-System inkl. Subwoofer, zwei Hochtönern und zwei passiven Treibern
  • Funktionen: Streaming über Bluetooth, Dual Speaker Pairing, Spritzwassergeschützt, Freisprechfunktion, Party Modus, Bluetooth Multipoint, Smartphone Ladefunktion, Auto On/Off, Google Assistant und Siri kompatibel
  • Freisprechfunktion: Ja

Bluetooth-Lautsprecher im Retro-Design: Marshall Kilburn II

Allein was das Design dieses Bluetooth-Lautsprechers angeht, trumpft er meiner Meinung nach die anderen Modelle. Der Marshall Kilburn II kommt im klassischen Marshall-Verstärker-Look inklusive Drehreglern und einem von E-Gitarren inspirierten Tragegurt.

Musik wird über Marshall Kilburn II und gestreamed

Mit dem Marshall Kilburn genießt Du nach vollständiger Aufladung bis zu 20 Stunden multidirektionalen Stereosound. Der Klang ist dabei satt sowie ausgewogen, unterstützt die Bluetooth 5.0 aptX-Technologie und liefert somit optimale Soundqualität beim Musikstreaming.

Bei der Musikwiedergabe trennt der Lautsprecher die räumlichen Inhalte von Stereoaufnahmen und setzt das Signal verstärkt neu zusammen, sodass der Sound in allen Richtungen gleichermaßen wirkt. Der Marshall-Speaker ist definitiv eine gute Wahl für echte Sound-Enthusiasten, aufgrund seines Gewichts jedoch ebenfalls eher für den Heimeinsatz geeignet.

Marshall Kilburn II im Überblick:

  • Akkulaufzeit: bis zu 20 Stunden Spielzeit
  • Mobilität: Tragegurt für einfachen Transport
  • Gewicht: 2,5 kg
  • Sound: Multidimensionaler 360-Grad Stereo-System, ein 20-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, zwei 8-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner
  • Funktionen: Streaming über Bluetooth, Multi-Host-Funktion, Spritzwassergeschützt, analoge Regler zur Feineinstellung von Bass, Höhen und Lautstärke, Schnellladefunktion
  • Freisprechfunktion: Nein

Abgestimmter Musikgenuss mit Sonos Move

Der Sonos Move begeistert uns mit überragendem Klang. Und das Beste daran: mit der Trueplay-Technologie von Sonos passt sich der Sound stets der Positionierung im Raum an. Das bedeutet, egal wo der Lautsprecher steht, der Sound bleibt gleich gut.

Sonos Move: Stets den richtigen Sound und zwar genau dort, wo Du ihn haben willst.

Praktisch sind ebenfalls die integrierten Sprachassistenten Google Assistant und Amazon Alexa, mit der Du viele Funktionen des Lautsprechers per Sprachbefehl steuerst, sofern Du Dich im WLAN-Netzwerk befindest. Denn der Sonos Move unterstützt beide Verbindungsarten.

Der Akku des Lautsprechers verspricht eine Spielzeit von bis zu 10 Stunden. Er ist nicht nur robust, sondern auch wasserfest. Auf einen Tragegurt wurde hierbei verzichtet, stattdessen gibt es einen dem Design angepassten ergonomischen Griff, mit dem Du den Lautsprecher transportieren kannst. Jedoch wiegt der Bluetooth-Lautsprecher 3 kg und ist auch durch seine Größe nicht gerade der handlichste kabellose Lautspreche

Sonos Move im Überblick:

  • Akkulaufzeit: bis zu 10 Stunden Spielzeit
  • Mobilität: ergonomischer Griff an der Rückseite
  • Gewicht: 3 kg
  • Sound: Überragender Sound dank Trueplay, zwei Verstärker (Klasse D), ein Hoch- und ein Mitteltöner, verstellbarer Equalizer
  • Funktionen: Streaming über Bluetooth und WLAN, Google Assistant und Amazon Alexa integriert, wetterfest dank IP56-Zertifizierung, Trueplay-Technologie
  • Freisprechfunktion: Nein
SONOS Move Produktbild

Die drei besten Bluetooth-Lautsprecher für den Outdoor-Bereich

Wohingegen die vorherigen Modelle nicht optimal für den schnellen Transport geeignet sind, stechen die folgenden Lautsprecher geradezu hervor. Sie zeichnen sich in erster Linie durch ihre kompakte Größe und das geringe Gewicht aus. Dadurch packst Du sie einfacher für einen spontanen Ausflug ein.

Exklusiver Sound in kompakter Größe: Sonos Roam

Der im vergangenen Jahr erschienene Sonos Roam eignet sich aufgrund seiner kompakten Größe wunderbar für die musikalische Begleitung unterwegs. Deine Musik streamst Du nonstop für bis zu 10 Stunden über WLAN oder Bluetooth, bis der Akku wieder aufgeladen werden muss. Das bietet also jede Menge Zeit, um Deine Lieblingssongs rauf und runter zu hören. Der Smart Speaker begleitet Dich während eines Ausflugs oder im Urlaub, da Du ihn aufgrund seiner kompakten Größe problemlos in der Tasche verstaust.

Sonos Roam Bluetooth-Lautsprecher in schwarz gehalten vor Gesicht einer Person.

Der Sonos Roam ist komplett wasserfest und staubdicht dank IP67-Zertifizierung. Die Verschlusskappen aus Silikon schützen den mobilen Bluetooth-Lautsprecher außerdem vor Beschädigung bei Stürzen. Das kleine Kraftpaket mit seinen stoßdämpfenden Materialien ist daher für jedes Wetter, Gelände und Unternehmung gerüstet. Verschüttete Getränke bei einer Party oder plötzlich aufkommender Regen machen dem Lautsprecher nichts aus.

Wie auch beim Sonos Move ist im Sonos Roam die Trueplay-Technologie integriert, die die Musikwiedergabe an jede Umgebung anpasst. Das bedeutet für Dich vor allem: immer erstklassiger Sound, egal wo sich der Lautsprecher befindet. Besonders praktisch ist obendrein die Sprachsteuerung via Google Assistant oder Amazon Alexa. Hiermit änderst Du per Zuruf den Song, ohne extra Dein Smartphone zücken zu müssen. Für diese Funktion muss jedoch eine WLAN-Verbindung bestehen.

Sonos Roam im Überblick:

  • Akkulaufzeit: Musikgenuss bis zu 10 Stunden
  • Mobilität: Easy, sehr kompakt
  • Gewicht: 430 g
  • Sound: Brillanter Sound dank Trueplay-Technologie, Zwei digitale Verstärker (Klasse H), ein Hochtöner, ein Mitteltöner, verstellbarer Equalizer
  • Funktionen: Streaming über Bluetooth und WLAN, Google Assistant und Amazon Alexa integriert, wetterfest dank IP67-Zertifizierung, Trueplay-Technologie, Apple AirPlay 2
  • Freisprechfunktion: Nein
Sonos Roam Mobile Speaker Bluetooth

Höllisch guter Klang to go: Bluetooth-Lautsprecher von Teufel

Setzt Du beim Musikstreaming gerne auf High End Qualität, dann bist Du bei Teufel genau richtig. Der BOOMSTER GO überzeugt mit seinem leistungsstarken Vollbereichs-Treiber sowie zwei passiven Basstreibern, die Deine Lieblingssongs noch besser zur Geltung bringen. Und das für bis zu 10 Stunden Spielzeit nach einem kurzen Aufladen. Für den mobilen Lautsprecher setzt Teufel auf ein wasserdichtes, gummiertes Gehäuse mit IPX7, das ebenfalls Schutz vor Stößen bietet.

BOOMSTER GO von Teufel aus unserem Bluetooth-Lautsprecher Vergleich ist der perfekte Begleiter für unterwegs.

Der Bluetooth-Speaker lässt sich aufgrund seiner kompakten Größe nicht nur easy transportieren, sondern praktischerweise auch mit einem Strap und dem GoPro-kompatiblen Gewinde überall anbringen. Sei es Deine Sporttasche, Dein Zelt oder am Gürtel. Der BOOMSTER GO ist somit ein praktischer Begleiter für jede Gelegenheit. Sieht dazu in seinen fünf Farbvarianten noch genial aus.

Im BOOMSTER GO ist außerdem die Freisprechfunktion integriert, mit der Du ganz entspannt Anrufe annehmen und führen kannst. Solltest Du Dich im WLAN-Netzwerk befinden, greifst Du hier wie bei den anderen Lautsprechern ebenfalls auf Siri und Google Assistant zurück. Steuere somit Deine Songs und reguliere die Lautstärke per Sprachbefehl. Koppelst Du zwei BOOMSTER GO miteinander, genießt Du klaren Stereo-Sound der Extraklasse.

BOOMSTER GO im Überblick:

  • Akkulaufzeit: Bis zu 10 Stunden Spielzeit
  • Mobilität: Sehr kompakt, dazugehöriger Strap, GoPro-kompatibles Gewinde
  • Gewicht: 360 g
  • Sound: High End-Soundqualität, leistungsstarker Vollbereichs-Treiber, zwei passive Basstreiber im Push-Pull-Prinzip für straffe, hohe Pegel ohne Verzerrungen
  • Funktionen: Streaming über Bluetooth und WLAN, Sprachsteuerung via Google Assistant und Siri, wetterfest und stoßfest dank IPX7-Zertifizierung
  • Freisprechfunktion: Ja

Bose Soundlink Micro – Dein mobiler Lautsprecher für unterwegs

Genieße bis zu 6 Stunden Hörspaß ohne Unterbrechung mit Deinem Bose Soundlink Micro. Wie auch bei den anderen vorgestellten Modellen ist hier die Steuerung über Sprachassistenten wie Google Assistant oder Siri möglich. Um die Lautstärke des Lautsprechers zu regulieren, brauchst Du also Deine morgendliche Yoga-Session im Garten nicht mehr zu unterbrechen. Vorausgesetzt, das WLAN-Signal reicht bis zu Deiner Yogamatte.

Bose Soundlink Micro am Pool mit Drinks und Sonnenbrille

Dank eingebauter Mikrofone und Freisprechfunktion nutzt Du Dein Bose Soundlink Mikro auch zum Telefonieren über das gekoppelte Smartphone. So nimmst Du eingehende Anrufe an, solltest Du Dein Smartphone nicht griffbereit oder die Hände voll haben. Die Bluetooth-Verbindung lässt jedoch keine Distanz zwischen Lautsprecher und Smartphone zu, die größer als 9 Meter ist.

Der beeindruckende Sound des Lautsprechers von Bose ist ausgesprochen klar und überzeugt mit kraftvollen Bässen, die sich durchaus hören lassen – und das bei seiner kompakten Größe. Das Gehäuse aus strapazierbarem Silikon hält auch mal einen Sturz aus, die Schutzklasse IPX7 schützt das Gerät zudem vor Spritzwasser. Das ist besonders praktisch, sollte es mal etwas hektischer zugehen.

Bose Soundlink Micro im Überblick:

  • Akkulaufzeit: Bis zu 6 Stunden
  • Mobilität: Sehr kompakt, reißfestes Halteband
  • Gewicht: 290 g
  • Sound: Beeindruckender Sound mit kraftvollen Bässen
  • Funktionen: Streaming über WLAN und Bluetooth, Spritzwassergeschützt dank IPX7, stoßfestes Gehäuse, Freisprechfunktion, Google Assistant und Siri kompatibel
  • Freisprechfunktion: Ja

Möchtest Du noch mehr über die besten Bluetooth-Lautsprecher 2022 erfahren, dann schau doch gerne auch in unserem Shop vorbei. Auch im Blog haben wir weitere Bluetooth-Lautsprecher für den Außeneinsatz im Vergleich. Vorbeischauen lohnt sich 🙂